Mission 16: Komplettlösung KH 358/2 Days

Mission 16

von: manu031189 / 18.04.2012 um 19:24

Nehmt für diese Mission so viel Eis-Magie mit, wie geht. Ihr müsst sieben Feuerpflanzen besiegen, zehn, wenn ihr die Missionsanzeige komplett füllen wollt. Öffnet die Truhe in der nordöstlichen Ecke, um eine Gel. Ausrüst.+ [2] zu erhalten. Springt auf den Stand mit dem gelben Dach an der Westwand und vernichtet die erscheinende Feuerpflanze. Sie zweite Feu-erpflanze erscheint vor dem Stand im Südosten. Nachdem ihr sie besiegt habt, verlasst das Gebiet nach Süden. Die nächsten Herzlosen trefft ihr vor der Düne an der Ostwand und auf dem Holzgerüst genau darüber. Auf dem Weg zum Holzgerüst findet ihr noch eine Truhe mit einem Potion. Verlasst das Gebiet anschließend nach Süden. Hier taucht ein überaus nerviger Herzloser auf, der ein Buch in der Hand hält. Solange er seinen Zauber wirkt, könnt ihr die erscheinenden Feuerpflanzen nicht verwunden. Kümmert euch also erst um ihn. Erledigt danach die restlichen drei Feuerpflanzen. Eine taucht in der Mitte des Gebiets auf, die anderen beiden jeweils auf den Spitzen der Gebäude im Nordosten bzw. Südwesten. In der Nähe dieser letzten beiden Herzlosen befindet sich auch jeweils eine Schatztruhe, die einen Leuchtsplitter und einen Äther enthalten. Auf der Düne im Südosten befindet sich das Einheitsabzeichen dieser Mission. Kehrt anschließend zum Schloss zurück.

Die fehlende Schatztruhe könnt ihr momentan nicht erreichen (Sportsfreund benötigt). Kommt dafür später nochmal her. Sie befindet sich auf der Plattform, die ihr erreicht, wenn ihr auf das Dach des südwestlichen Gebäudes in den Straßen von Agrabah springt und enthält einen Diamanten.

Die Missionsanzeige könnt ihr ebenfalls noch nicht komplett füllen. Die restlichen drei Feu-erpflanzen erscheinen direkt vor der Truhe, die ihr jetzt noch nicht erreichen könnt, auf dem Holzgerüst nördlich davon und auf dem Dach des Gebäudes nördlich davon.

Belohnung:

  • Leuchtsplitter (1)
  • Allheilmittel (1)
  • Elixier-Rezept (1) (Nur wenn ihr alle zehn Feuerpflanzen vernichtet)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 17

von: manu031189 / 18.04.2012 um 19:25

In dieser Mission müsst ihr einen Schwanzwedler vernichten. Vor dem Bahnhofseingang findet ihr das Einheitsabzeichen. Geht zur Anhöhe und dann zum Tramforum. Nehmt euch vor den Giftpflanzen unterwegs in Acht. Auf dem Forum angekommen, erwartet euch schon der Schwanzwedler. Blockt die Feuerkugeln, die er auf euch speit und weicht seinen Rollangriffen aus, dann dürfte dieser Gegner kein Problem sein. Schnappt euch noch den Inhalt der beiden Schatztruhen vor der Treppe im Norden und vor dem vergitterten Tor mit der Aufschrift "4". Ihr erhaltet einen Pyrosplitter und ein Allheilmittel. Zurück zum Schloss.

Belohnung:

  • Leuchtsplitter (1)
  • Pyrosplitter (1)
  • Cyanitsplitter (1)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 18

von: manu031189 / 18.04.2012 um 19:25

In dieser Mission müsst ihr Organisationswappen einsammeln, die über die ganze Karte ver-teilt sind. Um jedes der Embleme herum erscheint ein blauer Kreis, der mit der Zeit immer kleiner wird. Um die Missionsanzeige komplett zu füllen, darf dieser Kreis niemals ver-schwinden. Er wird wieder größer, wenn ihr ein Emblem einsammelt oder einen Gegner be-siegt. Es geht los, sobald ihr die Straßen von Agrabah betretet. Folgt den Wappen und prägt euch ihre Position ein. Die Wappenjagd geht im nächsten Gebiet, dem Palast, weiter. Wenn's beim ersten Mal nicht klappt, versucht es einfach erneut. Auch hier gilt: Übung macht den Meister. Alternativ könnt ihr natürlich warten, bis ihr Unterstützungsabylities, wie Gleiter, habt. Das würde die Sache noch einfacher machen.

Zwei Schatztruhen befinden sich am Tor von Agrabah: eine ist auf dem Dach des mittleren Gebäude der Ostwand (Potion), die andere auf dem Dach des nordwestlichen Gebäudes (Äther). Auf dem Dach südlich von dieser Position befindet sich das Einheitsabzeichen.

In der Nordöstlichen Ecke des Palastes öffnet ihr eine Truhe mit einem Potion. Auf dem Holzgerüst in der südwestlichen Ecke, das ihr erreicht, wenn ihr auf den Stand mit dem gel-ben Dach springt, befindet sich die letzte Truhe. Sie enthält ein Potion.

Belohnung:

  • Eisen (1)
  • Allheilmittel (1)
  • Eis (1)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 19

von: manu031189 / 18.04.2012 um 19:25

Ihr seid wieder alleine in Agrabah unterwegs und jagt ein paar Desserteure. Klettert die Wand im Osten herauf und ihr findet auf dem Holzgerüst eine Truhe mit einem Potion. Springt hinunter und verlasst das Gebiet durch den Ausgang im Norden. Besiegt die beiden Angriffswellen an Deserteuren, die vor dem Palast erscheinen, und öffnet die Schatzkiste in der nordöstlichen Ecke, um einen Äther zu erhalten. Springt auf das Dach des Standes im Westen und sammelt noch das Einheitsabzeichen ein. Kehrt zum Schloss zurück. Die fehlende Schatztruhe könnt ihr nur mit Sportsfreund erreichen. Sie befindet sich auf dem Holzgerüst an der Westwand der Straßen von Agrabah und beinhaltet einen Feld-Freigeber.

Belohnung:

  • Leuchtsplitter (2)
  • Cyanitsplitter (1)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 20: Wiedervereinigung

von: manu031189 / 18.04.2012 um 19:26

Ab sofort könnt ihr während Missionen auch Qualabzeichen und Qualwappen einsammeln. Qualabzeichen ermöglichen euch, eine Mission unter erschwerten Bedingungen erneut zu spielen, sogenannte Herausforderungen. Qualwappen bieten noch kompliziertere Herausfor-derungen. Als Belohnung für gemeisterte Herausforderungen erhaltet ihr Siegel. Diese könnt ihr beim Mogry-Händler gegen Tafeln eintauschen. Wenn ihr den Multiplayer spielt, könnt ihr zudem Kronen gewinnen, die ihr wiederrum ebenfalls beim Mogry-Händler gegen beson-dere Tafeln eintauschen könnt.

Nun habt ihr die Wahl: entweder ihr geht auf Siegel- oder Kronenjagd oder ihr startet die nächste Mission. Redet in jedem Fall aber mit Xigbar. Er gibt euch ein Hi-Potion.

Saix gibt euch Einzelheiten über eure nächste Mission. Ihr müsst ein paar Schattenflecke vernichten.

In euerm Startgebiet, der Seitenstraße, gibt es zwei Schattenflecke: einmal am Durchgang zum Versteck und zum anderen an der Südwand. Im Versteck befindet sich eine Truhe mit einem Allheilmittel. Geht weiter zum Turnierplatz. Vernichtet die beiden Schattenflecken hier und sammelt das Quakabzeichen an der Nordwand ein. Verlasst das Gebiet nach Süden zum Tram-Forum. Die Schattenflecke befinden sich hier: an der Ostwand eines Hauses, nicht zu übersehen, wenn man das Gebiet betretet; an einer Südwand in der Nähe des Durchgangs zum Waldstück; auf dem Dach eines Häuschens an der Ostwand (in der Nähe befindet sich auch eine Truhe mit einem Allheilmittel); an der Ostwand des nördlichen Hinterhofs; an der Westwand des grünen Gebäudes; an der Wand in der Nähe der Treppen; direkt gegenüber davon; östlich vom Süßigkeitenladen; im südlichen Hinterhof.

Wenn ihr einige nicht erreichen könnt, dann versucht es mit springen und Feuer-Magie.

Das Einheitsabzeichen befindet sich auf dem Balkon südlich neben dem grünen Gebäude.

Belohnung:

  • Eisen (1)
  • Äther (1)
  • Abwehr-Einheit [L] (1)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung KH 358/2 Days: Mission 21: Die Veränderung / Mission 22: Das Versprechen / Mission 23: Das Trio / Mission 24-28: Unzertrennlich / Mission 24

Zurück zu: Komplettlösung KH 358/2 Days: Mission 12: Stiller Gefährte / Mission 13: Das Ende der Stille / Mission 14: Zwei Schlüssel / Mission 15: Vernichtet / Mission 16-19: Vermisst - Einsamkeit

Seite 1: Komplettlösung KH 358/2 Days
Übersicht: alle Komplettlösungen

KH 358/2 Days

Kingdom Hearts - 358/2 Days spieletipps meint: Das starre Missionskorsett wird der Story und den liebevollen Charakteren nicht gerecht, so bleibt das Rollenspiel zwar umfangreich, aber abwechslungsarm. Artikel lesen
72
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

KH 358/2 Days (Übersicht)

beobachten  (?