Kapitel II - Teil 4: Komplettlösung Max Payne 3

Kapitel II - Teil 4

von: Spaten112 / 24.05.2012 um 15:32

Ansicht vergrössern!Durch die Bullet Cam werden actionreiche Momente noch cooler.

Ihr kommt in einen Lagerraum und könnt ein Gespräch zwischen zwei Geiselnehmern belauschen.

Platzt in den Raum und sucht Deckung hinter einer Küchenzeile. Rechts im Raum findet ihr neben einem Radio eine Zeitung, die als Hinweis dient.

Geht am Ende der Küche durch die Tür, um in ein asiatisches Restaurant zu kommen. Dort sieht Max Fabiana, die von den Geiselnehmern geschlagen wird.

Sucht euch eine der zahlreichen Deckungsmöglichkeiten und schlagt die Angreifer zurück.

Nach dem Schusswechsel könnt ihr auf einem Tisch im mittleren Bereich des Restaurantes einen Teil einer goldenen Waffe finden.

Im Restaurant findet ihr letztendlich eine Tür mit einem roten Kreis. Sie führt euch nach draußen.

Max erkennt jetzt Fabiana, die von den Geiselnehmern über einen Aufzug abtransportiert wird. Die nächste dumme Idee folgt, allerdings gelangt Max so zurück in den Helikopter.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Max Payne 3 schon gesehen?

Kapitel II - Teil 5

von: Spaten112 / 24.05.2012 um 15:32

Ansicht vergrössern!Da will euch jemand wirklich loswerden.

Im nächsten spielbaren Moment müsst ihr mit einem Gewehr aus dem Helikopter auf die Geiselnehmer auf dem Dach des Gebäudes schießen.

Das Ziel ist es Fabianas Schwester zu beschützen. Ihr müsst dazu die Gegner erschießen, bevor sie ihr zu nah kommen.

Irgendwann wird Max wegen einer Rakete aus dem Helikopter fallen und sich im letzten Moment an eine Kufe hängen. Nun wird es ein wenig kompliziert, da ihr neben den Gegnern auch die Raketen abschießen müsst, bevor sie euch erreichen.

Passos schafft es den Helikopter nah genug an den Boden zu bringen, damit Max abspringen kann. Für euch geht es ab jetzt wieder zu Fuß weiter.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel II - Teil 6

von: Spaten112 / 24.05.2012 um 15:32

Ansicht vergrössern!Die Kulissen der Schießerein haben einiges zu bieten.

Benutzt die Treppe, um in den Helikopter-Landeplatz zu verlassen. Auf der Treppe findet ihr einen Erste-Hilfe-Kasten mit ein paar Schmerzmitteln.

Unten angekommen könnt ihr rechts eine Wohnung finden. Dort ist ein Teil einer goldenen Waffe.

Geht wieder aufs Dach und erledigt die nächsten Gegner. Benutzt dort die Elektronik- und Lüftungsanlagen als Deckung.

Als nächstes müsst ihr an dem beleuchteten Schriftzug vorbeigehen, den ihr schon im Helikopter gesehen habt. Ihr könnt die Buchstaben als Deckung benutzen. Am anderen Ende findet ihr auch noch ein Teil einer goldenen Waffe.

Benutzt eine der Treppen hinter dem Schriftzug, um wieder auf das Dach zu kommen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel II - Teil 7

von: Spaten112 / 24.05.2012 um 15:32

Ansicht vergrössern!Ob Giovanna es geschafft hat?

Zurück auf dem Dach werdet ihr direkt von ein paar Gegnern überrascht. Benutzt die Bullet Time, um nicht das Zeitliche zu segnen. Ein Tod würde hier auch bedeuten, dass ihr den kompletten Bereich erneut spielen müsst.

Nach dem Schusswechsel könnt ihr am Rand des Daches eine Tür finden, die euch in ein Treppenhaus bringt. Während eures Wegs durch das Treppenhaus solltet ihr auf dem Boden eine Halskette finden. Sie gehört Giovanna, was bedeutet, dass ihr dem Ziel nahe seid.

Unten angekommen ist eine Tür, hinter der eine Sequenz ausgelöst wird. In der Sequenz wird Giovanna aus ihrem Versteck kommen. Sie hat es geschafft vor den Geiselnehmern zu fliehen, was man von Fabiana nicht behaupten kann.

Max gönnt sich abschließend noch ein paar Medikamente und Alkohol. Damit ist das Kapitel abgeschlossen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel III

von: Spaten112 / 24.05.2012 um 15:33

Ansicht vergrössern!Der Schuss hat Max ungewöhnlich schwer verwundet.
Ganz normaler Tag im Büro

Rodrigo möchte, dass Max und Passos das Lösegeld für Fabiana übergeben.

Die Übergabe wird in der Mitte eines Fußballstadions abgewickelt. Leider stören einige ungebetene Gäste mit Scharfschutzgewehren die Verhandlungen und erschießen die Leute des Comando Sombra. Auch Max wird schwert am Arm verletzt, wobei er es schafft aus der Schusslinie zu verschwinden.

Folgt Passos nun einfach durch die Katakomben des Stadions. Irgendwann entdecken die beiden ein Krankenzimmer. Mit einem Verband kann Passos Max wieder stabilisieren, sodass dieser sich normal bewegen kann.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Max Payne 3: Kapitel III - Teil 2 / Kapitel III - Teil 3 / Kapitel III - Teil 4 / Kapitel III - Teil 5 / Kapitel III - Teil 6

Zurück zu: Komplettlösung Max Payne 3: Kapitel I - Teil 6 / Kapitel I - Teil 7 / Kapitel II / Kapitel II - Teil 2 / Kapitel II - Teil 3

Seite 1: Komplettlösung Max Payne 3
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Max Payne 3 (7 Themen)

Max Payne 3

Max Payne 3 spieletipps meint: Brachiale Action-Ballerei mit kinoreifen Zwischensequenzen, tragischem Helden aber monotonem Spielverlauf. Artikel lesen
84
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Max Payne 3 (Übersicht)

beobachten  (?