Kapitel 17: Morgenrot(2): Komplettlösung Fire Emblem: Path of Radiance

Kapitel 17: Morgenrot(2)

von: Spieletipps Team / 11.04.2012 um 15:45

  • Aufgabe: Ziel erreichen
  • Anzahl Gegner: 18
  • Anzahl Charaktere: 10

In diesem Teilkapitel müsst ihr nur ein Ziel erreichen um die Karte abzuschließen. Wollt ihr dies so schnell wie möglich tun fliegt mit Marcia und Jill gleich am Anfang, über den großen Sumpf, zum Ziel und schließt das Kapitel ab. So werdet ihr aber viele Erfahrungspunkte verlieren, und anders ist die Karte auch nicht so schwer.

Größere Vorsicht ist nur bei den, auf der Karte verteilten, Rittmeistern geboten, da diese schon weiterentwickelt sind und starke Silberwaffen oder Fernkampfwaffen tragen. Nehmt am besten Einheiten mit viel Verteidigung um sie zu schwächen und schaltet sie danach mit Fernkämpfern aus. Habt ihr den Ansturm der Rittmeister überstanden, ist das Kapitel kein großes Problem mehr und ihr könnt zum Zielpunkt laufen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 17: Morgenrot(3)

von: Spieletipps Team / 11.04.2012 um 15:45

  • Aufgabe: 10 Runden überleben
  • Anzahl Gegner: 40
  • Anzahl Charaktere: 10 (+2)

Ab diesem Kapitel wird es für Ike schwer, da er eine Einheit mit sich trägt und so halbierte Geschwindigkeits- und Fähigkeitswerte besitzt. Am Anfang könnt ihr euch 2 Einheiten aussuchen, die euch als Unterstützung geschickt werden sollen. Nehmt noch einen weiteren Magier und einen Nahkampfcharakter mit hohen Resistenzwerten ins Team, da ihr auf dieser Karte sehr viele Magier treffen werdet.

Stellt an eure linke Flanke Charaktere mit hohen Verteidigungs- und niedrigen Resistenzwerten, da von links im Laufe des Kapitels mehrere Nachkampfeinheiten nachrücken. Auf die rechte Seite sollten Nahkämpfer mit viel Resistenz und mittlerer Verteidigung (z.b. Marcia und Nephenee) und alle eure Magier stehen.

Nehmt in eure Mitte Ike und alle schwächeren Kämpfer. Seid ihr so aufgestellt solltet ihr die nachrückenden Gegner gut besiegen können und in Zug 8, wenn keine weiteren Gegner nachkommen, den Gegenangriff starten. Nehmt am besten keine Laguz zum Kämpfen, da viele der Magier Wind oder Feuermagier sind.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 17: Morgenrot(4)

von: Spieletipps Team / 11.04.2012 um 15:46

  • Aufgabe: Boss besiegen
  • Anzahl Gegner: 32
  • Anzahl Charaktere: 12 (+2)

Auch in diesem Abschnitt dürft ihr euch wieder 2 Einheiten als Verstärkung rufen. Passt am Anfang des Kapitels auf den Feuermagier im linken Wald auf da er die Magie "Meteor" besitzt, und deshalb auf sehr weite Strecken angreifen kann. Stellt entweder eine Einheit mit hohen Resistenzwerten in seine Reichweite und wartet bis er fünfmal angegriffen hat, oder lasst eine fliegende Einheit den Wald durchqueren und tötet ihn sofort.

Passt gut auf eure Magier und Heiler auf, denn der Gegner bekommt oft Verstärkung von Rittmeistern die euch von rechts und hinten angreifen werden. Ihr bekommt nach einigen Zügen Unterstützung von Tibarn und seinen Gefährten, die die Karte auch alleine abschließen könnten. Ich würde euch aber abraten das zuzulassen, weil ihr so viel Erfahrung und einige Items verlieren werdet. Ihr könnt ihnen nichts befehlen aber ihr könnt sie mit großen Einheiten retten und so unschädlich machen.

Seid ihr dann beim Boss Oliver angekommen, tötet erst seine Leibwache und passt auf, dass ihr nicht in seiner Reichweite steht. Einer seiner Leibwächter hat den nützlichen Skill "Adept", den ihr bekommt wenn ihr ihn tötet. Oliver solltet ihr mit einer Einheit angreifen die ihn sofort töten kann, weil er Nosferatu besitzt und sich so, mit jedem Angriff wieder heilt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 18: Crimeas Einfall

von: Spieletipps Team / 11.04.2012 um 15:47

  • Aufgabe: Besiegen
  • Anzahl Gegner: 20
  • Anzahl Charaktere: 13

Dieses Kapitel stellt an sich keine große Herausforderung dar, wenn ihr ein paar Dinge beachtet. Nehmt am Anfang einen Dieb, für die Truhen, und den Bogenschützen Rolf mit, wenn ihr Shinon wieder rekrutieren wollt. Es gibt einen Windmagier der die Fern-Magie "Tornado" besitzt, welche euch auf große Entfernung angreifen kann.

Achtet darauf keine Einheiten mit niedriger Resistenz in seine Reichweite zu stellen, bevor er seine Angriffspunkte verbraucht hat. Auch werden nach einigen Zügen Wyvernritter an eurem Startpunkt, als gegnerische Verstärkung, auftauchen, die ihr am besten mit einer starken Einheit erledigt.

Auch werden einige Raben dem Gegner helfen, die ihr mit Rolf oder Soren problemlos erledigen solltet. Nun müsst ihr nur Shinon rekrutieren, indem ihr ihn erst mit Rolf sprechen lasst und ihn anschließend mit Ike tötet. Er wird dabei nicht sterben und sich euch nach diesem Kapitel wieder anschließen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 19: In treuen Händen

von: Spieletipps Team / 11.04.2012 um 15:47

  • Aufgabe: Boss besiegen
  • Anzahl Gegner: 27
  • Anzahl Charaktere: 13

Wartet am Anfang ab, bis die Raben sich zurückziehen (schaut dafür in der "Kurztipps" Sektion unter dem Eintrag "Ritterring") bevor ihr eure anderen Einheiten vorrücken lasst. Passt beim Vorrücken auf keine fliegende Einheit in Reichweite der Balistas stehen zu lassen, oder gebt einer Einheit "Uniwacht" und lasst sie danach alle Geschütze ausschalten.

Ansonsten gibt es in diesem Kapitel, bis zum Boss, keinen Gegner der eurem Team gefährlich werden könnte. Seid ihr bei Boss müsst ihr aber gut aufpassten, da dieser ein Schwert besitzt, das die Reichweite 2 und größere Chance auf einen kritischen Treffer besitzt.

Greift ihn am besten aus der Entfernung mit Magiern an, da sein Schwert auf die Entfernung die Resistenz angreifen wird, wodurch Magier den größten Vorteil haben. Auch nützlich ist "Gewitter" (Die Fern-Blitzmagie), wenn ihr den Boss ohne eigenes Risiko ausschalten wollt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Fire Emblem: Path of Radiance: Kapitel 20: Talrega / Kapitel 21: Land ohne König / Kapitel 22: Solo / Kapitel 23: Brückenschlag / Kapitel 24: Freunde im Krieg

Zurück zu: Komplettlösung Fire Emblem: Path of Radiance: Kapitel 13: Mit dem Wind (2) / Kapitel 14: Routine / Kapitel 15: Wilde Tiere / Kapitel 16: Die Sühne / Kapitel 17: Morgenrot(1)

Seite 1: Komplettlösung Fire Emblem: Path of Radiance
Übersicht: alle Komplettlösungen

Fire Emblem: Path of Radiance

Fire Emblem - Path of Radiance
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fire Emblem: Path of Radiance (Übersicht)

beobachten  (?