Diablo 3: Mörser

Mörser

von: Spieletipps Team / 14.05.2012 um 12:11

Tritt auf ab Monster-Level 22
Tritt auf bei Allen Monstern und ihren Dienern
Schaden / Effekte Wirft alle 3-4 Sekunden Feuerbomben auf den Helden. Diese verursachen physischen Schaden.

Beschreibung:

Entgegen der ersten Vermutung, verursachen die Feuerbomben der Gegner keinen Feuerschaden, sondern normalen, physischen Schaden. Auch die Diener von seltenen Monstern werfen mit Bomben, was zu einem regelrechten Feuerhagel über euch führen kann.

Was tun gegen Mörser?

Hier sind Nahkämpfer im Vorteil, die ihre Gegner schnell aus der Nähe ausschalten. Außerdem solltet ihr möglichst immer in Bewegung bleiben, um den Geschossen zu entgehen. Lauft hierzu nicht in einer geraden Linie weg, sondern schlagt Haken oder rennt im Kreis um die Monster. Sollte ein seltenes Mörser-Monster mit Dienern vor euch stehen, ist es hilfreich, die Diener mit einer Flächenattacke unschädlich zu machen.

Neu bei Patch 2.0:

Der Mörser hat sich in den Patches viel verändert, da man es sieht wo der Mörser einschlägt, dazu kommt noch das die Monster ihn nun sogar über Mauern und Vorrichtungen schießen können und sogar in einem Radius um dem Einschlagort Schaden verursacht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Diablo 3 schon gesehen?

Rächer

von: Spieletipps Team / 14.05.2012 um 14:22

Tritt auf ab Monster-Level 51
Tritt auf bei Champions in Gruppen
Schaden / Effekte Stirbt ein Champion mit Rächer, erhalten die Verbleibenden Boni auf Schaden, Bewegungs- und Angriffsgeschwindigkeit

Beschreibung:

Die Monster aus einer Rächer-Gruppe werden stärker, je mehr ihr von ihnen tötet. Die Boni, die sie erhalten, sind bis zu drei mal stapelbar. Das heißt, wenn ihr drei Rächer getötet habt, haben die verbleibenden einen dreifachen Bonus auf Schaden, Bewegungs- und Angriffsgeschwindigkeit.

Was tun gegen Rächer?

Es ist klug, alle Rächer auf einmal umzubringen. Beispielsweise mit Flächenangriffen. So müsst ihr euch am Ende nicht mit besonders starken Exemplaren herum ärgern.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Rückstoß

von: Spieletipps Team / 14.05.2012 um 15:01

Tritt auf ab Monster-Level 0
Tritt auf bei Allen Monstern
Schaden / Effekte Stößt Helden bei erfolgreichen Nahkampf-Angriffen zurück.

Beschreibung:

Werdet ihr von einem Monster mit dem Affix "Rückstoß" getroffen, so werde ihr mit einer gringen Warscheinlichkeit von ihm weggestoßen. Ihr erleidet dabei den normalen Angriffs-Schaden des Monsters.

Was tun gegen Rückstoß?

Rückstoß ist in den meisten Fällen eher nervig als gefährlich. Solltet ihr allerdings einmal in einer Situation sein, in der euch Rückstoß gefährlich werden kann, macht das betreffende Monster kampfunfähig. Zum Beispiel mit Lähmungs-Angriffen oder indem ihr es mit einer Spezialfähigkeit sofort tötet.

Auch Fernkämpfer können von den Rückstoß Effekt getroffen werden, wenn sie zu Nahe an der Monster stehen.

0 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ich habe schon mal Fernkampfmonster gesehen , die das IM FERNKAMPF gemacht haben .

15. Dezember 2013 um 13:53 von JadeDejavu melden

So wie ihr das geschrieben habt, passiert das bei jeden Treffer, aber dem ist nicht so.

23. September 2013 um 20:28 von Lufia18 melden


Schänder

von: Spieletipps Team / 14.05.2012 um 15:01

Tritt auf ab Monster-Level 22
Tritt auf bei Champions und seltenen Monstern
Schaden / Effekte Erzeugt Leere-Felder, die kontinuierlich Schaden zufügen

Beschreibung:

Die Leere-Felder, die Schänder erzeugen, materialisieren sich unter dem Helden und fügen ihm kontinuierlich physischen Schaden zu. Allerdings sind die Felder unbeweglich, sodass ihr einfach hinaus gehen könnt. Die Diener von seltenen Schänder-Monstern können übrigens keine Leere-Felder erzeugen.

Was tun gegen Schänder?

Wenn ihr in Bewegung bleibt, passiert euch durch die Leere-Felder nicht besonders viel. Richtig gefährlich werden Schänder erst in Kombination mit anderen Effekten wie Lähmung, Einfrieren oder dem beschworenen Gefängnis von Aufseher-Monstern. In solchen Fällen solltet ihr den Schänder so schnell es geht töten - lasst alles auf ihn los, was ihr in petto habt. Sonst könnte es übel für euch enden.

Neu bei Patch 2.0:

Schon lange können die Schänderpfützen von den Monstern gestapelt und stärker gemacht werden, nun wird es aber nicht mehr angezeigt, in wie vielen Pfützen ihr steht, also ist hier Vorsicht geboten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Schnell

von: Spieletipps Team / 14.05.2012 um 15:01

Tritt auf ab Monster-Level 31
Tritt auf bei Allen Monstern
Schaden / Effekte Höhere Geschwindigkeit von Bewegung, Angriff und Zauberwirkung

Beschreibung:

Schnelle Monster können alles schneller - wie der Namenszusatz bereis vermuten lässt. Besonders gefährlich ist diese Fähigkeit bei Monstern, die mächtige Zauber wirken können - auch diese können sie nämlich schneller auf das Schlachtfeld holen.

Was tun gegen schnelle Monster?

Eine besonders wirksame Taktik gibt es hier nicht. Einzig verlangsamende Effekte sind hier von Vorteil. Allerdings solltet ihr das entsprechende Monster im Auge behalten. Wenn es Fähigkeiten besitzt, die euch Schwierigkeiten bereiten könnten: Tötet es, solange es euch noch gut geht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Diablo 3 - Monster-Eigenschaften: Schutz gegen Geschosse / Teleporter / Vampirisch / Vereist / Verseucht

Zurück zu: Diablo 3 - Monster-Eigenschaften: Geschmolzen / Horde / Illusionist / Lebensband / Mehr Leben

Seite 1: Diablo 3 - Monster-Eigenschaften
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Diablo 3 (23 Themen)

Diablo 3

Diablo 3 spieletipps meint: Blizzard erfindet das Rad nicht neu, balanciert dafür aber den Rest nahezu perfekt aus. Spielt Diablo 3, es ist eindeutig gelungen! Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

PewDiePie: Noch ein paar Abonnenten, dann wird der Kanal gelöscht

PewDiePie: Noch ein paar Abonnenten, dann wird der Kanal gelöscht

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=6-_4Uoo_7Y4 Stellt euch vor ihr seid der größte Star auf Youtube und (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Diablo 3 (Übersicht)

beobachten  (?