Steel Battalion - Heavy Armor: Kurztipps

Vorraussicht ist besser als Nachsicht!

von: Helpersau / 23.06.2012 um 10:28

Ihr sitzt in einem Tonnenschweren Gefährt und eure Übersicht ist beschränkt. Desshalb solltet ihr nicht wie wild herrumlaufen. Wenn euch der Feind in die Seite schießt, seit ihr einfach zu ungestüm vorgeprescht.

Desshalb, ruhig die Umgebung checken, wenn ihr über eine Kreuzung müsst, High-Speed mode und vollgas rüber rennen, weniger Zeit für den Gegner zu reagieren.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Steel Battalion - Heavy Armor schon gesehen?

Schwachpunkte von VTs

von: Helpersau / 23.06.2012 um 10:29

Heck und Seite sind weniger stark gepanzert. Schießt auf den hinteren Teil des VTs, um den Motor oder die Munition zu treffen, und auf den Vorderen Teil um die Crew zu verletzen. Frontal auf die Beine zielen ist zwar schwer, und auch die sind gepanzert, aber mit einem guten Treffer im Gelenk reißt das Bein schonmal ab, damit kollabiert der VT und wird unbenutzbar.

Im Nahkampf solltet ihr versuchen die Visierklappe zu treffen oder die Beine ausschalten, um dann um den feindlichen VT herrum zu laufen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Steel Battalion - Heavy Armor

Steel Battalion - Heavy Armor
Warhammer 40.000 - Dawn of War 3: Eine solide Fortsetzung

Warhammer 40.000 - Dawn of War 3: Eine solide Fortsetzung

Wenn dick eingepackte Marines grunzenden Orks die Kauleiste polieren, dann sind auch die Eldar sicher nicht weit. Es (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Steel Battalion - Heavy Armor (Übersicht)

beobachten  (?