Inazuma Eleven 2 - Eissturm: Teamempfehlung "The Phoenix" - Teil 1

Teamempfehlung "The Phoenix" - Teil 1

von: Pikachu-Mann / 06.06.2013 um 21:27

Formation: Phoenix

ST:

L Froste (Dunkler Phönix, Kombischuss F/Doppeltornado)

R Torch/Gazelle (Schuss-Plus, Bombenidee)

M Gold ( Galaxie-Schuss, Spiegelung)

MF:

L Phoenix (Turbogleiter, Der Turm)

R Steve (Himmelsstundee, Doppeldreher)

M Nakata (Akrobatenblock, Adlerflug)

U Erik (Glückspilz!, Dreispurt)

VT:

L Canon/Syon (Powersurfer, Orkanpfeil)

R Sumner (Doppelstürmer, Ballernte)

M Cardson (Defensiv-Plus!, Expresszug/ Gigabeben)

TW

LaChance (Endlosmauer, Torhüter-Plus!)

Bank:
  • Tiger (Todesdreieck II, Doppelrolle)
  • Demeter (Kreuzfeuer, Kaiser Pinguin I)
  • Bellatrix (Offensiv-Plus!, Klingenangriff)
  • Green (Doppelpass, Spareffekt)
  • Poseidon (Fangzahnfänger, Multiblocker)

Das Team haut strategisch, sowie optisch einfach nur rein! Der Sturm mit Froste Links und Torch/Gazelle rechts lässt schon keine Wünsche mehr übrig. Letzterer mit "Feuriger Eiswind" + "Element-Plus " ist richtig bitter und beweist mir, dass er der beste Feuerstürmer/Windstürmer im Spiel ist.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Gutes Team! Vorallem Syon/Cannon in der Verteidigung. Endlich hat jemand nachgedacht und Syons/Cannons Defensive Fähigkeiten anerkannt! Als Torwart könnte man mit diesem Team rein theoretisch alles Torwärte nehmen. Selbst wenn jemand sich mit starken Dribbeltechniken durchmogeln kann, hat er nachher so wenige TP, dass der Keeper ohne Technik hält. Vorausgesetzt der Keeper hat ein angemessen hohes Level!

01. August 2014 um 12:53 von Shyria melden


Teamempfehlung "The Phoenix" - Teil 2

von: Redakteur / 06.06.2013 um 21:30

Vielen Dank für den Beitrag an Pikachu-Mann

Froste setzt auf Coverage: Wo "Wolfsgeheul" scheitert, haut er mit "Dunkler Phönix" und "Kombischuss F" Löcher in die Tore. Gold spendet mit "Superflitzer" dem ganzen Team einen satten Geschwindigkeitsbonus und seine "Dual Strike" + "Galaxie-Schuss" Kombo ist auch nicht zu unterschätzen. Natürlich lassen Feuergoalies, wie zB. King, solche Schüsse kalt. Dafür haben wir aber noch Tiger.

Dieser ist imo der stärkste Erdstürmer im Spiel - nur Mark mit "Planetenball" hat nen kräftigeren Schuss drauf. Dafür hat Tiger "Element-Plus ", sowie die Dribblingtechnik "Doppelrolle" um sich durchsetzen zu können. Das Ergebnis: Er glänzt auf dem Rasen! Perfekte Coverage bietet Demeter - er macht jedem Keeper mitunter zwei Megatechniken ("Kreuzfeuer" + Feuerbonus = Kazaaam!) das Leben schwer. Außerdem ein hervoragender Ersatz für Torch, da dieser schnell unter TP-Mangel leidet.

Mein Mittelfeld lässt auch keine Wünsche mehr übrig. Zentral natürlich Nakata - Oh mein Gott, Nakata! Der Spieler mit den besten Werten, dem zweitstärksten Schuss "Nova Galaxie" und "Angriff", welcher die offensiven Fähigkeiten des gesamten Teams stärkt, muss einfach dabei sein. Glaubt mir: er ist der Legendären Boots mal sowas von würdig! "Akrobatenblock" sieht einfach nur hammer aus und ist noch NIE gescheitert. Dazu der Weitschuss "Adlerflug" mit dem Erd-Bonus ist so gefährlich wie kein anderer und zwingt sogar King seinen "Fangzahnfänger" einzusetzen.

Links haben wir Phoenix (ich liebe sie einfach!). Diese bringt "Offensiv-Plus" mit und hat außerdem den "Feuertornado", den Froste für seinen "Kombischuss F" benötigt. Selbstverständlich besitzt sie die stärksten Feuerdribblingtechnik im Spiel: "Turbogleiter". Niemand sieht mit dieser Technik toller aus als Phoenix! Strategisch werden hier primär gegnerische Waldspieler abgefangen, gegen die Froste keine Chance hat.

Die selbe Aufgabe hat Steve Grim rechts außen: Erdspieler, die sich durchmogeln wollen haben gegen ihn schon versagt. Seine "Himmelstunde" ist durch seinen Windbonus stärker als bei Aphrodite. Außerdem ist er der Schuss Verstärker, der Schüsse des gesamten Teams verstärkt. Bellatrix ist natürlich auch am Start...

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Wie schon oben genannt, gutes Team! Ich finde es gut, dass du noch erklärt hast WARUM du gerade diese Spieler nimmst. Und Monkey_D_Luffy:
Du kannst das Team ja auch wenn du es übernimmst verändern wie du willst.

01. August 2014 um 12:57 von Shyria melden

Nicht nur Mark ist besser als Tiger auch andere wie Nakata sind besser.

02. Juli 2013 um 19:33 von Monkey_D_Luffy melden


Teamempfehlung "The Phoenix" - Teil 3

von: Redakteur / 06.06.2013 um 21:32

Vielen Dank für den Beitrag an Pikachu-Mann

Erik ist hinter Nakata. Ganz einfach, weil hier Windspieler, die durch Nakata kommen gestoppt werden können. Mit "Glückspilz" werden seine Chancen im Zweikampf zu gewinnen verbessert. Natürlich an dieser Stelle nochmal erwähnenswert, dass er den im ersten Teil noch stärksten Schuss "Phönix" mitbringt. Mit "Dreispurt" kann er sich auch gegen Feuerspieler durchsetzen. Außerdem sieht es einfach geil aus, wenn man erst zu dritt durchstürmt und dann "Phönix" reinballert.

Naja, bei so einem klasse Mittelfeld wird die Abwehr schon fast überflüssig. Interessant ist natürlich links Canon/Syon, welcher regulär ein Stürmer ist. Aber seht euch mal die Werte an und zeigt mir dann einen Windverteidiger, der mehr drauf hat als er. "Akrobatenblock" bringt er schon mit. Weil er aber als Windverteidiger eingesetzt wird, bekommt er komplementär dazu noch "Orkanpfeil". Ich würde mich ganz ehrlich nicht trauen da reinzurennen xP. Die Technik steht Canon/Syon dazu noch richtig gut.

Sumner rechts supportet in erster Linie natürlich wieder Steve. Seine Abwehrtechniken + Werte + "Defensiv-Plus" lassen so gut wie keinen Stürmer durch. Ganz klar hat er Hillvalley als ehemaligen besten Erdabwehrspieler geoutclassed. Cardson, die zentrale Abwehr und letzer Mann vorm Keeper, fängt die größten Gefahren alleine ab. Er hat die stärksten Feuerabwehrtechnik "Expresszug/Gigabeben", dazu den Blocker "Vulkanblocker", "Tunnelgrätsche" und sogar "Defensiv-Plus! ". Auf Cardson ist echt Verlass. Wenns brenzlig wird, passt er den Ball links oder rechts zu seinen Abwehrkollegen. Die ballern mit "Powersufer" und "Feuervogel" den Ball fürs Erste aus der Gefahrenzone.

Green ist in diesem Team die Waldabwehr. Er ist flexibel einsetzbar, weil er der beste Verteidiger des Spiels ist. Er kommt immer dann, wenn ein Kollege seine TP verbraucht hat oder viele Windstürmer unterwegs sind, denn "Element-Plus" + "Doppelwirbel" klärt so gut wie alles! "Doppelpass" bekommt er um mit dem Ball aus der Gefahrenzone zu dribbeln, was ihm auch meistens gelingt - immerhin ist es der stärkste Walddribblingmove im Spiel. Und weil das alles schön viel TP verbraucht bekommt er noch "Spareffekt".

LaChance bzw. Poseidon kommen gegen NPCs sowieso NIE zum Einsatz. Aber wenn es mal hart auf hart kommt, dann beweisen sie auch gerne mal wie krass sie sind. Darren verstärkt seine Torwartfähigkeiten mit "Torhüter-Plus! " und gleicht seinen Feuerdefizit mit "Endlosmauer" grandios wieder aus. Rest wird mit "Unendliche Hand" aufgehalten.

Poseidon hat von jedem Element superstarke Fangtechniken auf Lager. Dazu kommt noch "Technik-Plus" und das Tor ist gesichert - solange er noch TP übrig hat. Da aber Darren der primäre Keeper ist und dieser sowieso am wenigsten zu tun haben wird, sollte auch Poseidon nicht allzu viele Gelegenheiten bekommen sich auszupowern.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ist mit Green dieser Superheld gemeint?

12. August 2015 um 23:51 von NinteeeendoFan melden

Cool, wusste nie was das für Techniken sind

13. Juni 2013 um 16:38 von gelöschter User melden


Das Team Inazuma Japan schon in Eis-/Feuersturm

von: Monkey_D_Luffy / 01.07.2013 um 17:49

Hey es ist möglich das Team Inazuma Japan das erst im dritten Teil spielbar ist schon in

Eis-/Feuersturm aufzubauen da genau 16 Spieler von Inazuma Japan in diesem Spiel erhältlich sind.

Somit hätten wir schon einen gesamten Satz also 11 Spieler im Feld und 5 Spieler auf der Ersatzbank. Mit Archer Hawkins und Austin Hobbes wären es 18 Spieler aber genau diese beiden wurden in dieser Edition nicht eingefügt.

Hier eine Liste mit allen 16 Inazuma Japan Spielern:

  • Mark Evans (Story)
  • Derren LaChance (Story)
  • Axel Blaze (Story)
  • Shawn Froste (Story)
  • Jude Sharp (Story)
  • Scott Banyan (Story)
  • Caleb Stonewall (Royal Redux abwerben ohne Spiel am Flussufer)
  • Hurly Kane (Story)
  • Jack Wallside (Story)
  • David Samford (Royal Academy abwerben)
  • Jordan Greenway (Janus) (Gemini Storm abwerben)
  • Xavier Foster (Xene) (Genesis abwerben)
  • Thor Stoutberg (Wi-Fi Event in Okinawa im Turm aber nur mit dem Turmschlüssel)
  • Nathan Swift (Mary Times Obere Route mit S-Rang abschliesen)
  • Kevin Dragonfly (Nach dem Sieg gegen die Dark Emperrors und Über-Raimon steht er am Flussufer)
  • Tod ironside (Nach dem Sieg gegen die Dark Emperrors und Über-Raimon steht er in Naniwaland-Ost beim blauen Dach)

Nun zur Aufstellung zu empfehlen ist hier der Mittelblock wobei hier jeder seine eigene Aufstellung nutzen kann jetzt zu den Positionen:

Tor:
  • Mark Evans (Dreifachhand L5 und Endlosmauer L5)
Verteidigung:
  • (Links) Hurley Kane (Sturmgrätsche+2 und Kreuzfeuer+2)
  • (Mitte) Scott Banyan (Zwergdrache+2 und Phantomdribbling+2)
  • (Rechts) Nathan Swift (Eislaufblock+2 und Himmelsstunde+2)
Mittelfeld:
  • (Links außen) Xene (Sternschnuppe+2 und Blitzspurt+2)
  • (Links mitte) Caleb Stonewall (Galaxie-Schuss+2 und Feuerspurt+2)
  • (Rechts mitte) Jude Sharp (Windhose+2 und Kombischuss F+2)
  • (Rechts außen) Thor Stoutberg (Sturmgrätsche+2 und Supertrampolin+2)
Sturm:
  • (Links) Axel Blaze (Kreuzfeuer+2 und Sternschnuppe+2)
  • (Mitte) David Samford (Raster-Blaster+2 und Phantomdribbling+2)
  • (Rechts) Shawn Froste (Kreuzfeuer+2 und Himmelsstunde+2/Orkanpfeil+2)
Bank:
  • Derren LaChance (Dreifachhand+2 und Endlosmauer+2)
  • Jack Wallside (Megabeben+2 und Adlerflug+2)
  • Janus (Doppelfeuer+2 und Blitzspurt+2)
  • Kevin Dragonfly (Raster-Blaster+2 und Phantomdribbling+2)
  • Tod Ironside (Sternschnuppe+2 und Ballballerei+2)

Das ist das Inazuma Japan das man in Inazuma Eleven Eis-/Feuersturm erstellen kann hierbei wurde versucht die Spezialtechniken optimal zu verteilen und die Elemente von Spielern für Bonis wie Doppel und Dreifach für "Zweikämpfe" auszulegen denn wie zu sehen ist, ist der linke Flügel auf Feuerspieler ausgelegt und der rechte Flügel auf Windspieler in der Mitte wurden mit Samford und Banyan Holzspieler eingesetzt damit man nicht durch den linken Flügel mit einem Erdspieler oder den rechten mit einem Holzspieler überrumpelt werden kann.Aber Aufstellung und Spezialtechnik Verteilung werden ganz euch überlassen.

Ob man es als Haupt- oder Drahtlos-Team nutzt ist ganz euch überlassen also viel Spaß mit Inazuma Japan.

4 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ganz gut, aber wozu hurley crossfire beibringen?! TOTALE verschwendung

05. Januar 2014 um 00:17 von Kai1002 melden

Ich wusste das leider schon :) Aber guter Tipp

02. Juli 2013 um 16:26 von kiddetektivTsunadeRobinfan melden

Wer IE Strikers hat kann auch die originale Endaufstellung nehmen nur dann ohne Hawkins und ohne Hobbes die kann man durch andere oben genannte ersetzen die rausgegangen sind zB Janus PS Aufstellung Dreizack von IJ ist gleich mit Murdock-feld von kirkwood

02. Juli 2013 um 14:48 von Master4ever melden


Heiße Phase

von: Inforcer / 15.08.2013 um 23:34

Um die Heiße Phase zu aktivieren müsst ihr L oder R gedrückt halten bis das Signal "Jetzt wirds Heiß - Raimon" erscheint und schon habt ihr die Heiße Phase aktiviert.

Vorteile der Heißen Phase:

1. im Zweikampf höhere Erfolgschance

2. Höhere Torchance

3. Techniken ziehen weniger TP

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Inazuma Eleven 2 - Eissturm - Sonstige Tipps und Tricks: Nakata mit Spielern unter Lv. 65 / Training / Viele Erfahrungspunkte

Zurück zu: Inazuma Eleven 2 - Eissturm - Sonstige Tipps und Tricks: Die 10 Besten Torhüter / gegen Chaos spielen / Mit etwas Glück - viel Elan / Der Weg zu Phoenix / Alle Trikots

Seite 1: Inazuma Eleven 2 - Eissturm - Sonstige Tipps und Tricks
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Inazuma Eleven 2 - Eissturm

Inazuma Eleven 2 - Eissturm spieletipps meint: Ebenso cleverer wie anspruchsvoller Mix aus Fußball und Rollenspiel, gewürzt mit einer herrlich albernen Anime-Story. Artikel lesen
83

Beliebte Tipps zu Inazuma Eleven 2 - Eissturm

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

Mittlerweile hat es sich die PlayStation 4 in vielen Wohnzimmern gemütlich gemacht. Wie ihr noch mehr aus eurem (...) mehr

Weitere Artikel

Uncharted - The Lost Legacy: Naughty Dog stellt große Erweiterung vor

Uncharted - The Lost Legacy: Naughty Dog stellt große Erweiterung vor

Während der am Samstag mit einem Live-Stream gestarteten Veranstaltung "PlayStation Experience" hat das Entwickler (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inazuma Eleven 2 - Eissturm (Übersicht)

beobachten  (?