Dofus - Battles 2: Kurztipps

Ein schlechten und mehrere gute

von: Erocklo / 18.04.2012 um 23:11

Eine gute Hilfe ist es immer, wenn man alle Monster unter Kontrolle nehmen soll. Verbesser Dein Team, indem du eins auswechsels und ein neues, besseres hinzufügst (Ich hätte ein mit wenig punkteverbrauch im Team hinzugefügt, da du in manchen Levels ein Monster zum aktivieren der Felder benötigst. So sparst du Punkte, um bessere in den Kampf zu schicken). Also, immer alle Monster holen. Lass dir zeit dafür. Starte immer wieder neu, wenn du es nicht mehr schaffst. Ich schaffe es auch immer. Also, lass dir zeit. Viel Glück.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Dofus - Battles 2

Dofus - Battles 2

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebte Tipps zu Dofus - Battles 2

For Honor und blutige Nahkämpfe: Ubisoft setzt auf die Online-Karte

For Honor und blutige Nahkämpfe: Ubisoft setzt auf die Online-Karte

Endlich ist es da. Mit For Honor holt Ubisoft zum großen Rundumschlag aus. Wen das Nahkampf-Spiel damit von den (...) mehr

Weitere Artikel

Crash Bandicoot - N. Sane Trilogy: Activision nennt Veröffentlichungsdatum

Crash Bandicoot - N. Sane Trilogy: Activision nennt Veröffentlichungsdatum

Bald rennt und hüpft die bekannteste Beutelratte der Welt wieder über die Bildschirme: In einem neuen Video v (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dofus - Battles 2 (Übersicht)

beobachten  (?