Kapitel XIII: Komplettlösung Max Payne 3

Kapitel XIII

von: Spaten112 / 26.05.2012 um 18:50

Ein fetter, schlecht gelaunter Glatzkopf
55. Bataillon der städtischen Polizei-Spezialeinheit - 20:48 Uhr, Mittwoch

Max verabschiedet sich von Giovanna und Passos. Die beiden wollen ab nun ein Leben in Ruhe führen und sich um ihr gemeinsames Kind kümmern.

Max will natürlich weiter machen und den Leuten das Handwerk legen, die für den Tod von so vielen unschuldigen Menschen verantwortlich sind. Er begibt sich dazu zum Gebäude einer Polizei-Einheit. Angeblich soll dort um 10:00 Uhr eine "Vorstellung" beginnen.

Im Gebäude wird Max natürlich nicht mit Samthandschuhen angefasst. Die Polizisten bringen ihn in den Verhör-Raum und versuchen Informationen aus ihm rauszuprügeln. Max schafft es allerdings seine beiden Begleiter in das Land der Träume zu schicken.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Max Payne 3 schon gesehen?

Kapitel XIII - Teil 2

von: Spaten112 / 26.05.2012 um 19:23

Schaut um die Ecke und erschießt den Polizisten. Durch sein Ableben werden weitere Polizisten aufmerksam, die ihr erledigen müsst. Geht danach geradeaus in Richtung der Gittertüren. Hier wird eine Sequenz ausgelöst, in der sich einige Gefangene einen Schusswechsel mit Polizisten liefern. Warum die Gefangenen frei sind ist unklar.

Geht hinter der Gittertür geradeaus und dann links. Ihr findet auf einer Klappe ein Teil einer goldenen Waffe.

Lauft nun nach rechts und geht in die Dusche. Ihr findet ein weiteres Teil einer goldenen Waffe.

Verlasst die Dusche wieder und geht nach rechts, bis ihr nicht mehr weiter kommt. Geht dann nach links und lauft nach ein paar Schritten rechts durch die geöffnete Zelle, bis ihr in dem Gang mit den gefliesten Wänden seid. Guckt hier nach links und geht zu dem Mann in der hintersten Zelle. Es handelt sich bei ihm um den Sex-Touristen, den ihr damals im Bordell gesehen habt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel XIII - Teil 3

von: Spaten112 / 27.05.2012 um 14:13

Dreht euch vor der Zelle des Touristen um 180° und lauft bis zum anderen Ende des Ganges. Ihr solltet unterwegs auf Polizisten und Gefangene treffen, die euch beide feindlich gesinnt sind. Biegt dreimal links ab und geht dann durch die leicht geöffnete Gittertür.

Nach der Sequenz seid ihr mitten in einer Schießerei. Die Polizisten werden verstärkt in eure Richtung rennen. Fangt sie ab, bevor sie euch erreichen.

Geht nach dem Schusswechsel hinten in die Kabine und untersucht rechts den Laptop. In der selben Kabine findet ihr auch den Schalter, um die Sicherheitstüren zu öffnen.

Verlasst das Gebäude und geht nach draußen auf den Parkplatz. Max erkennt hier ein paar Gefangene, wovon einer mit einem Raketenwerfer auf einen Panzerwagen schießt. Wartet nach der Sequenz, bis der Panzerwagen eine kurze Schusspause einlegt. Holt euch nun schnell den Raketenwerfer und versteckt euch hinter der Straßenbarrikade. Wartet nun wieder auf die Schusspause und sprengt den Wagen in die Luft. Danach müsst ihr noch gegen einige Polizisten bestehen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel XIII - Teil 4

von: Spaten112 / 27.05.2012 um 14:20

Geht nun geradeaus in das kleine Parkhaus. Hier findet ihr hinter einem Container ein Teil einer goldenen Waffe. Lauft anschließend in Richtung der roten Tür. Euch wird ein Polizist entgegen kommen, den ihr sofort erledigen solltet.

Lauft über das Treppenhaus in die nächste Etage. Dreht euch vor der Tür um 90° nach links und macht einen Shootdodge nach draußen. Ihr solltet während der Bullet Time versuchen die drei Polizisten vor euch zu erledigen.

Dreht euch nach dem Schusswechsel um und geht zu dem Garagentor. Hier liegt ein Teil einer goldenen Waffe.

Lauft nun bis zu dem Gitterzaun und geht dort durch die Tür wieder in das Gebäude.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel XIII - Teil 5

von: Spaten112 / 27.05.2012 um 14:39

Geht durch den Flur und betretet den Umkleideraum. Sucht am Türrahmen vor dem Fitnessraum Deckung und wartet auf die Gegner.

Sucht nach dem Schusswechsel im Herrenwaschraum in der Dusche nach dem Teil einer goldenen Waffe.

Verlasst den Fitnessraum durch die rote Tür und betretet den nächsten Abschnitt. Hier solltet ihr direkt rechts an der Ecke in Deckung gehen. Feuer von hier aus auf die Polizisten.

Wenn alle Gegner erledigt sind, könnt ihr in der Küche in einem Fach ein Teil einer goldenen Waffe finden.

Geht gegenüber von der Kantine in das kleine Büro. Auf einem der Schreibtische liegt eine Notiz.

Lauft zu der nächsten roten Tür und verlasst den Bereich.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Max Payne 3: Kapitel XIII - Teil 6 / Kapitel XIII - Teil 7 / Kapitel XIII - Teil 8 / Kapitel XIII - Teil 9 / Kapitel XIII - Teil 10

Zurück zu: Komplettlösung Max Payne 3: Kapitel XII - Teil 5 / Kapitel XII - Teil 6 / Kapitel XII - Teil 7 / Kapitel XII - Teil 8 / Kapitel XII - Teil 9

Seite 1: Komplettlösung Max Payne 3
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Max Payne 3 (7 Themen)

Max Payne 3

Max Payne 3 spieletipps meint: Brachiale Action-Ballerei mit kinoreifen Zwischensequenzen, tragischem Helden aber monotonem Spielverlauf. Artikel lesen
84
The Last Guardian: Liebe hat ihren Preis

The Last Guardian: Liebe hat ihren Preis

Elf Jahre nach seinem vorherigen Spiel veröffentlicht Team Ico abermals eine ungewöhnliche Geschichte. Die (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Max Payne 3 (Übersicht)

beobachten  (?