Sniper Elite 2: Kurztipps

Demo! Dynamitekiller

von: Quicksilver / 13.04.2012 um 00:28

Wenn ihr dem Ende der Demo nahe seit, könnt ihr etwas Zeit gewinnen!

Ihr müsst nachdem/bevor ihr die 2 Bomben platziert habt auf der breiten Straße zwischen der 1 & 2 Bombe am besten 2 Stangen Dynamite verteilen.

Nun müsst ihr wenn ihr am Dach seid und die Mission heißt "Bombe sprengen" oder sowas in der Art zielt ihr auf das Dynamite während die Autos drüber fahren und alle sind nur durch eine Explusion tot

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Falle

von: Tornado2k84 / 10.05.2012 um 15:19

Lege eine Sprengladung zu einem erschossenen Soldaten und zünde diese, sobald er sich diesem nähert. So könnt ihr aus sicherer Entfernung Gegner ausschalten, die Aufmerksamkeit auf diese Stelle ziehen und euch aus eurem Versteck an diesen vorbeischleichen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Sniper erkennen

von: Tornado2k84 / 10.05.2012 um 15:27

Wer Probleme hat gegnerische Sniper zu erkennen, sollte in Bewegung bleibend auf ein blitzen in der Umgebung achten. Vor allem Sniper die sich in Gebäuden verstecken sind so leicht zu erkennen.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Nicht besonders hilfreich weil es sowiso ziemlich offensichtlich ist!

27. Juli 2013 um 17:48 von xXspahniXx


Gegner schnell töten

von: otenboll / 16.05.2012 um 22:10

Es gibt zwei Möglichkeiten Gegner ohne einen Kopfschuss schnell zu töten.

  1. Suche dir einfach ein Behälter mit Sprengstoff auf dem Spielfeld und schieße drauf sodass er explodiert.
  2. Wenn euer Gegner Bomben mit sich trägt könnt ihr ganz einfach auf diese schießen und schon explodieren die Bomben und der Feind stirbt ganz leicht.

4 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Das ist ja für die, die es mit headshots nicht so drauf haben... :P

24. August 2013 um 14:46 von GordonSpace

Krasse scheiße xD Das mir den Bomben am Gürtel wusst ich gar net Danke

27. Juli 2013 um 17:51 von xXspahniXx

das tolle an den handgranaten-am-grut-treffer-und-bumm-kills ist, dass die killcam noch geiler ist, und die explosion die umstehenden feinde auch noch mitnimmt. das ist der grund traderjoee, außerdem sind headshots in dem spiel immer leicht.

28. Mai 2013 um 18:14 von matahpiwolf

Aber das mit den Explosivgefässern oder den Bomben an den Gegner ist eine gute Taktik mehrere gegner gleichzeitig mit in den Tod zu reißen

06. Juli 2012 um 22:48 von Blaster-007

was ist an einem headshot verkehrt

23. Mai 2012 um 14:49 von TraderJoee


Unentdeckt bleiben

von: XesuGura / 28.05.2012 um 10:16

In vielen Situationen ist es angebracht besser zu schleichen (Hocken, liegen) zum Bsp. in Häusern oder Gängen wenn man nicht von Feinden entdeckt werden will und sie so zu erlegen ohne Aufmerksamkeit zu erregen.

3 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ach nee? :D Obwohl es sicher auch welche gibt die versuchen das Spiel CODmäßig zu meistern

06. Juli 2012 um 22:50 von Blaster-007


Weiter mit: Sniper Elite 2 - Kurztipps: Operplatz - Letzter Abschnitt / Änderungsvorschlag zu Mission 2 / Hilfreiche Bugs


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Sniper Elite 2

Sniper Elite V2
The Elder Scrolls - Legends: Tamriel aus einer ganz neuen Perspektive

The Elder Scrolls - Legends: Tamriel aus einer ganz neuen Perspektive

Wer The Elder Scrolls - Legends leichtfertig als Hearthstone-Klon abtut, verpasst ein Kartenspiel mit (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Lösung für "Joy-Con"-Probleme gefunden

Nintendo Switch: Lösung für "Joy-Con"-Probleme gefunden

Nintendo hat die mitunter auftretenden Verbindungsprobleme des linken Joy-Con der Nintendo Switch offenbar in den Griff (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sniper Elite 2 (Übersicht)

beobachten  (?