Eherne Mauern - Teil 3: Komplettlösung Pandora's Tower

Eherne Mauern - Teil 3

von: Spaten112 / 19.04.2012 um 01:26

Zweite Etage

Ihr kommt in einen ringförmigen Raum. Geht nach links, bis ihr am äußeren Rand eine Leiter entdeckt. Geht nach draußen und aktiviert den Hebel.

Durch den Hebel ist im Raum die Tür mit den Zahnrädern geöffnet worden.

Geht hinter der Tür erst einmal nach rechts. Ihr solltet einen Kolben sehen, der durch eine feste orange Masse befestigt ist. Zerstört die Masse, um den Kolben zu befreien.

Der Aufzug, der durch das Loch im Boden fährt ist übrigens nur zur Sicherung eures Wegs dort. Das heißt ihr könnt schnell zwischen den Etagen wechseln, falls ihr nochmal zum Observatorium wollt.

Hinter dem Kolben findet ihr den Raum mit dem Ursprung der zweiten Siegelkette.

Lauft jetzt nach links. Befreit hier alle Kolben und fahrt mit den Aufzügen ganz nach oben. Ihr findet wieder die Rohre, die ihr aus dem vorherigen Tempel kennt. Klettert an ihnen hoch.


Vierte Etage

Oben angekommen findet ihr den Raum mit dem Ursprung der dritten Siegelkette.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Eherne Mauern - Teil 4

von: Spaten112 / 19.04.2012 um 01:27

Zweite Etage

Geht wieder zurück in den ringförmigen Raum. Sucht nun die Leiter am inneren Rand und klettert hoch.

Über die Kolben und Aufzüge gelangt ihr nun nach und nach zur Meistertür. Vergesst nicht unterwegs die anderen Kolben zu befreien.


Vierte Etage

Oben angekommen trefft ihr wieder auf gepanzerte Bestien. Nach dem Kampf müsst ihr durch die westliche Tür. Hinter der Tür warten auch Bestien. Denkt auch daran den Balken an der anderen Tür zu zerstören. Hier könnt ihr denn bei Bedarf den Weg abkürzen.

Über die Treppe gelangt ihr in die fünfte Etage, wo die Meistertür ist.


Fünfte Etage

Geht jetzt noch das kleine Stück zur Meistertür.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Eherne Mauern - Meister

von: Spaten112 / 19.04.2012 um 01:51

Ansicht vergrössern!Überhitzt den Meister mit euren Angriffen!

Der Kampf mit dem Eisenmeister ist relativ einfach.

Er ist der erste Meister, der direkt aggressiv ist. Dazu fällt er von der Decke und greift direkt an.

Der Meister wird nach eigenen Angriffen oder durch eure Angriffe erhitzt. Irgendwann ist er so heiß, dass er kurz bewegungsunfähig wird. In diesem Moment liegt auch das Meisterfleisch frei. Reißt an dem Fleisch bis eure Kette aufgeladen ist und zieht dann an ihm. Wenn der Meister wieder abgekühlt ist, wird er sofort angreifen. Denkt daran auszuweichen.

Benutzt für den Kampf am besten die Soldatensense, da sie am meisten Schaden macht. Achtet außerdem darauf, dass ihr immer nah am Meister seid. Wenn der Meister angreift, könnt ihr so einfacher ausweichen. Seid ihr weit entfernt, führt der Meister viel stärkere Attacken aus.

Fallt ihr von der Plattform könnt ihr über die Rohre einfach wieder hochklettern.

Auch dieser Kampf hat eine zweite Phase. Der Unterschied zur ersten Phase liegt allerdings nur darin, dass der Meister mehrfach hintereinander angreift. Außerdem werden die Angriffe schneller und stärker.

Habt ihr den Meister besiegt, könnt ihr sein Meisterfleisch an euch reißen.

4 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Observatorium

von: Spaten112 / 20.04.2012 um 10:16

Zurück im Observatorium solltet ihr wie gewohnt Helena das Meisterfleisch geben. Sie wird anschließend wieder eine Vision haben.


Tiefe Nacht

In der Nacht hat dieses Mal Aeron einen Traum. Ihr seht wie Helena seine Haare schneidet. Auch an einen Krieg erinnert er sich.


Am nächsten Morgen...

Lagert eure Gegenstände und kauft noch ein wenig ein.

Wenn ihr nun zum nächsten Turm wollt, stellt ihr fest, dass gleich fünf freigeschaltet werden.

Beginnt trotzdem mit dem sechsten!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Arkadischer Turm

von: Spaten112 / 20.04.2012 um 10:32

Erdgeschoss

Im arkadischen Turm trefft ihr dieses Mal auf eine Göttin des Aios. Sie trägt drei Siegelketten und ein Holzsymbol.

Geht durch die nördliche Tür.

Neben einem Aufzug findet ihr auch eine weitere Tür. Hinter der Tür trefft ihr auf den neuen Gegnertyp namens "Giftmotte". Diese Gegner versprühen giftigen Staub.

Über den Aufzug gelangt ihr in die erste Etage.


Erste Etage

Benutzt oben angekommen die Tür, da die Dornen noch alles andere blockieren.

Schwingt euch im nächsten Raum nach rechts zur Tür.

Den Raum den ihr jetzt betretet könnt ihr erst einmal auslassen.

Lauft durch bis ihr die violette und gelbe Mutterpflanze trefft. Geht langsam zu dem Steinaltar und befestigt eure Kette an ihm. Geht nun weiter zur violetten Mutterpflanze und kettet sie fest. Ihr habt nun genug Zeit, um sie zu erledigen.

Schlagt jetzt auch die gelbe Pflanze. Sie wird nach dem Schlag in die Nähe des Altars wandern, sodass ihr sie auch festketten könnt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Pandora's Tower: Arkadischer Turm - Teil 2 / Arkadischer Turm - Teil 3 / Arkadischer Turm - Teil 4 / Arkadischer Turm - Meister / Observatorium

Zurück zu: Komplettlösung Pandora's Tower: Blutfried - Teil 3 / Blutfried - Meister / Observatorium / Eherne Mauern / Eherne Mauern - Teil 2

Seite 1: Komplettlösung Pandora's Tower
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Pandora's Tower (2 Themen)

Pandora's Tower

Pandora's Tower spieletipps meint: Morbides Action-Abenteuer mit faszinierender Geschichte, durchdachtem Kampfsystem und einer angenehmen Prise Rollenspiel. Artikel lesen
80
Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Mit Riesenschritten nähert sich Gigantic der Fertigstellung: Aktuell läuft eine weitere Beta-Phase der (...) mehr

Weitere Artikel

Bungie: Darum will der Entwickler kein Halo mehr machen

Bungie: Darum will der Entwickler kein Halo mehr machen

Es war 2010 eine kleine Überraschung: Mit Halo Reach hat sich Bungie von seiner langjährigen Marke und somit (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Pandora's Tower (Übersicht)

beobachten  (?