(Akt 4) Diablo - Anfangsphase:: Komplettlösung Diablo 3

(Akt 4) Diablo - Anfangsphase:

von: Shoninya / 23.05.2012 um 10:11

Vorweg: Eine Sammlung an Tipps, um Diablo zu besiegen findet ihr auch in unserem Guide: Der Endkampf. Dort findet ihr unter anderem Vorschläge für Fähigkeiten der einzelnen Klassen.


Diablos erste standart Attacke ist der Stampfangriff. Dabei schießt er in alle Himmelsrichtungen Feuerbälle. Weicht diesen aus und attackiert ihn aus der Ferne.

Sollte Diablo den Feuerring beschwören so müsst ihr unverzüglich hinausrennen. Euer Held wird dadurch auch leicht anfangen zu brennen und auch nach Verlassen des Rings kurzzeitig weiterhin Schaden erleiden.

Sobald Diablo die Hände über den Kopf nimmt und sich Schattenfelder auf dem Boden bilden so müsst ihr aus ihnen hinaus rennen. Andernfalls würdet ihr in einem Skelettkäfig gefangen werden und Diablo euch in die Hand nehmen und direkt angreifen, auf höheren schwierigkeitsgraden oder bei Stoffklassen eine tödliche Attacke.

Nutzt auf jedenfall die Heilbrunnen, des Kristallbogens. Beide regenerieren sich auch nach 30 Sekunden. Achtet dabei auch auf die Minikarte und somit auf die Position von Diablo. Er kann binnen von Sekunden einen Ansturmangriff ausüben.

Hat er 40% Schaden erlitten so startet die zweite Phase.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Diablo 3 schon gesehen?

(Akt 4) Diablo - Schreckensphase:

von: Shoninya / 22.05.2012 um 20:52

In dieser Phase besitzt Diablo die selben Fähigkeiten wie zuvor. Ruft nun aber auch Verstärkung.

Von Zeit zu Zeit verschwindet Diablo und ruft, je nach Anzahl der Spieler, Spiegelbilder von euch hervor. Diablo kommt erst wieder sobald alle Spiegelbilder besiegt sind.

Nutzt diese Phase bei 3-4 Mann Gruppen so, dass ihr alle bis auf ein Spiegelbild erledigt. In der Zwischenzeit, oder danach könnt ihr besiegte Verbündete wiederbeleben und euch hochheilen. Nehmt auch die Heilkugeln, die die Gegner hinterlassen.

Besiegt ihr das letzte Spiegelbild so sollten auch eure aktiven Fähigkeiten bereit sein alles schnellstmöglich gegen Diablo rauszuhauen. Die Spiegelbillder kommen immer sobald Diablos Schatten 33% Schaden erlitten hat.

Worauf ihr auch unbedingt achten müsst ist die Schattenmarkierung auf dem Boden. Bei dieser dunklen Arena übersieht man das leicht und steckt dann plötzlich in seinem Skelettgefängnis.

Habt ihr sein Schatten letztlich doch besiegt so kehrt ihr zurück zum Kristallbogen und die letzte Phase startet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


(Akt 4) Diablo - Endphase:

von: Shoninya / 22.05.2012 um 20:59

Nun erwartet euch die letzte Phase, wobei die zweite eigentlich die gefärlichste ist.

Diese Phase ist fast exakt genauso wie die erste. Unterschiede sind folgende.

  • Diablo hat nur noch 50% Leben
  • Diablo ist schneller
  • Knochenkäfige & Aufstampfen wird häufiger gezaubert
  • Diablo feuert mehrere Feuerringe, die sich auch überlagern können.
  • Er erzeugt mehrere Höllenkäfige

Diablo beherrscht eine neue und tödliche Attacke, den Blitzatem. Gebt acht sobald er tief Luft holt und sich zurücklehnt. Bei seinem Blitzstrahl greift er ein Gebiet mit 180 Grad Radius an. Am effektivsten stellt ihr euch währenddessen hinter ihm und greift ihn dabei an.

Benutzt weiterhin die Heilbrunnen, am Rand, und gebt Diablo dann den Gnadenstoß.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


(Akt 4) Diablos Ende:

von: Shoninya / 23.05.2012 um 10:09

Habt ihr Diablo den Gnadenstoß gegeben, so seht ihr, wie er schmerzverzehrt die Welt verlässt. Nehmt euch seiner Beute an und redet anschließend mit Auriel, um das Spiel zu beenden und euch die Credits anzugucken.

Nun habt ihr die Möglichkeit, das ganze Spiel in einem höheren Schwierigkeitsgrad erneut zu Spielen. Dabei behaltet ihr stets euren aktuellen Level, allerdings ändert sich folgendes:

  • Alle Gegner und Bosse sind wesentlich schwieriger
  • Ihr könnt legendäre Waffen/Rüstungen erhalten und sogar Set-Gegenstände
  • Ihr findet Juweliers- und Schmiederezepte, womit ihr den Schmied und den Juwelier weiter upgraden könnt
  • Ihr erhaltet durch das Zerstören der neuen Gegenstände bessere Essenzen
  • Neue Erfolge warten auf euch

Insgesamt müsstet ihr theoretisch vier Mal das Spiel durchspielen, um alles erreicht zu haben:

  • Auf Normal schaltet ihr den Schwierigkeitsgrad Alptraum frei
  • Alptraum schaltet Hölle frei
  • Hölle schaltet Inferno frei

Nur die mutigsten und stärksten Helden schaffen den Inferno-Modus. Selbst bei Blizzard hat kein Mitarbeiter in der ersten Woche nach Release diesen Modus geschafft.

Also viel Spaß weiterhin mit Diablo 3 - auf dass ihr Sanctuario wieder und wieder rettet.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

a) Inferno wurde mittlerweile stark vereinfacht. b) Diablo zu besiegen reicht alleine nicht, um in den nächsten Grad zu kommen, ein bestimmtes Level ist ebenfalls Pflicht. Für Alptraum ist es mind. 25, für Hölle mind. 50 und für Inferno braucht man 60.

19. Januar 2014 um 20:12 von Lufia18 melden


Zurück zu: Komplettlösung Diablo 3: (Akt 4) Der silberne Turm: / (Akt 4) Die grosse Spanne: / (Akt 4) Der silberne Turm - Ebene 2: / (Akt 4) Die Himmelszinne: / (Akt 4) Der Kristallbogen:

Seite 1: Komplettlösung Diablo 3
Übersicht: alle Komplettlösungen

Diablo 3

Diablo 3 spieletipps meint: Blizzard erfindet das Rad nicht neu, balanciert dafür aber den Rest nahezu perfekt aus. Spielt Diablo 3, es ist eindeutig gelungen! Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Diablo 3 (Übersicht)

beobachten  (?