Port Royale 3: Viel Geld am Start & keine Probleme

Viel Geld am Start & keine Probleme

von: deinspielefreund / 15.05.2012 um 20:55

Befolge einfach folgende Regeln, um innerhalb einer Stunde in beliebiger Kampagne zum "Herrscher der Meere" aufzusteigen.

Gleich zu Beginn erledigst du in beiden Kampagnen die ersten "Tutorial-Aufträge", um die Spielwelt mit ihren zahlreichen Möglichkeiten komplett freizuschalten.

Danach hast du erstmal ein Kiel. Mit dem aktivierst du eine automatische Handelsroute zwischen Port Royale und vier anderen in der Nähe befindlichen Städten.

Gleich an dieser Stelle wollen wir beachten: Keines deiner Handelsschiffe braucht neben der Standardbesatzung zusätzliche Waffen oder Besatzung. Das spart dir im Spiel extrem Kosten, denn deine Schiffe werden dann nicht in Gefechte verwickelt. Ausbeutung durch Piraten kommt viel günstiger als Neuerwerb deiner Kiele.

Dann ist erstmal kurz warten angesagt. Dein Kapitän mit deinem Kiel macht effiziente & furchtbar schnelle Handelspolitik.

Im Hafen besorgst du dir nach Blick aufs Konto noch etwa fünf weitere Weidlinge. Die setzt du einer nach dem anderen auf davor erkundeten Handelsrouten nach demselben Prinzip wie oben ein. Verschiedene Weidlinge sollten auch möglichst viele Städte durchlaufen. Also würde ich meine erste Route gen Norden um eine Insel setzen, die nächste um deren Nachbarinsel, danach eine andere, Richtung Süden, usw.

Alle automatisieren und die Zeit vorspulen lassen. Das schafft dir reichlich Moneten aufs Konto.

Jetzt kommen wir in die spannende Phase: Du darfst dir eine Stadt aussuchen! Dort kaufst du dir eine Lizenz - baust dann ein paar Wohnhäuser - gleich ist deine Einwohnerbilanz bei 100%. Danach sofort die volle Lizenz für alle Gebäude erwerben.

Mit der Zeit pflasterst du alles mit Wohnhäusern, einigen Schulen & Krankenhäusern sowie vielen Betrieben zu.

Wenn das alles fertig ist, einen Lagerhaus Assistenten einstellen. Der soll die Waren bei 120% verkaufen - Häkchen setzen.

Jetzt hast du Renteneinkommen, Lagerhauseinkommen, Handelseinkommen. Du solltest innerhalb eines Jahres deine erste Million beisammen haben.

Dann kannst du Kriegsflotten finanzieren, Städte angreifen, selbiges Prinzip wiederholen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu Port Royale 3 schon gesehen?

Eigene Stadt schnell & sicher erlangen

von: DerrazuMeanstor / 23.12.2012 um 18:55

Ein sicherer & schneller Weg eine eigene Stadt zu bekommen ist es, wenn man sich erstmal darum kümmert einen Starken Konvoi zusammenzusammeln mit mind. 1000 Matrosen.

Dann sollte man sich ein Piratenversteck ausfindig machen, hierfür muss man einem Piratenschiff folgen, bis man das Versteck gefunden hat.

Dann die Stadt die man gerne möchte mit Gewalt und ohne kaperbrief für sich selbst annektieren. Hierfür erhält man als Dank eine Kriegserklärung aller Nationen bei denen Das Ansehen unter 25% gefallen ist.

Nun schnell zum Piratenversteck fahren und dieses vernichten. Ihr werdet von allen Nationen einen derart starken Gunstbonus erhalten, dass sie keinen Krieg mehr gegen euch führen und die Stadt nun ohne weitere Konsequenzen Euch gehört.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Unendlich Gold + Ansehen durch Piraten

von: Morgenroete / 08.03.2013 um 14:12

Piratenverstecke nicht vernichten, sondern immer wieder anfahren und die darin befindlichen Schiffe zerstören. Gibt zwar weniger Ansehen und keine Rohstoffe, dafür kann man sie immer wieder anfahren und ansehen +Kopfgeld kassieren...So kann man in einer Stunde schnell 31 Mio machen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Problemlose Übernahme von Städten

von: Salor / 12.06.2013 um 15:49

Habt ihr das Problem, dass eure Konvois immer von den Militärkonvois abgewehrt werden oder ihr bei einem Angriff unter die 25%-Marke fallt?

Dann hab ich hier die Lösung eures Problems:

  • Nehmt euch drei Linienschiffe und rüstet die komplett auf. Alle drei Schiffe müssen als Kampfschiffe gekennzeichnet sein.
  • Tötet Piraten bis ihr überall einen fast 100%igen Ruf habt (ACHTUNG Nester nicht zerstören, lediglich die Flotten im Hafen ausrotten). Falls ihr noch ein paar zusätzliche Schiffe möchtet, übernehmt ihr einfach die kleinen Ein-Schiffflotten.
  • Sobald ein Krieg ausgebrochen ist, holt ihr euch den Kaperbrief der Nation, in welcher ihr unbeliebter seit (ACHTUNG 75% müsst ihr haben um einen Kaperbrief zu erwerben).
  • Achtet nun auf das kleine Zeichen rechts oberhalb des Hafennamens in der Karibikkarte, welches einen Kampf anzeigt. Greift nun diesen an, sobald das Zeichen erlischt und die Stadt noch immer der Nation für welche ihr den Kaperbrief hat, gehört.

Nun sollten keine Militärkonvois mehr in der Stadt stehen und ihr könnt mit einem Minimum an Verlusten die Stadt übernehmen. So gewinnt man mit einem Kaperbrief locker drei Städte für sein eigenes Imperium.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Port Royale 3 - Kurztipps: Gute Einnahmequelle zu Beginn / Linienschiffe / 3 Städte zum niederlassen! / Cheat mit Gamewiz32 / Eigene Stadt

Seite 1: Port Royale 3 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Port Royale 3

Port Royale 3
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Port Royale 3 (Übersicht)

beobachten  (?