Harvest Moon - Zwei Städte: Kamil

Kamil

von: luigismuetze / 24.09.2011 um 19:06

Um mit Kamil Freundschaft zu schließen kannst du jeden Tag, wenn sein Laden auf hat, dort eine Blume kaufen und sie ihm schenken. Er freut sich sehr darüber.

1 von 8 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Nur zu Info für die die es nicht wissen Kamil soll Cam heißen ;-)

09. Dezember 2013 um 18:53 von Alice001

man sollte den namen mal umschreiben denn im dt ist er ja anders aber es gibt ja auch nur einen blumenladen...

12. Juli 2013 um 14:39 von Smileyemy

Wenn man sehr weit ist (schon mit ihm verheiratet und alles hat) kann mann das gerne machen. Aber da mann am Anfang sehr viel G benötigt ist diese Sache sehr dumm.

20. April 2013 um 18:54 von Momo-aus-Konohana

Man kann auch ganz einfach gefundene Blumen oder Minze schenken, kommt um einiges billiger.

27. August 2012 um 11:54 von Selain


Dieses Video zu Harvest Moon - Zwei Städte schon gesehen?

Anpflanzen

von: marsianca / 27.09.2011 um 20:07

Man kann bei beiden Farmen anpflanzen. Nur ins Haus kommt man nicht,(vom anderen Dorf). Bei einem Hurrikan kann man das Haus verlassen und man verliert nichts von der Ernte.

10 von 12 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Sauber, habe ich garnicht gewusst, besten

30. April 2015 um 20:28 von Manaconda

Cool :) wusste ich nicht, danke

09. Dezember 2013 um 18:54 von Alice001

Ich habs gleich am anfang versucht. Funktioniert Prima!

20. April 2013 um 18:55 von Momo-aus-Konohana

Super! Da muss man erstmal drauf kommen!

16. Januar 2013 um 01:06 von Bodana

Gute Idee auch die andere Farm zu benutzen. Könnte praktisch sein

16. Oktober 2012 um 11:32 von Icedragon1983


Outfits - Jeder hat sein Lieblingsoutfit

von: McFly3376 / 22.10.2011 um 16:49

Zum ersten Mal kann man sich in einem Harvest Moon spiel umziehen. Insgesamt gibt es 7 Outfits. Jeder Heiratskandidat/Jede Heiratskandidatin hat dabei ihr Lieblingsoutfit. Einige Outfits haben sogar einige Besonderheiten.

Konohana Outfit und Bluebell Outfit: Keine Besonderheiten. Bekommst du vom jeweiligen Bürgermeister geschenkt, entweder zu Beginn des Spieles oder nach einem Umzug.

Work Outfit: Kosten: 2 Wollen und 10. 000G, du brauchst 3100FP bei Nori. Lieblingsoutfit von Raspberry und Ash. Keine Besonderheiten. Erhälst du von Nori.

Casual Outfit: Kosten: 2 Wollen und 30. 000G, du brauchst 6200 FP bei Nori. Lieblingsoutfit von Reina und Cam. Keine Besonderheiten. Erhälst du von Nori.

Urban/Hip Outfit: Kosten: 2 Good Wool und 60. 000G, du brauchst 9300FP bei Nori. Lieblingsoutfit von Laney, Oracle und Hiro. Keine Besonderheiten. Erhälst du von Nori.

Classy Outfit: Kosten: 5 weisse Alpakawolle, 1 Good Wool und 100. 000G, du brauchst 7750 FP bei Oracle, Requestlevel 4 und das Urban/Hip Outfit. Lieblingsoutfit von Alisa, Dirk und Mikhail. Besonderheiten: 15% mehr FP wenn du mit den Leuten sprichst, sie beschenkst und so weiter. Erhälst du von Oracle.

Wild/Cute Outfit: Kosten: 5 braune Alpakawolle, 2 Great Wool und 100. 000G, du brauchst 7750 FP bei Oracle, Requestlevel 4 und das Classy Outfit. Lieblingsoutfit von Nori und Kana. Besonderheiten: Wenn du mit diesem Outfit schlafen gehst, ist das Wetter am nächsten Tag sonnig. Erhälst du von Oracle.

Outfits mit zwei Namen: das vordere bekommt man als Junge, das hintere als Mädchen.

Alle Angaben sind mindest Angaben, die du haben musst, um den entsprechenden Auftrag am Request Board von Bluebell oder Konohana zu finden.

4 von 6 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ich finde es top. Besten Dank. Hör nicht auf die anderen Lappen ;)

30. April 2015 um 20:37 von Manaconda

Man kann sich in mehreren harvest moon spielen umziehen z.B. harvest moon cute und außerdem schreibt doch mal alles auf deutsc,die namen checkt hier fast niemand un d du wirst ja wohl im stande dazu sein deutsch zu schreiben!!!

28. Dezember 2012 um 13:32 von Ceeliah01

"Zum ersten Mal kann man sich in einem Harvest Moon spiel umziehen." Fail Konstantin16 Fail.....

02. Oktober 2012 um 17:01 von mago

Zum ersten mal auf einer Handheldversion von Harvest Moon!

25. August 2012 um 11:34 von McDonalds


Blumenevents - Allgemeine Hinweise

von: McFly3376 / 22.10.2011 um 16:49

Um jemanden zu heiraten sind sogenannte Blumenevents nötig. Dazu muss erst die Blume auf die entsprechende Farbe gebracht werden. (Ausnahme: Mikhail und Oracle haben nur weisse Blumen, daher ist es schwieriger die richtige Punktzahl herauszufinden. Dirk und Alisa haben keine Blumenevents.)

Ab einer bestimmten LP-Zahl kann man die Mädchen und Jungs zu Dates einladen. Nun müsst ihr an bestimmten Tagen nur den richtigen Ort für euer Date wählen und könnt dabei das Blumenevent auslösen.

2 von 6 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

dirk is wol robin ;=) den nur bei robin und alisa giebt es keine blumeninvt.

01. Mai 2013 um 20:36 von Chiyoko86

Wer ist denn Dirk?

20. April 2013 um 18:57 von Momo-aus-Konohana

....??????????

08. April 2013 um 15:48 von vici1102

deutsch!!!! Ich hab ka wer jetz dirk sein soll und sag einfach orakel is besser zu schreiben,ne?

28. Dezember 2012 um 13:33 von Ceeliah01

:)

07. Oktober 2012 um 17:17 von gelöschter User


Anfangszeit (in Bluebell) sinnvoll nutzen

von: Feuerwasser / 25.11.2011 um 22:59

Wer Bluebell als Wohnort wählt, bekommt am Anfang des Spiels eine Kuh und ein Huhn, Futter, Bürste und Melkmaschine. Hat man die beiden Tiere versorgt, hat man den restlichen Tag frei.

Ich würde empfehlen mit allen Bewohnern zu sprechen, evtl. Requests anzunehmen, sich dann auf den Weg nach Konohana zu machen und dabei in den Bergen überall nach allen Möglichen Sachen suchen.

In Konohana spricht man dann wieder mit allen Bewohnern und nimmt evtl. Requests an und löst diese schonmal ein, wenn man die Sachen unterwegs gefunden hat. Auf dem Rückweg wird man normalerweise noch genug Zeit haben um Fische und Insekten zu fangen.

Zurück in Bluebell kann man vielleicht schon Requests lösen. Wennnicht, verkauft man alles, was man nicht braucht. Alle Insekten, alle Fische, alle Pflanzen. Außer man hat sich schon einen Heiratskandidaten ausgesucht und besitzt Geschenke für diesen. Aber erstmal ist es wichtig Geld zu verdienen, damit man sich was leisten kann. Um Geschenke etc. kann man sich danach immer noch kümmern.

Gibt man sich Mühe, kann man schon von Anfang an pro Tag ca. 1000G verdienen und sich trotzdem um Requests kümmern und mit den Bewohnern quatschen.

4 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Man kann aber auch, wenn man in Bluebell lebt, nach Konohana und dort die Ackerflächen nutzen (natürlich erst nachdem man die Geräte vom Bürgermeister bekommen hat ca. 15. Frühling).

27. August 2012 um 11:57 von Selain


Weiter mit: Harvest Moon - Zwei Städte - Kurztipps: Sicher Erze und Edelsteine aus Erzklumpen / Schnell Geld verdienen (Konohana) / 750.000 - 800.000 G im ersten Jahr / Freundschaft mit wilden Tieren / Die neuen Tiere freischalten

Zurück zu: Harvest Moon - Zwei Städte - Kurztipps: Dein Kind / Heiratsantrag ohne blaue Feder / Schwangerschaft und Geburt / Dein Kind wird grösser! / Kalender

Seite 1: Harvest Moon - Zwei Städte - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Harvest Moon - Zwei Städte

Harvest Moon - Geschichte zweier Städte spieletipps meint: Gewohnte Bauernhof-Kost, die für Liebhaber und Neulinge spaßige Spielstunden bereithält. Die Textfehler nerven allerdings. Artikel lesen
73
Conan Exiles: Noch ein steiniger Weg

Conan Exiles: Noch ein steiniger Weg

Blutgetränkter Sand, schreckliche Mutationen und orientalische Stripperinnen - Conan der Barbar ist ein beliebtes (...) mehr

Weitere Artikel

Dragon Ball Xenoverse 2: Inhalte des kostenlosen Updates enthüllt

Dragon Ball Xenoverse 2: Inhalte des kostenlosen Updates enthüllt

Wie Hersteller Bandai Namco verkündet, soll am 27. Februar 2017 ein kostenloses Update zum Prügelspiel Dragon (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Harvest Moon - Zwei Städte (Übersicht)

beobachten  (?