Diablo 3: Der Endkampf (Spoiler!)

Diablo besiegen - allgemeine Tipps (Teil 1)

von: Spieletipps Team / 16.05.2012 um 10:45

Der Endkampf mit Diablo ist in drei Teile unterteilt. In Teil eins kämpft ihr in einer Kreisförmigen Arena. Hier finden sich zwei Heilbrunnen. Nutzt die Heilbrunnen nur, wenn ihr Lebensenergie braucht und eure Heiltränke gerade noch Abklingzeit besitzen.

Achtet als Fernkämpfer darauf, euch von Diablo nie im Nahkampf treffen zu lassen, denn ihr könntet anfangen, zu brennen. Dies verursacht sehr viel Schaden. Ebenso erscheinen gelegentlich schwarze Flecken auf dem Boden. Solltet ihr auf so einem Fleck stehen, weicht aus, so schnell ihr könnt. Sonst seid ihr in einem Knochen-Kerker gefangen und Diablo zieht euch einen Großteil eurer Lebensenergie ab (Bei Zauberern könnte das den sofortigen Tod bedeuten).

Außerdem verschießt Diablo oft einen Fächer aus Feuerkugeln in einem Halbkreis. Sofern ihr weit genug von ihm weg steht, könnt ihr zwischen zwei Feuerkugeln hindurch laufen, ohne Schaden zu nehmen. Die Feuerkugeln können außerdem keine Schluchten überwinden. Manchmal verschießt Diablo auch einen einzelnen Feuerball. Wenn er das tut, rennt so weit wie möglich aus seiner Flugbahn weg. Denn dort, wo er einschlägt, generiert er eine runde Fläche aus Feuer, die euch kontinuierlich Schaden zufügt. Habt ihr Diablo die Hälfte seines Lebens abgezogen, beginnt Phase zwei.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Diablo 3 schon gesehen?

Diablo besiegen - allgemeine Tipps (Teil 2)

von: Spieletipps Team / 16.05.2012 um 10:45

Im zweiten Teil des Kampfes teleportiert Diablo euch in eine Schattenwelt und wird zu einer Schattenform seiner selbst. Er beschwört gelegentlich einen Schatten-Doppelgänger von euch, den ihr so schnell wie möglich töten solltet. Praktischerweise lässt ein toter Doppelgänger stets eine Heilkugel fallen. Der restliche Kampf ist wie in Phase eins. Allerdings müsst ihr die Schattenform von Diablo hier komplett besiegen.

Ist der Schatten-Diablo tot, findet ihr euch wieder in der ersten Arena wieder - Diablo hat hier auch wieder halbe Lebensenergie. Die Lebensbrunnen sind wieder aufgefüllt, also nutzt sie bei Bedarf. Diablo verhält sich weitgehend wie in den Phasen zuvor. Allerdings schießt er nun auch mit regenbogenfarbenen Geschossen. Die verursachen allerdings nicht so viel Schaden, wie es den Anschein hat.

Die Ratschläge aus Phase eins solltet ihr auch hier beherzigen, dann ist Diablo bald Geschichte. Für's Erste.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Diablos Werte

von: Spieletipps Team / 16.05.2012 um 16:37

Im Folgenden seht ihr, wie viele Trefferpunkte Diablo auf welchem Schwierigkeitsgrad hat, wie viele Erfahrungspunkte er euch gewährt und auf welchem Level er sich befindet:

Schwierigkeitsgrad Stufe Trefferpunkte Erfahrung
Normal 30 127.000 925
Alptraum 50 2.688.000 3.400
Hölle 60 19.304.000 7.750
Inferno 63 76.499.000 8.000

Wie ihr seht, ist Diablo auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad rund 600 Mal so stark wie auf Normal. Viel Glück!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Kampf als Dämonenjäger - Fähigkeiten

von: Spieletipps Team / 16.05.2012 um 10:52

Der nachfolgende Tipp bezieht sich auf den Kampf mit Diablo als Dämonenjäger - der Kampfablauf ist allerdings bei allen Klassen derselbe. Falls ihr Ideen habt, wie man Diablo mit anderen Klassen besiegt, sendet doch einen Tipp bei uns ein und helft den anderen Spielern!

Unsere Dämonenjägerin ist zum Zeitpunkt des Endkampfes auf Level 29 und kämpft auf normalem Schwierigkeitsgrad. Sie ist mit folgenden Fähigkeiten ausgestattet:

Art Fähigkeit Rune
Primär Hungriger Pfeil Jetzt wird's heiß (Rune mit Level 17)
Sekundär Elementarpfeil Frostpfeil (Rune mit Level 29)
Defensiv Schattenkraft Blutmond (Rune mit Level 29)
Jagd Salto Geschüttelt, nicht gerührt (Rune mit Level 23)
Gerätschaften Ausweichschuss Abschiedsgeschenk (Rune mit Level 26)
Bogenschießen Splitterpfeil Keine

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Der Kampf als Dämonenjäger - Taktik Phase 1

von: Spieletipps Team / 16.05.2012 um 10:53

In der ersten Phase sind zwei Schluchten in der Arena, die ihr zu eurem Vorteil nutzen solltet. Versucht, so vor Diablo wegzulaufen, dass sich immer eine der Schluchten zwischen euch und ihm befindet. Die meisten von Diablos Attacken treffen euch so nicht, während ihr ihn beschießen könnt. Wenn Diablo sich an euch heran teleportiert, nutzt den Ausweichschuss oder den Salto, um euch ihm zu entziehen.

Wichtig: Lasst euch nie von Diablo im Nahkampf treffen, denn er steckt euch in Brand. Das bedeutet meistens den Tod für euch.

Auch wichtig: Verbraucht so wenig Disziplin wie möglich. Nutzt daher den Ausweichschuss, um zu entkommen, sofern es nicht um Leben und Tod geht. Der verbraucht die Hälfte der Disziplin und verursacht zusätzlich noch Schaden. Nutzt außerdem keine Disziplin-Fähigkeit außer Ausweichschuss und Salto!

Am besten solltet ihr Diablo "kiten" - das heißt, immer von ihm weglaufen und euch kurz umdrehen, um zu schießen. Dazu, drückt einfach die Hoch-Taste und klickt vor euch in seine Richtung (ihr müsst nicht direkt auf Diablo klicken). Dann rennt wieder ein Stück weg und so weiter. Solange ihr genug Hass habt, könnt ihr das mit euren Frostpfeilen machen. Dann ist Diablo langsamer und die Taktik noch einfacher für euch.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

skills bisl veraltet sonst gut würde empfehlen schattenkraft zu nehmen und einen schnellen angriff damit kann man auch vor ihm stehen bleiben selbst bei mp 7

13. Juni 2013 um 18:06 von Horano0325 melden

Supi das hilft mit :D

08. Juni 2012 um 01:05 von andreDbz melden


Weiter mit: Diablo 3 - Der Endkampf (Spoiler!): Der Kampf als Dämonenjäger - Phasen 2 und 3 / Als Zauberer gegen Diablo - Fähigkeiten / Als Zauberer gegen Diablo - Kampf / Als Barbar gegen Diablo


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Diablo 3 (23 Themen)

Diablo 3

Diablo 3 spieletipps meint: Blizzard erfindet das Rad nicht neu, balanciert dafür aber den Rest nahezu perfekt aus. Spielt Diablo 3, es ist eindeutig gelungen! Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Zum zwanzigsten Jubiläum der kultigen Pokémon-Reihe darf eine brandneue Edition nicht fehlen. Und dabei (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 2: Lautsprecher von DOCKIN
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Diablo 3 (Übersicht)

beobachten  (?