Kapitel 12 - Die Dächer, Abschnitt 3/4: Komplettlösung Spec Ops - The Line

Kapitel 12 - Die Dächer, Abschnitt 3/4

von: dodo1000 / 09.07.2012 um 17:36

Das Gebäude wird nun gestürmt, ihr müsst so schnell wie möglich nach draußen! Geht nach unten und erschießt hier die drei Feinde. Kurz vorm Ausgang geht ihr unbedingt in Deckung und wartet, bis die Tür aufgesprengt wird. Ihr könnt die Feinde durch die Helligkeit leider kaum orten. Werft deshalb Granaten und versucht den ein oder anderen Gegner zu erkennen. Wenn genügend Feinde erledigt sind, könnt ihr euch auch zur Tür wagen und dort in Deckung gehen. Kämpft euch dann von einer Deckung zur nächsten, bis ihr am Helikopter seid.

Im Heli sitzt ihr am Geschütz und müsst Lugo und euch selbst beschützen. Lugo ist weiß markiert, passt auf, dass ihr ihn nicht trefft. Feinde sitzen überall - auf dem Dach, vor euch, im Gebäude - sie haben immer wieder verschiedene Verstecke und werden mehr und mehr. Die Gastanks könnt ihr übrigens zum Explodieren bringen! Sobald Lugo bei euch ist, hebt ihr mit dem Helikopter ab. Erschießt auch von hier noch alle Feinde und zerballert danach den Turm. Achtet auch dabei auf die Feinde, sie können euch noch gefährlich werden!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Spec Ops - The Line schon gesehen?

Kapitel 12 - Die Dächer, Abschnitt 4/4

von: dodo1000 / 09.07.2012 um 17:37

"Moment, hier stimmt was nicht!" - "Ja, jetzt ist es zu spät!" - "Nein, ich meine das ham wir doch schon getan!" - "Wie meinst du das?" - "Ach, scheiß drauf!"

Mit diesem Dialog sollte euch klar sein, dass nun der Helikopter-Kampf vom Prolog kommt. Wenn ihr euch nicht mehr daran erinnert, schaut einfach noch mal auf die erste Seite der Lösung. Ihr müsst hier alles ganz genau so machen, mit der Ausnahme, dass ihr noch zwei Missiles abschießen müsst. Am Ende, nachdem ihr abgestürzt seid, müsst ihr einfach nur geradeaus gehen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 13 - Adams, Abschnitt 1/3

von: dodo1000 / 09.07.2012 um 18:32

  • 2 Geheiminfos
  • Viele Schiffe im Sand
  • Sucht nach Lugo

Geht zum Rauch, schaltet die Feinde aus und belebt Adams wieder. Begebt euch danach in Deckung und sammelt erst ein Mal die Waffe des toten Gegners und die Granaten ein. Feuert dann aus der Deckung auf die Soldaten. Achtung, sie können auch um euch herum gehen und von der Seite angreifen. Die Granaten solltet ihr erst bei dem Schweren Trooper verwenden.

Wenn alle besiegt sind, könnt ihr mit Adams weiter gehen. Schon bald findet ihr die ersten Geheiminfos - ein Funker-Tape. Danach kommt ein neuer Abschnitt, in dem ihr wie vorher vorgeht. Bleibt in Deckung und schießt die Feinde ab. Achtet auf den Scharfschützen auf dem Boot, versucht ihn so schnell wie möglich auszuschalten. Auch auf die linken und rechten Seiten müsst ihr achten. Nutzt auch hier vor allem Granaten! Arbeitet euch so bis zum Boot vor und geht hindurch.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 13 - Adams, Abschnitt 2/3

von: dodo1000 / 09.07.2012 um 18:33

Dahinter befindet ihr euch in einer ähnlichen Situation wieder. Verschanzt euch auch hier sofort wieder bei einer Deckung und erledigt als erstes den Gegner, der rechts aus dem Loch feuert. Kümmert euch danach um den Rest der Soldaten! Lauft einfach immer weiter zum markierten Punkt, es gibt hier keine Besonderheiten. Die Stichpunkte lauten Deckung suchen und Feuern! Bald kommt ihr zu einem Loch, in das ihr euch fallen lasst.

Geht durch das Schiff hindurch und stoßt draußen auf die nächste Gegnerwelle. Als erstes müsst ihr den Nahkämpfer erledigen, der aus dem Fahrzeug kommt! Kümmert euch danach umgehend um den Schweren Trooper. Die SCAR-H hat einen Granatenwerfer als Zubehör - damit bekommt ihr ihn niedergestreckt. Erschießt natürlich auch noch die anderen Soldaten und geht dann auf das Schiff.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 13 - Adams, Abschnitt 3/3

von: dodo1000 / 09.07.2012 um 18:34

Von hier oben feuert ihr erst mal so auf die Feinde, die ihr sehen könnt. Sobald der Sandsturm einsetzt feuert ihr auch auf die Feinde, die auf das Schiff kommen - achtet also auf alle Seiten! Nutzt am besten auch noch die Funktion Gegner zu markieren. Wenn ihr sie erledigt habt geht es weiter.

Ihr findet Lugo in einem Dorf, hingerichtet von den Dorfbewohnern. Trefft eine Entscheidung! Erschießt die Menschen oder verpasst dem Mann vor euch einen Schlag, damit sie alle verschwinden. Geht dann einfach weiter durch das Dorf zur Markierung.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Spec Ops - The Line: Kapitel 14 - Die Brücke, Abschnitt 1/3 / Kapitel 14 - Die Brücke, Abschnitt 2/3 / Kapitel 14 - Die Brücke, Abschnitt 3/3 / Kapitel 15 - Willkommen / Epilog

Zurück zu: Komplettlösung Spec Ops - The Line: Kapitel 11 - Allein, Abschnitt 1/3 / Kapitel 11 - Allein, Abschnitt 2/3 / Kapitel 11 - Allein, Abschnitt 3/3 / Kapitel 12 - Die Dächer, Abschnitt 1/4 / Kapitel 12 - Die Dächer, Abschnitt 2/4

Seite 1: Komplettlösung Spec Ops - The Line
Übersicht: alle Komplettlösungen

Spec Ops - The Line

Spec Ops - The Line spieletipps meint: Die Geschichte auf Roman-Niveau treibt euch bis ans Ende. Die eintönige Spielabfolge und Frustmomente manchmal allerdings auch ans Ende eurer Nerven. Artikel lesen
80
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Spec Ops - The Line (Übersicht)

beobachten  (?