Komplettlösung LostWinds2 Winter of Melodias

Palast Gärten (i)

von: CryGhost / 23.05.2012 um 15:03

Lauft vorwärts, bis ihr die Plattform erreicht, an der ihr zum Singen aufgefordert werdet. Dreht damit die Plattform und springt dann hoch. Ihr werdet eine bewegliche Brücke vorfinden. Nachdem ihr gesungen habt, wird sie sich bewegen. Geht nun geradeaus weiter und dann nach links, um eine weitere Plattform zu erreichen - auch diese muss besungen werden.

Geht nach rechts zu einem großen Statuenkopf und singt - die Augen der Statue werden sich langsam öffnen, die Statue erzeugt eine Melodie und die NPCs in der Umgebung werden aufgeregter. Belasst es dabei und geht rechts weiter. Besingt die Plattform, damit diese sich absenkt. Weiter rechts gelangt ihr zu einem weiteren NPC, welcher sich über eure Verspätung äußert. Ignoriert diese und folt dem Weg.

Ihr werdet auf Bösewichte treffen - vermeidet sie lieber. Ihr habt nicht die Kraft, sie zu bekämpfen - besingt sie daher falls nötig. Auf der Brücke gegenüber dem Statuenkopf stehend, wird diese einstürzen, ihr fallt runter und könnt dem Weg nach rechts folgen. Auf dem Boden findet ihr etwas vor, dass ihr aufnehmen müsst - es ist ein violett rauchender Ball. Mit einer Zwischenszene sind die "Palast Gärten" abgeschlossen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Den Berg hoch (ii)

von: CryGhost / 23.05.2012 um 15:03

Ihr müsst nach oben und den Berg erklimmen. Ihr bekommt auch eine Karte, nur lässt sich diese noch nicht benutzen. Magmok hilft euch auf eurem Weg. Dafür könnt ihr jetzt Feen "aufsammeln" ,um eure Lebensanzeige aufzufüllen. Haltet euch rechts [zum höheren Springen: noch in der Luft erneut über den Bildschirm streichen]. Ihr lernt somit auch, wie man sich im Fallen abfangen kann.

Haltet euch immernoch rechts, bis ihr eine scheinbar unüberwindbare Wand erreicht habt. Rechts vom Wasser solltet ihr dann das Wasser aus der Quelle neben euch (vor die Wand) streichen. Stellt euch in die heranwachsende Blume herein und schießt euch aus dieser durch eine Streichbewegung nach oben. Euch wird nun auch "Vortex" beigebracht - mit diesem könnt ihr z.B. Felsen erst in der Luft kreisen und dann auf ein Ziel schleudern.

Macht das bei dem nachfolgenden Felsen, geht nach rechts in die Höhle und erklimmt dann mit der Doppelsprung-Technik die einzelnen Plattformen. Nutzt die Pilze, um den höchsten Punkt zu erreichen (nach unten, auf die Pilze wischen). Dann weiter nach rechts, über die Brücke - bis ihr zu einer großen Schlucht gelangt, über die euch Magmok drüber wirft.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wintereinbruch (iii) (#1)

von: CryGhost / 27.05.2012 um 11:38

Ihr könnt jetzt die Karte nutzen - solltet ihr natürlich auch machen. Bleibt nahe an den Feuern, sonst erfriert ihr in der Kälte. Ganz oben gibt es auch einen Speicherpunkt. Geht ein Stückchen weiter rechts, achtet dabei auf den glatten Hang. Wenn ihr vor dem Hang noch den Sims hochklettert, gibts auch eine Statue. Lasst euch fallen, macht einen Schneeball und werft diesen auf die Eiszapfen.

Springt auf den Vorsprung und tastet euch weiter nach rechts vor. Ihr erreicht das Dorf - geht dann nach rechts in die scheinende Tür. Ganz rechts befindet sich Statue #2. Redet jetzt mit dem Schmied. Ihr erhaltet eine neue Position auf der Karte. Geht nach draußen und zündet das Leuchtfeuer an. Bewegt anschließend das Feuer zu den Dornen, dann gibt das Asche. Speichert nochmal und bewegt dann das Feuer auf die Fackel, um diese anzuzünden.

Zündet auch die Fackeln über euch an und geht dann nach links. Geht die Kanten auf und zündet auch hier das Leuchtfeuer. Haltet euch links, einen Vorsprung hoch und sammelt die erste Schriftrolle ein. Springt wieder runter und geht nach rechts. Nutzt das Leuchtfeuer um die Fackel anzuzünden und danach für die Zerstörung der Eiswand. Rechts betretet ihr nun "The Falls". Speichert und führt eure Reise rechts fort. Auf einem Sims befindet sich eine Frucht (falls ihr Leben benötigt).

Zwei mal geht es weiter über die nächsten Vorsprünge zu einem Leuchtfeuer. Weiter links (über weitere Vorsprünge und eine Schlucht) gelangt ihr zum nächsten und übernächsten Feuer. Zerstört die Gegner indem ihr sie auf den Boden schleudert. Nehmt anschließend die Feen auf. Folgt nun den Vorsprüngen hoch und nach links, um ein weiteres Leuchtfeuer zu entfachen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wintereinbruch (iii) (#2)

von: CryGhost / 27.05.2012 um 12:23

Wintereinbruch (iii) (#2) Geht nach rechts oben und zündet das nächste Feuer an - zurück geht es nach links. Springt über die große Schlucht, landet auf dem Vorsprung und haltet euch dann links, bis keine Plattformen mehr vorhanden sind - dann lasst ihr euch fallen. Ihr könnt dabei auf einer Plattform mit der zweiten Schriftrolle landen.

Geht zurück, hoch und nach rechts um das letzte Leuchtfeuer zu entfachen und geht dann weiter nach rechts, um die Klamm zu betreten. Geht an der Bärenstatue vorbei und verwendet dann die Pilze, um das nächste Feuer zu erreichen. Mit dessen Flamme zerstört ihr nun die Eiswand und zündet die Fackel an. Folgt dem Weg nach links. Weiter oben gibt es wieder ein zu entfachendes Leuchtfeuer und einige Gegner. Weiter rechts gibt es Pilze, mit dessen Hilfe ihr den gesamten Weg nach oben zu dritten Statue kommt.

Nutzt die Flamme um die Eiszapfen zu durchbrechen, geht nach rechts, die Vorsprünge hoch und dann wieder links, im auch die dritte Rolle, ein Leuchtfeuer und eine Fackel zu finden. Verbrennt wie gewohnt die Dornen und betretet die große Brücke.

Entfacht das Leuchtfeuer, die Fackel und nehmt dann Schriftrolle Nummer 4 auf. Zündet das nächste Leichtfeuer an und haltet euch rechts durch den Tunnel in den Stadteingang und zum Speicherpunkt. Zündet die Fackeln mit der vorhandenen an der Wand an. Ihr werdet feststellen, dass die Stadt nicht betreten werden kann. Geht den ganzen Weg zurück ach links. Nach einer Zwischenszene seid ihr Akuma's Höle - von da aus müsst ihr die Stadt Sonte von der anderen Seite betreten. Es gibt einen neuen Anhaltspunkt auf der Karte.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Sonte (iv) (#1)

von: CryGhost / 29.05.2012 um 00:42

Geht erst nach links und schnappt euch die fünfte Statue, dann nach rechts zur Kiste - diese öffnet ihr, um an etwas zu gelangen - das euch endlich vor der Kälte schützt. Haltet euch rechts ins Oloua Dorf und speichert. Geht rechts über die Trommel nach oben (wie bei den Pilzen). Macht ein Lagerfeuer und erledigt damit (mit den Flammen) die Gegner. Lasst euch eine Kante fallen, um zur sechsten Statue zu gelangen. Springt wieder hoch und nach rechts - auf gleicher höhe. Geht durch den Tunnel ins Oloua Tal.

Die Tür schließt sich hinter euch und ihr solltet sogleich die Gegner mit dem Feuer besiegen. Die Vorsprünge hoch geht es zu Statue 7. Sobald alle Gegner besiegt wurden, könnt ihr wieder durch die verschlossene Tür gehen. Eine stichpunktartige Zusammenfassung:

  • die erste Lücke runterspringen nach rechts, den steilen Hang hinunter in die Kristallhöhle
  • Statue 8 aufsammeln
  • nach unten springen mit einem Schneeball den Schalter abwerfen - durch die rechte Tür gehen

Zündet weiter rechts das Leuchtfeuer an. Weiter links und dann die Fackel anzünden. Mit ihr verbrennt ihr auch die Dornen. Nutzt die Flamme nun auch, um die Eiszapfen zu zerstören und folgt dem Weg nach rechts, bis ihr das Ende erreicht. Die Vorsprünge hoch - könnt ihr einen Ring aufnehmen - dieser wird nach oben geworfen, woraufhin sich eine Luke öffnet, durch die Schnee fallen kann.

Zurück geht es nach unten und über Vorsprünge. Macht einen Schneeball und zerstört die Eiszapfen. Geht hindurch und zieht an dem Ring, um damit sich die Tür öffnet. Geht durch die Tür und nutzt dann die Trommel, um nach oben zu springen. Nehmt die neunte Schriftrolle auf und zieht wieder am Ring, um eine weitere Lucke zu öffnen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung LostWinds2 Winter of Melodias: Sonte (iv) (#2) / Die Glocke reparieren (v) / Schrein des Wirbelwinds (vi) (#1) / Schrein des Wirbelwinds (vi) (#2) / Schrein des scheifenden Winds (vii) (#1)


Übersicht: alle Komplettlösungen

LostWinds2 Winter of Melodias

LostWinds2 - Winter of the Melodias

Beliebte Tipps zu LostWinds2 Winter of Melodias

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LostWinds2 Winter of Melodias (Übersicht)

beobachten  (?