Blockscape: Kurztipps

Steuerung

von: seebseeb1 / 29.05.2012 um 20:35

Die Steuerung ist sehr gewöhnungsbedürftig!

Das Mausrad hat keine Verwendung. Die Form der Blöcke lässt sich mit den Tasten 1-6. So ist 1 ein normaler Block, wie man ihn auch von minecraft kennt, 2 eine Schräge bis hin zu einfachen Wänden (6).

Mit den Tasten T-P ändert man die Art des Blocks. Allerdings ist die amerikanische Tastatur etwas anders und deshalb muss man Z mit Y tauschen.

Mit (+) und (-) variiert die Größe.

Sie reicht von einem 4*4*4 Felder großen Block (Minecraft Größe) bis zu einem 1 Feld großen Block.

Sehr viele Optionen gibts es (noch) nicht.

Man kann im Startmenü lediglich das Bildformat ändern, seit neustem die Sichtweite erhöhen und den Vollbildmodus aktivieren.

Achja! Gelaufen wird mit "WASD", gebaut mit rechter Maustaste und abgebaut mit der linken.

Im GODMODE gibt es zwei weitere Möglichkeiten. Mit "F" kann man fliegen und mit "N" durch Blöcke hindurch.

! Es empfiehlt sich nicht die N-Taste allein zu aktivieren!

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Blockscape

Blockscape
  • Genre: Adventure
  • Plattformen: PC
  • Publisher: n/a
  • Release: 17.02.2012

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebte Tipps zu Blockscape

Nintendo Switch - so spielen sich die neuen Spiele wirklich

Nintendo Switch - so spielen sich die neuen Spiele wirklich

Nintendo hat endlich seine neue Konsole Nintendo Switch vorgeführt. Die spieletipps-Redaktion hat sich das (...) mehr

Weitere Artikel

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

(Quelle: White Owls Inc.) Swery65 ist zurück: Der kreative Kopf hinter Spielen wie Deadly Premonition und D4 - Dar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Blockscape (Übersicht)

beobachten  (?