Kapitel 11 - Allein, Abschnitt 1/3: Komplettlösung Spec Ops - The Line

Kapitel 11 - Allein, Abschnitt 1/3

von: dodo1000 / 08.07.2012 um 22:59

  • Riggs ist eingeklemmt
  • Ihr seid auf euch gestellt...
  • ...in einer Mall!

Ihr seid stark verwundet und schleppt euch den Weg entlang. Bald trefft ihr auf Riggs, der unter einem der Trucks eingeklemmt ist. Ihr müsst euch entscheiden. Befreit ihn von seinen Qualen und erschießt ihn oder lasst ihn liegen und verbrennen. In dieser Lösung haben wir uns dazu entschlossen ihn von seinen Qualen zu erlösen und ihn erschossen. Geht weiter und empfangt den Funkspruch von euren Kameraden.

Lauft nach dem Funkspruch zur Mall und seht, dass Lugo gefangen gehalten wird! Springt über die Sandsäcke und schaltet so den Soldaten dahinter aus. Nehmt dann das Scharfschützengewehr vor euch und erschießt gezielt den Mann, der Lugo festhält. Geht dann hinter der Bande in Deckung und erledigt die nahenden Feinde auf die gleiche Art und Weise. Wenn alle besiegt sind, tauchen links neben euch neue Gegner auf. Rennt schnell vor die Mauer mit dem Stacheldraht und erschießt sie. Sobald sie tot sind dringt Sand in den Raum ein und ihr könnt darüber gehen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Spec Ops - The Line schon gesehen?

Kapitel 11 - Allein, Abschnitt 2/3

von: dodo1000 / 08.07.2012 um 23:00

Geht dahinter wieder in Deckung und erschießt die Gegner auf der anderen Seite. Beim Seil knallt ihr noch die Scharfschützen auf dem Dach ab und hängt euch dann daran, um auf die andere Seite zu kommen. Hier unten geht ihr wieder in Deckung und schießt am besten mit der Schrotflinte die nahenden Feinde ab.

Rechts im nächsten Raum stehen einige Schaufensterpuppen. Plötzlich taucht ein "Schwerer" auf und macht euch die Hölle heiß. Bleibt in Deckung und schießt immer wieder auf ihn. Blöderweise flackert jetzt auch noch das Licht - es kann sein, dass er von einem auf den anderen Moment in der anderen Ecke steht und stattdessen eine Puppe an der alten Stelle ist. So zerlegt ihr sicherlich einige Puppen.

Weiter hinten helft ihr euren Partnern noch mit ein paar Gegnern und springt dann wieder an ein Seil, um zur anderen Seite zu gelangen! Verschanzt euch auf der anderen Seite kurz und erledigt die Feinde, die ihr sehen könnt. Lauft dann die Treppe hinauf und schießt die restlichen Gegner ab. Begebt euch danach an das Geschütz.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 11 - Allein, Abschnitt 3/3

von: dodo1000 / 08.07.2012 um 23:02

Mit dem MG schießt ihr als erstes den Nahkämpfer am Seil ab. Der Rest ist relativ simpel. Sorgt dafür, dass unter euren Kameraden alles frei ist. Das bedeutet, dass ihr alle Gegner erschießt, die von oben oder unten kommen. Bald können sie nach unten und ihr müsst vom Prinzip her weiterhin das Gleiche machen.

Verteidigt sie und lasst keinen Gegner heran. Wenn sie weiter gehen, müsst ihr so schnell wie möglich die beiden schweren Trooper erschießen und dann den Rest. Ihr müsst euren Kameraden noch kurz Feuerschutz geben und dann die Blockierung an der Tür kaputt schießen.

Nun ist es auch schon fast geschafft. Achtet auf den RPG-Schützen und deckt die Beiden weiterhin. Jetzt sind vor allem auf dem Dach viele Gegner, die ihr erschießen müsst, achtet also eher auf die oberen Etagen! Die Mauern könnt ihr übrigens zerschießen und viele Kisten könnt ihr zum Explodieren bringen! Wenn ihr eure Kameraden gut beschützt habt, können sie nun nach drüben rutschen, geht deshalb aus dem Weg.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 12 - Die Dächer, Abschnitt 1/4

von: dodo1000 / 09.07.2012 um 17:35

  • 2 Geheiminfos
  • Findet den Radio-Moderator
  • Heli-Kampf vom Anfang

Lauft zum zerbrochenen Schwimmbecken und lasst euch nach unten fallen. Lasst euch bei den nächsten beiden Absätzen wieder nach unten fallen und geht bei der Tür in Deckung. Setzt den Schalldämpfer auf die Waffe und schaltet unbemerkt links die Wache aus. Etwas weiter schaltet ihr die nächsten 3 Feinde aus - auch hier am besten unbemerkt. Ihr werdet jedoch wahrscheinlich entdeckt und müsst sie im offenen Feuer besiegen.

Geht danach in den Flur. Hier kann euch eine Schrotflinte und ein Scharfschützengewehr gut helfen. Bleibt in Deckung und kämpft euch wie gewohnt nach vorne durch. Achtet auch auf die Feinde auf dem Dach! Am Ende des Raumes geht ihr in Deckung, nehmt ein Scharfschützengewehr und erschießt die Scharfschützen auf dem gegenüberliegenden Gebäude. Danach könnt ihr an der Seilrutsche nach unten. Hier rammt ihr plötzlich einen Mann - exekutiert ihn oder lasst ihn am Leben, das ist eure Entscheidung.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 12 - Die Dächer, Abschnitt 2/4

von: dodo1000 / 09.07.2012 um 17:35

Hinten findet ihr rechts neben der Treppe neue Geheiminfos, ein Funker-Tape mit einem Interview von Konrad. Sammelt es ein und geht die Treppe hinauf. Oben am Fenster lasst ihr euch nach draußen fallen und lauft nach links. Hier müsst ihr viele Gegner auf dem Dach abschießen. Verschanzt euch am besten rechts neben der Sitzgelegenheit. Diese Deckung bietet euch guten Schutz und ihr könnt gleichzeitig das gesamte Geschehen gut im Auge behalten.

Zuerst erledigt ihr einen der beiden rot markierten Feinde. Jetzt beginnt ein großer Schusswechsel. Den Mann ganz rechts markiert ihr am besten, er setzt euch ordentlich zu! Den Rest, vor allem die RPG-Schützen, erschießt ihr auf die gewohnte Weise. Ist euer Angriff geglückt, könnt ihr euch über das Seil nach drüben begeben. Lauft in das Gebäude und durch den Party-Raum bis ganz nach oben. Geht im Party-Raum aber vorher auf jeden Fall noch ein Mal links zum Waschbecken, hier hängen die zweiten Geheiminfos - der Presseausweis des Funkers!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Spec Ops - The Line: Kapitel 12 - Die Dächer, Abschnitt 3/4 / Kapitel 12 - Die Dächer, Abschnitt 4/4 / Kapitel 13 - Adams, Abschnitt 1/3 / Kapitel 13 - Adams, Abschnitt 2/3 / Kapitel 13 - Adams, Abschnitt 3/3

Zurück zu: Komplettlösung Spec Ops - The Line: Kapitel 10 - Teil 1 - Riggs, Abschnitt 2/5 / Kapitel 10 - Teil 1 - Riggs, Abschnitt 3/5 / Kapitel 10 - Teil 1 - Riggs, Abschnitt 4/5 / Kapitel 10 - Teil 1 - Riggs, Abschnitt 5/5 / Kapitel 10 - Teil 2 - Wasserdiebstahl

Seite 1: Komplettlösung Spec Ops - The Line
Übersicht: alle Komplettlösungen

Spec Ops - The Line

Spec Ops - The Line spieletipps meint: Die Geschichte auf Roman-Niveau treibt euch bis ans Ende. Die eintönige Spielabfolge und Frustmomente manchmal allerdings auch ans Ende eurer Nerven. Artikel lesen
80
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Spieler kauft Entwicklerkonsole und findet haufenweise Daten

Spieler kauft Entwicklerkonsole und findet haufenweise Daten

Quelle: https://www.reddit.com/r/gaming/comments/5gcmde/guys_i_got_a_ps4_dev_kit_it_appears_to_have_800gb/ Das passiert (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Spec Ops - The Line (Übersicht)

beobachten  (?