Der Torhebel im Gefängnis: Komplettlösung Dragons Dogma

Der Torhebel im Gefängnis

von: Spieletipps Team / 12.06.2012 um 03:04

Sobald ihr die Zyklopen besiegt habt, liegt euer Ziel auf der linken Seite. Auf die Innenseite von dem oberhalb zerstörten Gefängnis gelangt ihr über die Leiter auf der Rückseite. Springt in den kleinen Vorbau hinunter und lauft gleich rechts durch die Holztür zu den Zellen hinein. Tötet die Kobolde darin und nehmt euch den Hebel aus der hinteren Truhe.

Mit dem Hebel geht ihr dann wieder hinaus und geradeaus durch die Gittertür auf den Innenhof. Rennt schnell nach rechts und begebt euch wieder auf die Mauer hinauf. Setzt den Hebel nun in die Vorrichtung auf der rechten Seite hinein und betätigt ihn, um Ser Robert und seine Männer hinein zu lassen. Dieser hätte vermutlich auch bei den Zyklopen helfen können, jedoch habt ihr jetzt eher ganz andere Probleme, die dabei nur gestört hätten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Dragons Dogma schon gesehen?

Kampf im Innenhof der Schattenfeste

von: Spieletipps Team / 12.06.2012 um 03:15

Helft den Soldaten die ankommenden Kobolde im Innenhof zu töten. Am Ende bleiben nur noch die Kobolde hinter den beiden Ballisten übrig. Der Assassine eignet sich hier hervorragend, wenn er "Luchsaugen" erlernt hat. Steigt dafür vorne rechts auf den Hochstand und feuert im Zoom-Modus auf die Kobolde. Solltet ihr eine andere Klasse gewählt haben, versucht es mit zaubern, oder der einzelnen Balliste auf eurer Mauerseite. Diese regeneriert sich immer wieder nach der Zerstörung. Allerdings bedarf das sehr viel Übung und Ausdauer.

Kaum sind die oberen zwei Kobolde gefallen, öffnet sich die Tür der Festung und der Kobold-Häuptling zeigt sich. Auf dem Innenhof kommen jetzt unendlich neue Kobolde aus den hinteren zwei Löchern im Boden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Zyklop auf der Burgmauer

von: Spieletipps Team / 12.06.2012 um 03:18

Ihr müsst euch also durch die Tür in die Burg hinein begeben. Lauft dort rechts die Treppe hinauf auf die Burgmauer, wo die zwei Ballisten stehen. Dort erwartet euch neben ein paar Kobolden ein weiterer Zyklop mit Rüstung. Benutzt die beiden einzelnen Sprengfässer, um Teile seiner Rüstung abzusprengen. Zauberer können ihn wieder in Schach halten, während ihr auf die ungerüsteten Körperpartien einschlagt.

Rechts auf der Seite müsst ihr dann wieder die Treppe hinunter und durch das Tor hindurch. Gleich rechts um die Ecke geht es dann durch die Tür, wo der Kobold-Häuptling bereits wartet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Bossgegner: Kobold-Häuptling

von: Spieletipps Team / 12.06.2012 um 03:21

Einen echten Bossgegner kann man den Kobold-Häuptling nicht gerade nennen. Er ist zwar sehr schnell und greift auch sofort an, hat aber nur eine Energieleiste und ist nicht allzu resistent.

Geht einfach ebenfalls umgehend in den Nahkampf über und greift ihn mit euren schnellsten Schlägen an. Als Assassine mit zwei Dolchen ist man an Schnelligkeit nicht zu toppen, doch auch ein Schwert kann zum Beispiel mit der Fähigkeit "Beißender Wind" einen schnellen Gegner aufhalten und zerschmettern. Normalerweise sollte der Häuptling nicht einen Schlag bei euch landen können.

Ihr müsst auch nicht die ganze Energieleiste des Häuptlings leeren. Kurz zuvor startet eine Zwischensequenz, nach welcher er verschwindet. Kehrt dann nach Gran Soren zurück und erstattet Bericht bei Ser Maximilian. Nachdem ihr eure Belohnung erhalten habt, nehmt den nächsten Aufrag "Einen Kult untersuchen" an. Ihr könnt zwar schon um die Audienz beim Herzog bitten, jedoch würden dann die übrigen zwei Aufträge wegfallen. Ihr habt die Wahl.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Auf der Spur der Erlöser

von: Spieletipps Team / 12.06.2012 um 03:23

Um mehr über diesen Kult zu erfahren, habt ihr erstmal zwei Personen zum Ausfragen zur Auswahl. Sprecht gleich mit Meredith im Gasthaus am Brunnenplatz. Durch die Unterhaltung mit ihm, bekommt ihr euren alten Freund Mason als neues Ziel. Dieser erkundigt sich ebenfalls nach dem Kult in der Stadt. Mason findet ihr unten im Aquädukt. Lauft dafür einfach nur rechts die Gasse vor, oder hinter dem Gasthaus hinunter und dann die erste Abzweigung nach links.

Am Ende des Wegs seht ihr auf der rechten Seite eine Stadtwache stehen. Neben ihr führt eine Leiter hinunter. Dort unten könnt ihr Mason zur linken Seite finden. Benutzt auch ruhig die Karte bei der Suche. Wenn ihr mit Mason sprecht, sagt ihm, dass ihr mit ihm zusammen arbeiten wollt. Dafür erhaltet ihr ein Erlöser-Abzeichen. Mit diesem Objekt könnt ihr von den Leuten eher etwas über den Kult erfahren.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Bei mir wurde die mission abgebrochen und ich weis nicht mehr weiter ...
Was soll ich tun?

11. Januar 2015 um 15:21 von Lyrical_Sniper

s wäre schlau zu erwähnen dass. Er nich immer da rumsteht wo du sagtest mir wird durchgehend angezeigt er wär hinter der kirche

11. März 2014 um 20:33 von Nawoni1


Weiter mit: Komplettlösung Dragons Dogma: Auf dem Weg zu den Katakomben / Bossgegner: Greif - Teil 1/2 / Bossgegner: Greif - Teil 2/2 / Der Weg durch die Katakomben / Der Weg zur Versammlung des Kults

Zurück zu: Komplettlösung Dragons Dogma: Die Bitten des Reisenden Händlers / Der Drache am See der Mühsal / Ankunft in der Schattenfeste / Der Kampf auf der Burgmauer / Mini-Boss: Zyklopen

Seite 1: Komplettlösung Dragons Dogma
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Dragon's Dogma (8 Themen)

Dragons Dogma

Dragon's Dogma spieletipps meint: Großes Fantasy-Abenteuer, das mit seinem intelligenten Vasallen-System ebenso wie mit furiosen Monsterkämpfen punktet. Artikel lesen
Spieletipps-Award85

Tipp gehört zu diesen Spielen

Dragon's Dogma
Conan Exiles: Noch ein steiniger Weg

Conan Exiles: Noch ein steiniger Weg

Blutgetränkter Sand, schreckliche Mutationen und orientalische Stripperinnen - Conan der Barbar ist ein beliebtes (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Profi zerlegt ein komplettes Team in einem Turnier

Overwatch: Profi zerlegt ein komplettes Team in einem Turnier

In einem College-Turnier zeigt ein Spieler, wie Lucios Spezialattacke in Overwatch ein komplettes Team demoralisieren k (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Dragons Dogma (Übersicht)

beobachten  (?