Mission 77: Abschluss: Komplettlösung KH 358/2 Days

Mission 77: Abschluss

von: manu031189 / 18.04.2012 um 20:05

In dieser Mission müsst ihr einen Phantomschwanz vernichten. Doch zuvor müsst ihr Tinkerbell retten. Geht zum Piratenschiff und dort zur Kapitänskajüte. Geht nach der Zwischensequenz hinein. Roxas befreit Tinkerbell und als Dank gibt sie euch etwas Feenstaub. Euer nächstes Ziel ist es, die fehlenden Kartenstücke zu finden. Wenn ihr den Schreibtisch vor euch untersucht, erscheinen ein paar Herzlose. Das Einheitsabzeichen findet ihr neben dem Bett. Um ein Mithril zu erhalten, schaut euch das Klavier im Südwesten an. Nördlich davon, am Sofa, solltet ihr das Fenster untersuchen, um ein Kartenteil zu finden. Das letzte Kartenteil findet ihr am Steuerrad auf dem Schiffsdeck. Fliegt noch zum Krähennest des Hauptmastes, um das Qualabzeichen einzusammeln. Geht danach zurück zum Meer der Nacht. An den markierten Stellen könnt ihr graben, indem ihr mit dem Schlüsselschwert auf den Boden haut. Nach dreimaligem Graben erscheint eine Truhe, die ein Item enthält. Grabt alle aus, wenn ihr wollt. Geht anschließend zur Hauptinsel zurück und nähert euch Hook und Smee. Der Phantomschwanz erscheint. Versucht nicht, seinen Kopf zu treffen, sonst teleportiert er sich weg. Nehmt euch auch vor seinen Sturmangriff in Acht. Er dreht sich, fliegt auf euch zu und richtet viel Schaden an. Flieht außerdem vor den blauen Kugeln, die er nach euch wirft. Wenn ihr von ihnen getroffen werdet, dreht sich die Steuerung um. Kehrt zum Schloss zurück, sobald ihr den Phantomschwanz vom Himmel geholt habt.

Belohnung:

  • ST-Trippler [4] (1)
  • Blitzga-Rezept (1)
  • Gold (1)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 78-81: Freier Platz

von: manu031189 / 18.04.2012 um 20:06

Redet mit Xaldin. Ihr schaltet eine neue Mission bei Saix frei, wenn ihr die Bonusanzeige der Tage 256-275 gefüllt habt. Von Xion erhaltet ihr einen Leuchtkristall, wenn ihr mit ihr redet. Saix hat vier Missionen für euch vorbereitet, von denen ihr Mission 78 erledigen müsst. Ich empfehle die Reihenfolge 81-78-80-79.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 78

von: manu031189 / 18.04.2012 um 20:06

TADAAA! In dieser Mission erscheint der Herzlose, den ihr mit Sicherheit am meisten has-sen werdet: der Herrscher des Himmels (im Folgenden Federvieh genannt). Er ist nicht besonders stark, deshalb ist er die meiste Zeit nur auf der Flucht. Aber anders als eine Smaragdserenade greift er euch auch an. Um genau zu sein macht er beides sogar oftmals gleichzeitig: Er flieht, während er euch angreift. Die Meiste Zeit verbringt ihr damit, ihm hinterherzufliegen. Das Federvieh ist die ganze Zeit in Bewegung, außerdem hält er sich von Zeit zu Zeit außerhalb der Karte - also außerhalb der Reichweite eures Schlüsselschwertes - auf. Viel Spaß mit ihm! Als Vorbereitung empfehle ich möglichst viele Feuer- und Feura-Tafeln mitzunehmen (besonders Erstere). Dazu noch ein paar Vitra-Tafel und ein paar Hi-Äther für den Notfall. Legt noch etwas Zerbrechliches aber nicht wertvolles neben euch. Wenn ihr nur noch ein paar HP vor dem Sieg steht, und ihr abgelenkt werdet, etwa durch eure kleine Schwester, und dann verliert, dann wollt ihr irgendetwas kaputtmachen. Werft also nicht euren DS aus dem Fenster, sondern macht etwas weniger wertvolles kaputt, wie die Lieblingspuppe eurer kleinen Schwester. Genug geredet, startet die Mission! Nachdem der Zwischensequenz mit Tinkerbell fliegt ihr zur kleinen Insel im Norden und das Federvieh erscheint. Euer erstes Ziel ist es, den Schwanz des Federviehs zu zerstören, um es so noch wütender zu machen. Gott sei Dank, teilt sich der Schwanz dieselben HP mit dem Rest des Federviehs. Der Schwanz besteht aus vier Teilen, einer Spitze und drei Totenköpfen. Ihr könnt versuchen, mit dem Federvieh Schritt zu halten, und seinen Schwanz mit dem Schlüsselschwert zu treffen (sinnlos), oder ihr fliegt ihm von vorne entgegen und wirkt Feuer. Feuer ist zwar ein schwacher Zauber, dafür verfolgt er aber das Ziel eine Weile, bis es getroffen ist. Bei Feura hingegen schießt ihr nur geradeaus. Passt auch auf die blauen Kugeln aus, die aus dem Schwanz des Federviehs kommen. Wenn sie auf euch zugeflogen kommen, wechselt die Flugebene und versucht nicht getroffen zu werden. Achtet zudem auf Eissäulen, die aus dem Wasser herausschießen. Wenn ihr sie berührt richten sie Schaden an. Nachdem ihr eines der Schwanzteile abgeschlagen habt, wechselt das Federvieh in den Berserker-Modus. Er rast auf euch zu und versucht euch zu rammen. Außerdem verschwindet er so immer aus eurem Blickfeld. Visiert ihn danach sofort an, um ihn zu finden. Passt zudem auf, dass ihr nicht von den blauen Kugeln erwischt werdet. Er kann auch ins Meer eintauchen und so kurzfristig verschwinden. Haltet auf der Karte unbedingt Ausschau nach ihm, ihr wollt doch nicht von ihm überrascht werden. Zum Ende seines Berserker-Modus bleibt er einigermaßen stationär stehen und schießt mit Münzen nach euch. Wenn ihr getroffen werdet, erhaltet ihr Taler. Ich muss natürlich nicht sagen, dass es dämlich ist, sich extra dafür treffen zu lassen. Fliegt lieber zu ihm hin - ohne getroffen zu werden - und greift schon einmal das nächste Schwanzteil an.

Nachdem ihr euch seines Schwanzes erledigt habt, ist das Federvieh nun fast permanent in einem Berserker-Modus. Es fliegt wild umher, lässt in schneller Folge Eissäulen entstehen und bombardiert euch mit blauen Kugeln. In diesem Modus hat es keinen Sinn, ihn anzugrei-fen. Sucht lieber euer Heil in der Flucht und wartet, bis es mit Münzen nach euch schießt. Sobald dies geschieht, fliegt zu ihm hin - wieder ohne getroffen zu werden - und attackiert die Kugel unter seinem Bauch, entweder mit dem Schlüsselschwert oder mit Feura-Magie. Passt aber auf, wenn es sich aufrichtet, und euch stolz seine Kugel präsentiert. Es wird mit seinen Klauen nach euch schlagen und das nicht gerade sanft. Werdet in so einer Situation nicht leichtsinnig, sonst zeigt euch der DS den hässlichen Game Over Bildschirm. Achtet darauf, dass ihr euch regelmäßig heilt. Wirkt z. B. Vitra jedes Mal, wenn ihr ein Schwanzteil abgeschlagen habt, bloß als Sicherheit. Wenn ihr das alles beachtet, sollte es euch gelingen, das Federvieh auf den Grund des Meeres zu schicken. Sammelt anschließend noch das Ein-heitsabzeichen etwas nördlich der Mitte in der Luft schwebend ein, sowie das Qualabzeichen auf der Felsspitze nordwestlich des dunklen Tunnels und das Qualwappen hinter der Felsspitze südlich des dunklen Tunnels.

Belohnung:

  • Eisga (1)
  • Energie-Tech+ (1)
  • Silber (1)

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Haha ich musste durchgehend Grinsen! %uD83D%uDE02 Hilfreich und lustig

06. Januar 2015 um 17:40 von lara3101 melden


Mission 79

von: manu031189 / 18.04.2012 um 20:07

In dieser Mission sollt ihr einen riesigen Herzlosen besiegen. Nehmt Feuer-Magie mit. Euer erstes Ziel ist es, Xigbar zu finden. Geht zum Fallbeilplatz und besiegt die erscheinenden Herzlosen. Neben dem Brunnen findet ihr das Einheitsabzeichen. Ein Hi-Äther ist in einer Schatztruhe im Nordwesten versteckt. Geht dann weiter zum Friedhof, trefft euch mit Xigbar und verlasst das Gebiet in Richtung Totengruft 1. Ihr werdet von zwei Trägergeistern erwartet. Besiegt sie oder flieht zum Mondscheinhügel, öffnet aber in jedem Fall die Truhe im Nordosten. Sie enthält einen Donnerkristall. Am Mondscheinhügel müsst ihr erst einmal ein paar Herzlose vernichten, bevor ihr weiter könnt. Wenn ihr durch den Ausgang im Osten geht, erreicht ihr die Totengruft 2. In der südwestlichen Ecke findet ihr hier das Qualabzeichen. Im Nordwesten seht ihr zwei Schatztruhen. Die linke enthält einen Hi-Äther, die rechte ist ein verkleideter Herzloser. Nachdem ihr alles eingesammelt habt, geht zurück zum Mondscheinhügel und weiter zur Steinbrücke. Ein Schneekristall und zwei Eiswürfel erscheinen. vernichtet sie, damit euer Ziel erscheint: Es ist ein Eiseischneider. Passt auf seine Sprungattacken auf und überspringt die entstehenden Schockwellen. Er kann außerdem Eissäulen heraufbeschwören, die euch schaden. Blockt seine Sturmattacken und wirkt ein paar Mal Feura, dann ist er schnell Geschichte. Bevor ihr zum Schloss zurückkehrt, öffnet noch die Truhe in der südöstlichen Ecke. Ihr erhaltet ein Blitz-Rezept.

Belohnung:

  • Cyanitkristall (1)
  • Mithril (1)
  • Adamantit (1)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 80

von: manu031189 / 18.04.2012 um 20:07

In dieser Mission müsst ihr Krüge zerbrechen. Auch hier ist es wieder eine Sache des Glücks. Das Einheitsabzeichen findet ihr an der Westwand der Eingangshalle. Geht dann weiter zur Westhalle, wo die Krüge stehen. Das Qualabzeichen schwebt vor der Treppe. Sammelt es ein, bevor ihr mit dem Krüge-Zerstören beginnt. Eine der Krüge befindet sich auf einer etwas erhöhten Position gegenüber der Tür zum Westflügel. Mit etwas Glück tauchen die mächtigen Herzlosen erst relativ spät auf!

Belohnung:

  • Leuchtkristall (1)
  • Leuchtstein (1)
  • Glücks-Tech (1)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung KH 358/2 Days: Mission 81 / Mission 82: Versiegende Kraft / Mission 83-87: Das Programm - Vergänglichkeit / Mission 83 / Mission 84

Zurück zu: Komplettlösung KH 358/2 Days: Mission 72 / Mission 73: Geständnisse / Mission 74: Kontakt / Mission 75: Der Bruch / Mission 76: Sora

Seite 1: Komplettlösung KH 358/2 Days
Übersicht: alle Komplettlösungen

KH 358/2 Days

Kingdom Hearts - 358/2 Days spieletipps meint: Das starre Missionskorsett wird der Story und den liebevollen Charakteren nicht gerecht, so bleibt das Rollenspiel zwar umfangreich, aber abwechslungsarm. Artikel lesen
72
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Resident Evil 7: Capcom veröffentlicht letzte Demo und Kampagnen-Trailer

Resident Evil 7: Capcom veröffentlicht letzte Demo und Kampagnen-Trailer

Im Januar möchte Entwickler und Hersteller Capcom das Horrorspiel Resident Evil 7 veröffentlichen. Vorab habt (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

KH 358/2 Days (Übersicht)

beobachten  (?