Optional: Route 123: Komplettlösung Pokemon Saphir

Optional: Route 123

von: manu031189 / 14.04.2012 um 18:18

Nun kannst du nach Süden auf die Route 123 surfen. Route 123 ist eine sehr lange Route mit einigen Trainern, wilden Pokemon und Items. Unter anderem erhälst du, wenn du ein Pflanzenpokemon bei dir trägst, von einem Mädchen die TM19 Gigasauger und im Osten der Route kannst du sogar ein Sonderbonbon und ein Elixier erhalten. Gehe dann zurück zur Route 121 und nach Osten nach Seegrasulb City.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu Pokemon Saphir schon gesehen?

Seegrasulb City und Moosbach City

von: manu031189 / 14.04.2012 um 18:18

Seegrasulb City ist eine riesige Stadt im Osten der Insel von Hoenn. Dies ist die wahrscheinlich wichtigste Stadt in ganz Hoenn. Neben dem gewohnten Pokemoncenter findest du hier keinen gewöhnlichen Supermarkt. Hier findest du das einzige Kaufhaus in ganz Hoenn. Und dafür ist es mehr als riesig. Auf über vier Etagen findest du alles, was du als Trainer brauchst: Tränke, Pokebälle, Heilmittel, gewöhnliche Items, Vitamine sowie Kampfitems, Technische Maschinen und Getränke. Bevor du dieses aber betreten kannst, musst du erst noch deinen Rivalen besiegen. Außerdem findest du in Seegrasulb City die Wettbewerbshalle der Masterklasse.

Darüber hinaus gibt es noch ein Museum, einen Hafen, ein Mann, der dir Beeren schenkt und den Attacken-Verlerner, der jede Attacke, die dein Pokemon besitzt, verlernen kann. Allerdings gibt es in Seegrasulb City keine Arena. Wenn du mit allem fertig bist, solltest du dich auf eine lange Reise über das Meer bereit machen. Im Osten, hinter dem Strand, liegt nämlich die Route 124. Auf ihr wirst du vielen Trainer treffen, außerdem findest du, wenn du keinen Schutz benutzt, viele Wasserpokemon. Die dunklen Flecken im Meer sind jetzt noch nicht zu beachten. Vielleicht wirst du kurz vor Moosbach City auf eine kleine Insel mit einem Haus treffen. Dort wohnt der Schatztaucher, der bunte Stücke, die du unter Wasser findest, gegen wertvolle Items eintauscht. Hinter seinem Haus liegt auch schon Moosbach City mit einem kleinen Strand.

Wirklich wichtig ist in Moosbach City nur die Arena. Jedoch kann man einiges andere auf dieser Insel finden: Im Norden, auf der zweiten Hügelebene, ist das Haus eines Anglers, der dir die beste Angel im Spiel, die Superangel, schenkt. Im Westen findest du einen Mann, der dir einen Kingstein schenkt, und im Raumfahrtzentrum im Osten gibt dir ein Mann einen Sonnenstein. Beide Items lassen Pokemon entwickeln. Gehe nun in die Arena im Norden. Diese spezialisiert sich auf Pokemon vom Typ Psycho, weshalb du mit Käfer-, Geist- und Unlichtpokemon gut aufgehoben bist. Schlittere auf den Pfeilen durch die Arena bis du zu einem besonderen Arenaleiter kommst: die Zwillinge Svenja und Ben. Diesen Kampf musst du nämlich in einem Doppelkampf für dich ausfechten. Wenn du gewonnen hast, erhälst du den Mentalorden und die TM04 Gedankengut. Verlasse nun die Arena und gehe erneut auf die zweite Hügelebene in das östliche Haus. Das ist das Haus von Troy, welcher die die VM08 Taucher gibt. Mit ihr kannst du in die Tiefen des Meeres tauchen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Optionale: Route 125 und die Küstenhöhle

von: manu031189 / 14.04.2012 um 18:18

Im Norden von Route 125 findest du einen Höhleneingang, der dich in die Küstenhöhle führt. Diese Höhle ist von Ebbe und Flut gezeichnet. Alle sechs Stunden wechselt das Szenario in dieser Höhle und man kann Orte betreten, die vorher versperrt waren und umgekehrt. Bei Flut ist die Höhle recht klein, doch während der Ebbe kommst du in einen Bereich, der komplett von Eis bedeckt ist. Ähnlich wie in der Arena von Moosbach City muss man hier hin- und herrutscht, an Steinen und Wänden halten, damit man zu Ende gelangt. In der gesamte Höhle kann man einige Küstenschalen und Küstensalze finden, die man dem Mann am Eingang der Höhle geben kann. Als Gegenleistung erhält man ein Seegesang. Gehe dann zurück nach Seegrasulb City.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Geheimbasis von Team Aqua und Xeneroville

von: manu031189 / 14.04.2012 um 18:19

In Seegrasulb City findet im Nordosten einen künstlichen Höhleneingang, der vorher noch von Pokemon versperrt war. Das ist die Geheimbasis von Team Aqua. Wenn du durch die Flure gehst, wirst du einigen Teleportern begegnen. Dieses sollten am Anfang etwas verwirrend sein, nach einer Weile aber hat man den Dreh raus und du kannst zum Büro des Team Aqua Vorstands Wolfgang. Wenn du ihn besiegt hast, erhälst du neben einem wertvollem Nugget auch noch den legendärsten aller Bälle: den Meisterball. Dieser Ball fängt jedes Pokemon, egal wie stark es ist, zu 100%. Benutze ihn am besten, wenn du vor einem Legendären Pokemon, wie zum Beispiel Kyogre, stehst.

Bereite dich nun auf ein weiteres Wasserabenteuer vor. Fliege nach Moosbach City und surfe von da aus nach Süden. Du wirst auf die Route 127 gelangen. Hier kannst du auch, wenn du es nicht vorher schon auf Route 124 gemacht hast, tauchen. Surfe dazu auf die dunklen Flächen und benutze Taucher. Solange du unter Wasser über keine Seegräser schwimmst, werden auch keine Pokemon erscheinen. Auf dieser Route findest du einige Inseln, auf denen du Zink und Carbon findest. Surfe weiter nach Süden um auf die Route 128 zu gelangen. Auf dieser Route gibt es wieder einige dunklen Stellen, die zur Unterwasserbasis von Team Aqua führt.

Dass du am richtigen Ort bist, signalisiert ein U-Boot von Team Aqua. Folge einfach dem Weg, schwimme über die Stromschnellen und besiege unter Wegs einige Rüpel. Am Ende der Tiefseehöhle wirst du auf Team Aqua Boss Adrian treffen, der ein besonders starkes Team besitzt. Doch er trotzt der Niederlage und benutzt schließlich die Rote Kugel, um Kyogre zu erwecken. Das Erwachen des Legendären Pokemon, das einst die Weltmeere geformt haben soll, löst sintflutartige Regengüsse in ganz Hoenn aus - kein Fleck bleibt verschont. Verlasse nun die Tiefseehöhle und rede am Ausgang mit Troy. Er ist besorgt und sagt dir, dass Kyogre nach Xeneroville gegangen ist. Wenn du es nicht aufhieltest, könnte ganz Hoenn untergehen. Fliege am besten nach Moosbach City und surfe von dort aus nach Westen, bis du einen weißen Krater im Meer findest. Xeneroville befindet sich in diesem Graben. Tauche an einer der umliegenden Stellen und schwimme nach Süden. Dort befindet sich nämlich der Eingang nach Xeneroville.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kyogre und Xeneroville

von: manu031189 / 14.04.2012 um 18:19

In Xeneroville liegt neben der letzten Arena, die du besuchen musst, auch die Urzeithöhle. Gehe dort hin, denn die Arena ist vorerst geschlossen. In der Urzeithöhle siehst du das mächtige Kyogre auf einem Bett aus Wasser schwimmen. Kämpfe gegen Kyogre! Kyogre ist ein Legendäres Pokemon, dass sich durch seine Stärke und durch seine Einzigartigkeit auszeichnet. Es ist im ganzen Spiel nur ein einziges Mal zu erhalten, also besiege es besser nicht. Wenn du vor dem Kampf gespeichert hast, ist es kein Problem, wenn du es aus Versehen besiegt hast. Wenn du magst, kannst du auch den von Team Aqua erhaltenen Meisterball benutzen, jedoch wartet später im Spiel ein noch wesentlich stärkeres Pokemon auf dich. Wenn du es gefangen hast, gehört eines der stärksten Pokemon aller Zeiten dir!

Schnappe dir, bevor du gehst, noch die VM07 Kaskade und verlasse dann die Urzeithöhle. Das Wetter hat sich wieder beruhigt und die Sonne scheint. Gehe nun in die letzte Pokemonarena. Diese hat sich auf Wasserpokemon spezialisiert. Benutze deswegen am besten Elektro- oder Pflanzenpokemon. In der Arena gibt es drei Plattformen, die sich nur verbinden, wenn du auf der jeder Plattform alle Eisplatten einmal berührt hast. Du kannst nun selber entscheiden, ob du dich direkt Wassili gegenüberstellst, ohne einen Kampf gegen einen Trainer zu führen, oder nicht. Entscheidest du dich für letzteres musst du einfach das Rätsel falsch lösen. Damit fällst du eine Etage herunter und gelangst in den Raum mit den Trainern. Wenn du Wassili besiegt hast, erhälst du den neben der TM03 Aquawelle auch den achten Orden, den Schauerorden. Damit bist du nun offiziell zu Pokemon Liga zugelassen.

Dir stehen nun alle Türen offen: Gehe entweder direkt zu Siegesstraße, die dich zu Pokemon Liga führt, oder trainiere zuvor noch.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Pokemon Saphir: Optional: Route 129 und Flossbrunn / Die Siegesstraße / Die Pokemon Liga / Latias und Latios / Die Siegelkammer

Zurück zu: Komplettlösung Pokemon Saphir: Laubwechselfeld und der Steilpass / Bad Lavastadt und Blütenburg City / Optional: Route 105 bis Route 109 / Neu Malvenfroh und Baumhausen City / Baumhausen City und der Pyroberg

Seite 1: Komplettlösung Pokemon Saphir
Übersicht: alle Komplettlösungen

Pokemon Saphir

Pokémon - Saphir Edition spieletipps meint: Schöne neue Pokemon-Welt: Motivierender, umfangreicher, einfach besser als der Vorgänger. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Neuauflage der "Dark-Souls"-Trilogie geplant?

Nintendo Switch: Neuauflage der "Dark-Souls"-Trilogie geplant?

Gerüchten zufolge plant Entwickler From Software eine Neuauflage der beliebten "Dark-Souls"-Trilogie inklusive all (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Saphir (Übersicht)

beobachten  (?