Tag 15: Caldera - Kristallfestung: Komplettlösung Risen 2

Tag 15: Caldera - Kristallfestung

von: LindaSchult / 30.04.2012 um 22:53

Ansicht vergrössern!Lasst euch das Tor zur Innenstadt von Caldera öffnen.

Euer erster Weg auf Caldera führt euch zu Kommandant Carlos in das Hauptgebäude. Hier gibt es schlechte Nachrichten: Der Hohe Rat schließt gerade ein Friedensabkommen mit Mara. Ihr bittet Carlos, euch in die Stadt zu lassen. Sprecht mit der Wache nebenan, die das Tor für euch öffnet.

Begrüßt zuerst die Brückenwache hinter dem Tor und dann mit Mauregato im ersten Haus auf der linken Seite. Er will euch keine Informationen über Garcias Aufhenthaltsort geben. Verlasst sein Zimmer und seht euch im Haus um - hier gibt es einiges zum Mitnehmen, sofern ihr die Wachen abhängt.

Nehmt in jedem Fall Mauregatos Schlüssel mit, der im Kaminzimmer liegt oder den ihr Hermina mit Taschendiebstahl (50) abnehmen könnt. Im Haus ganz links trefft ihr auf Fernando, der weitere wichtige Informationen für euch hat. Begebt euch jetzt hoch in die Stadtmitte.

Begebt euch ins Gasthaus auf der rechten Seite und sprecht mit Lucia. Nehmt das Zimmer, das sie euch für 250 Gold anbietet und schaut euch im Untergeschoss um. Sprecht mit dem Schneider und kauft für 100 Gold und den Abholschein Mauregatos Perrücke.

Habt ihr auch im Obergeschoss mit Di Silva gesprochen, geht wieder vor die Tür.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Risen 2 schon gesehen?

Tag 16: Caldera

von: LindaSchult / 30.04.2012 um 23:14

Ansicht vergrössern!Seht euch in Garcias Zimmer um, wenn ihr den Schlüssel habt.

Auf dem Marktplatz werdet ihr angesprochen: Das Haus auf der rechten Seite, das ihr zuvor nicht betreten durftet, steht euch nun offen. Azuro will mit euch sprechen. Verschiebt den Termin auf später ("Ich komme später ...") und sprecht Possodino ein Stück weiter an.

Er hat weitere wichtige Informationen über Garcia und Mauregato. Gebt ihm euren Zimmerschlüssel, damit er sich ausschläft - und kehrt zu Lucia zurück, um Garcias Zimmer einzufordern.

Den bekommt ihr jetzt ausgehändigt. Betretet das Zimmer im Obergeschoss und nehmt, was ihr kriegen könnt. In den Truhen befindet sich allerlei Kram, nehmt vor allem aber den Ohrring auf dem Nachtschrank mit. Könnt ihr die zweite Truhe (90) nicht öffnen, ist das kein Problem.

Geht jetzt und stattet Azuro einen Besuch ab.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Tag 16: Caldera - Teil 2

von: LindaSchult / 30.04.2012 um 23:34

Ansicht vergrössern!Cassandra will, dass ihr rechnet, bevor sie redet.

Azuro will euch Zugang zum Hohen Rat verschaffen, wenn ihr ihm im Gegenzug helft, Mauregato bei seinen dunklen Machenschaften zu überführen. Um Einlass zu bekommen, sollt ihr euch vernünftig kleiden und braucht einen versiegelten Brief für die Wache.

Gebt Azuro den Siegelring, den ihr im Haus von Mauregato bereits geklaut habt und besucht noch einmal den Schneider im Gasthaus. Euch fehlt noch die Botenkleidung. Für 500 Gold bekommt ihr den Rock.

Die Wache auf dem Marktplatz lässt euch jetzt in das Hauptgebäude des Hohen Rats. Hier trefft ihr auf den Bauern Puco und Custodio. Sprecht mit Letzerem über Garcia. Ihr erfahrt, dass er im Archiv war - hier kommt ihr aber nur rein, wenn ein Mitglied des Rats für euch bürgt.

Geht die Treppe rauf und scharf links. Im ersten Zimmer des Gangs findet ihr Cassandra, die euch Informationen erst nach dem Lösen einer Rechenaufgabe gibt. Die richtige Antwort ist "Zwei Regale und du hast noch 15 Plätze frei".

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Tag 16: Caldera - Teil 3

von: LindaSchult / 01.05.2012 um 23:09

Ansicht vergrössern!Mit den Koordinaten aus dem Archiv findet ihr Garcia.

Kauft Cassandra jetzt den Schlüssel für Mauregatos Büro ab - 500 Gold, günstig ist das nicht. Im nächsten Gang am Ende könnt ihr das Büro jetzt betreten. Auf dem Schreibtisch findet ihr Aufzeichnungen, die wichtigste Seite reißt ihr heraus. Neben einer Truhe gibt es hier nichts mehr für euch.

Jetzt geht es ins Archiv: Kehrt zurück in die Eingangshalle zu Custodio und nehmt den rechten Gang. Geht noch einmal rechts und dann links - hier versperrt euch eine weitere Wache den Weg. Genehmigungen und Drohungen interessieren nicht: Gewinnt ein Duell, um euch Zutritt zu verschaffen.

Zwei Truhen, eine legendäre Aufgabe hinter der verschlossenen Tür sowie Tränke und Baupläne gibt es im Archiv abzugreifen. Das relevante Schriftstück findet ihr hinten links: Lest die Beschlüsse des Hohen Rates und ihr bekommt die Koordinaten von Garcias Aufenthaltsort.

Kehrt zurück zu eurem Schiff und setzt jetzt die Segel zur Bucht von Maracai.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Tag 17: Bucht von Maracai

von: LindaSchult / 01.05.2012 um 23:27

Ansicht vergrössern!Wenn ihr richtig lauft, trefft ihr auf ein Lagerfeuer am See.

Vor eurem Schiff warten schon ein paar Wachen. Erklärt Valdez, dass ihr nicht sein Feind und ebenfalls auf der Suche nach Garcia seid. Valdez schickt euch zu seinem Kommandanten, der allerdings mit einer Expedition im Dschungel verschwunden ist und schon seit Tagen nicht gesehen wurde.

Seht euch erst einmal in der Bucht und im Tempel hinter Valdez um und sprecht mit Wachen und den anderen Bewohnern, bevor ihr euch auf den Weg zu Kommandant Corrientes macht. Wenn ihr vor dem Tempel steht, geht als nächstes nach links und in den Dschungel. Wählt ihr an der Gabelung den Weg, der nach oben führt, stoßt ihr auf ein paar Leichen und eine Brücke sowie mehrere Panther. Hier oben gibt es ein paar Truhen und Kleinigkeiten zu holen.

Geht als nächstes zurück und nehmt den Weg unten entlang. Haltet euch links und dann rechts - der Dschungel ist ziemlich verwinkelt, führt aber stets in Sackgassen, so dass ihr auf den richtigen Weg zurückkehren könnt.

In der Nähe des Sees findet ihr ein Lagerfeuer mit drei Eingeborenen. Wenn ihr für sie den Alligator am Ufer tötet, bekommt ihr eine Karte der Insel. Außerdem verraten sie euch, dass die Truppe der Inquisition im Dorf links des Sees ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Risen 2: Tag 17: Bucht von Maracai - Der Dschungel / Tag 17: Bucht von Maracai - Garcias Schiff / Tag 17: Bucht von Maracai - Die Feuerwand / Tag 18: Bucht von Maracai - Blut der Ahnen / Tag 18: Bucht von Maracai - Der Feuertempel

Zurück zu: Komplettlösung Risen 2: Tag 14: Antigua, Die Hafenstadt / Tag 14: Die Insel der Diebe, Die Höhle / Tag 15: Die Insel der Diebe / Tag 15: Die Insel der Diebe - Teil 2 / Tag 15: Antigua - Die Hafenstadt

Seite 1: Komplettlösung Risen 2
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Risen 2 - Dark Waters (8 Themen)

Risen 2

Risen 2 - Dark Waters spieletipps meint: Gelungene Mischung aus Action und Abenteuer. Ein würdiger Risen-Nachfolger mit stimmungsvoller Optik und witziger Geschichte. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Zum zwanzigsten Jubiläum der kultigen Pokémon-Reihe darf eine brandneue Edition nicht fehlen. Und dabei (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Risen 2 (Übersicht)

beobachten  (?