Die Höhle des Feenforschers: Komplettlösung DSA - Satinavs Ketten

Die Höhle des Feenforschers

von: manu031189 / 29.06.2012 um 15:20

Die Höhle ist natürlich verlassen, allerdings scheint ihr richtig zu sein, da die Höhle auf jeden Fall bewohnt ist. Schaut euch ein wenig um und nehmt die Zeichnung vom Tisch. Durchsucht die Truhe und nehmt euch eine der Tafeln aus der Truhe. Diese erhält einige seltsame Rechnungen die ihr später noch brauchen könnt.

Befreit den eingefangen Schmetterling mittels Gerons Zauber und legt die Blüte in die Schale. Dadurch wird der Schmetterling anfangen zu leuchten und ihr erkennt eine Zeichnung an der hinteren Höhlenwand. Diese zeigt euch einen Grundriss der gesamten Höhlen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu DSA - Satinavs Ketten schon gesehen?

Der Irrgarten der Höhle

von: manu031189 / 29.06.2012 um 15:20

Der Grundriss des gesamten Höhlenkomplexes gilt es nun zu nutzen, um den Weg zum Feenforscher zu finden, der wohl beim Elfenartefakt zu finden ist. Dafür solltet ihr euch nochmal die Tafel anschauen. Auf der Tafel müsst ihr euch die dritte Zeile genau anschauen. Die Zahlen die dort stehen entsprechen den Tropfsteinen deren Seile ihr an einen anderen Tropfstein binden müsst.

  • Verbindet Tropfstein 1 oben mit Tropfstein 4 unten
  • Verbindet Tropfstein 4 oben mit Tropfstein 2 unten

Nachdem ihr jetzt die Position ermittelt habt, müsst ihr euch den Weg merken, da ihr euch sonst trotzdem verlaufen würdet. Nutzt die Kohle mit der Zeichnung um euch letztendlich den Weg darauf zu notieren. Ihr könnt jetzt in die Höhle gehen.

2 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

wie funzt das mit der kohle und der zeichnung wenn ich die Kohle nehme und dann die Zeichnung verschwindet die Kohle wieder

21. Juli 2015 um 13:22 von Schnuffel1961 melden

Es ist genau umgekehrt und zwar 1 unten mit 4 oben und 4 unten mit 2 oben

28. August 2013 um 20:53 von Vincent_V6 melden


Der Feenforscher

von: manu031189 / 29.06.2012 um 15:21

Endlich erreicht ihr den Feenforscher und könnt mit ihm sprechen. Leider ist Nuri etwas zu neugierig und erzeugt ein Erdbeben wodurch sehr viel kaputt geht und ihr von Nuri getrennt werdet.

Schaut euch die Gegend an und nehmt den zerbrochenen Arm der Statue auf. Außerdem nehmt noch den zerbrochenen Maßstab auf. Nutzt diesen Maßstab und schiebt damit die Steine beiseite um die zweite Hälfte des Maßstabs zu bekommen. Nun ist wieder Nuri gefragt um den Maßstab wieder in seine ursprüngliche Form zu bringen. Verbindet nun den Arm der Statue und den Maßstab um eine improvisierte Angel herzustellen. Damit könnt ihr jetzt den Rucksack holen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nuri den Treffpunkt mitteilen

von: manu031189 / 29.06.2012 um 15:21

Wenn ihr versucht den Feenforscher anzusprechen, ist dieser erst einmal nicht in der Lage mit euch zu sprechen. Gebt ihm einen Schluck aus der Wasserflasche, damit er wieder ansprechbar ist und fragt ihn was man machen kann. Er kann euch aus der Höhle führen zu einem Treffpunkt, muss aber Nuri den Weg aufzeichnen, da sie ja nicht an euch rankommt. Gebt dem Forscher seinen Rucksack und er zeichnet Nuri etwas auf dem Notizblock auf.

Den Zettel mit der Wegbeschreibung solltet ihr ihr jetzt in den Korb vor ihre Füße werfen. Solltet ihr versuchen ihr ihr direkt zuzuwerfen, wird die Notiz sie nicht erreichen. Nuri wird sich auf dem Weg machen und ihr brecht ebenfalls auf. Mit dem Feenforscher könnt ihr jetzt noch einige Worte wechseln, bevor ihr euch zum Treffpunkt aufmacht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Treffpunkt: Mühle

von: manu031189 / 29.06.2012 um 15:21

Bei der Mühle angekommen erwartet euch erst einmal eine Überraschung. Geron wird von den beiden finsteren Gestalten angegriffen und gefangen genommen. Sobald die beiden Gestalten weg sind, redet mit dem rechten Loch in der Decke. Nuri sitzt nämlich auf dem Dach und hat auf euch gewartet. Sie hilft euch, indem sie euch erst eine Scherbe zu wirft und anschließend durch das Loch Licht scheinen lässt.

Lasst Nuri Licht durch das mittlere Loch scheinen und zerstört mit Gerons Zauberkräften die Öllampe an der Decke. Nachdem sie zu Boden gefallen ist, repariert sie wieder mit Nuris Zauberkräften. Lasst Nuri jetzt den hinteren Teil der Mühle beleuchten. Hier seht ihr ein kaputtes Getriebe, das Nuri auch direkt reparieren sollte.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung DSA - Satinavs Ketten: Entfesselungskünstler / Die Falle für den Bewacher / Die Flucht nach Enqui / Die Hafenstadt Enqui / Informationsbeschaffung

Zurück zu: Komplettlösung DSA - Satinavs Ketten: Das Orklager / Das Ork-Ritual / Das Zeichen des Gottes / Der Rote See / Einen Kobold fangen

Seite 1: Komplettlösung DSA - Satinavs Ketten
Übersicht: alle Komplettlösungen

DSA - Satinavs Ketten

Das Schwarze Auge - Satinavs Ketten spieletipps meint: Daedalic glückt der DSA-Stilbruch mit einem spannenden Adventure. Allerdings fehlt der letzte technische Feinschliff. Artikel lesen
83

Beliebte Tipps zu DSA - Satinavs Ketten

Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Zum zwanzigsten Jubiläum der kultigen Pokémon-Reihe darf eine brandneue Edition nicht fehlen. Und dabei (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

DSA - Satinavs Ketten (Übersicht)

beobachten  (?