Tag 8: Arborea, Puerto Isabella - Teil 2: Komplettlösung Risen 2

Tag 8: Arborea, Puerto Isabella - Teil 2

von: LindaSchult / 27.04.2012 um 11:51

Ansicht vergrössern!Sprecht am Tor mit Aguilar.

Sprecht mit Kommandant Sebastiano, der euch erzählt, dass sich Crow in einem Tempel versteckt hält und die Titanenharpune höchstwahrscheinlich bei sich trägt. Er erwähnt, dass er einen der Piraten aus Crows Mannschaft gefangen hält.

Ihr bittet Sebastiano um Hilfe beim Kampf gegen Crow, der will aber erst auf die Rückkehr seines Spähers Venturo vom Tempel der Erde warten. Wenn ihr Sebastiano Venturos Bericht bringt, will er sich entscheiden.

Nehmt die Karte der Schwertküste auf dem kleinen Schrank in Sebastianos Nähe mit. Beim Erkunden des oberen Stockwerks findet ihr zudem eine Quest für einen weiteren legendären Gegenstand.

Anschließend sprecht ihr mit Aguilar, der das kleine Tor links von Alcazars Soldatenübungen auf dem Platz bewacht. Er schickt euch zu Torres im Wald und rät euch, nicht vom Weg abzukommen. Folgt seiner Anweisung und lauft in den Dschungel.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Risen 2 schon gesehen?

Tag 9: Arborea, Dschungel

von: LindaSchult / 27.04.2012 um 11:52

Ansicht vergrössern!Den Gefangenen Tahana befreit ihr später aus seinem Turm.

An der nächsten Kreuzung geht ihr geradeaus einen kleinen Hügel hinauf - hier trefft ihr auf Torres. Er gibt euch eine Quest, erzählt von einem eingesperrten Molukken oben im Turm und erklärt euch den Weg zum Tempel zu Venturo.

Oben am Turm könnt ihr mit dem Gefangenen sprechen, der euch aber nichts zu berichten hat, außer, dass ihr wachsam sein sollt. Links neben dem Turm findet ihr eine weitere Quest für einen legendären Gegenstand.

Ihr könnt nun die Quest für Torres erledigen und dabei 250 Gold herausschlagen oder gleich weiter zum Tempel gehen. Dafür nehmt ihr den Weg nach Westen an der Kreuzung, wie Torres es euch gesagt hat.

Für den folgenden Weg haltet euren Rum und Grog bereit - neben einem Jaguar greifen euch auch andere fiese Dschungel-Bewohner an. Geht weiter geradeaus und biegt nach dem tunnelartigen Durchgang scharf links ab. Ein paar Affen später findet ihr ein Zeichen von Venturo, das nach Nordwesten zeigt.

Folgt den Zeichen, die in die entgegengesetzte Richtung des Tempels führen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Tag 9: Arborea, Dschungel - Teil 2

von: LindaSchult / 27.04.2012 um 11:53

Ansicht vergrössern!Folgt den Zeichen bis zu Venturo.

Folgt Venturos Zeichen durch den Dschungel. An einem Wasserfall nutzt ihr den daneben gelegenen Weg hinauf auf den Berg - oben angekommen findet ihr Venturo. Der hat statt des Tempels nun das Molukkendorf in Beobachtung und will, dass ihr für ihn hineingeht und die Piraten und Eingeborenen ausspioniert.

Klar, ihr nehmt die Quest an. Folgt dem Zeichen, das vor Ventura steht und schon seht ihr das Dorf der Eingeborenen. Wie bisher alle Wachen, lässt euch auch die am Eingang ohne gründliche Überprüfung hinein. Behauptet einfach, dass Crow euch schickt und ihr die Inquisition ausspioniert.

Im Dorf trefft ihr auf Slick, der euch schickt, eine Lieferung zu besorgen. Dafür will er bei Crow ein gutes Wort einlegen, damit ihr mit ihm sprechen könnt. Sprecht jetzt mit Badriya. Sie erzählt euch von der Tochter des Häuptlings, die als einzige gegen den Handel mit Crow ist. Ihr erhaltet die Quest, mit ihr zu sprechen.

Ein Stück weiter trefft ihr auf Jim. Sprecht auch mit ihm.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Tag 9: Arborea, Dorf der Shaganumbi

von: LindaSchult / 27.04.2012 um 11:54

Ansicht vergrössern!Gebt Jim einen Rum aus und er plaudert offen drauf los.

Für einen Rum redet Jim offen über alles im Dorf und ihr beendet eure wichtigste Quest: Ihr erfahrt, dass Crow von 12 Männern unterstützt wird. Aber ihr seid noch nicht fertig. Sprecht jetzt mit Chani, der Häuptlingstochter. Sie ist ebenfalls kein Freund von Kapitän Crow, will sich aber nicht ohne Weiteres mit euch verbünden.

Sie erzählt von Tahana, der von einer Reise nicht zurückkam. Ihr erinnert euch: Tahana ist Gefangener der Inquisition im Turm nahe Puerto Isabella. Ihr versprecht, ihn zurückzubringen.

Bei eurem Rundgang im Dorf trefft ihr jetzt auf die Vodoo-Hexe Kapua. Von ihr sollt ihr einen Teil für die Lieferung an Slick besorgen, doch sie braucht noch einen Jade-Stein. Ihr erhaltet die Quest, den Stein zu besorgen.

Redet mit Ranapiri, dem Jäger. Um in seinem Rang aufzusteigen und Zugang zum Tempel des Dorfs zu erhalten, sollt ihr für ihn eine gefährliche Bestie erledigen.

Sprecht jetzt Hikoko an, die keine zwei Meter weiter steht. Macht euch mit ihr auf den Weg, um den Jade-Stein zu besorgen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Tag 9: Arborea, Die Jade-Höhle

von: LindaSchult / 27.04.2012 um 13:50

Ansicht vergrössern!Mit dem Alligator ist absolut nicht zu spaßen.

Hikoko führt euch zum Eingang der Höhle, wartet aber davor. Ihr müsst also alleine gehen. In der Höhle greifen euch Termiten an - oft sogar zu mehreren. Mithilfe einer Pistole oder anderer Tricks und etwas Rum habt ihr schnell die Jade-Steine zusammen.

Ein Blick in die Ecken der Höhle lohnt sich: ihr findet Gold und Gegenstände, die ihr verkaufen könnt. Wagt euch aber besser nicht zu tief hinein, wenn ihr nicht gut ausgerüstet seid: hier lungern Zombies herum.

Zurück im Dorf händigt ihr Kapua die Jade-Steine aus und erhaltet das Idol für Slick. Jetzt geht es runter zum Fluss für die restlichen Gegenstände.

Verlasst das Dorf und wendet euch nach links, so kommt ihr an den Fluss. Geht im Flussbett nach links hinunter und sprecht die Arbeiter an, die ihr findet. Ihr erhaltet Gold von Lin und trefft ein Stück weiter auf Natsumi.

Sie hat ihre Pflanzen am Ufer hinter sich verloren, wo ein Alligator herumlungert. Der ist ein ziemlich harter Brocken. Speichert euer Spiel, bevor ihr ihn angreift. Es hilft nichts: Ihr müsst den Kampf gegen ihn gewinnen. Nehmt alles zuhilfe, was ihr besitzt, Rum, Pistolen, schmutzige Tricks.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Risen 2: Tag 9: Arborea, Am Fluss / Tag 9: Arborea, Dschungel / Tag 10: Arborea, Puerto Isabella / Tag 11: Arborea, Puerto Isabella / Tag 11: Arborea, Puerto Isabella - Teil 2

Zurück zu: Komplettlösung Risen 2: Tag 7: Takarigua, Das Piratennest - Teil 5 / Tag 7: Takarigua, Das Piratennest - Teil 5 / Tag 8: Arborea, Die Schwertküste / Tag 8: Arborea, Die Schwertküste - Teil 2 / Tag 8: Arborea, Puerto Isabella

Seite 1: Komplettlösung Risen 2
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Risen 2 - Dark Waters (8 Themen)

Risen 2

Risen 2 - Dark Waters spieletipps meint: Gelungene Mischung aus Action und Abenteuer. Ein würdiger Risen-Nachfolger mit stimmungsvoller Optik und witziger Geschichte. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

Mittlerweile hat es sich die PlayStation 4 in vielen Wohnzimmern gemütlich gemacht. Wie ihr noch mehr aus eurem (...) mehr

Weitere Artikel

Uncharted - The Lost Legacy: Naughty Dog stellt große Erweiterung vor

Uncharted - The Lost Legacy: Naughty Dog stellt große Erweiterung vor

Während der am Samstag mit einem Live-Stream gestarteten Veranstaltung "PlayStation Experience" hat das Entwickler (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Risen 2 (Übersicht)

beobachten  (?