Unterhaltung mit Drache Durnevhiir: Komplettlösung Dawnguard

Unterhaltung mit Drache Durnevhiir

von: Shoninya / 28.07.2012 um 14:02

Wenn ihr euch Durnevhiir nähert, möchte er Friedlich mit euch reden. Zuerst möchte er euch den Titel Qahnaarin verleihen, was übersetzt Sieger bedeutet, da ihr ihn als erster besiegt habt. Zudem erzählt er euch von seiner Leidensgeschichte und wie er von den Vollkommenen Meistern betrogen wurde. Zudem nennt er euch seinen Namen, wodurch ihr das Thu'um "Fluch, Durnevhiir beschwören" erlernt.

Durnevhiir bittet euch dazu, wenn ihr zurück in Tamriel seid, seinen Namen in den Himmel zu rufen, wann immer es Möglich ist. Dadurch kann er seltene Momente seiner alten Freiheit erleben und euch zu Hilfe kommen. Diesen Schrei solltet ihr auch unbedingt komplett Erlernen. Neben der grandiosen Verstärkung auf dem Schlachtfeld, lehrt euch Durnevhiir nämlich bei den ersten drei Rufen das komplette, neue Thu'um "Seelenreißer" aus Dankbarkeit.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Dawnguard schon gesehen?

Die Suche nach der Offenbarung:

von: Shoninya / 28.07.2012 um 14:07

Sucht den Mottenpriester auf, um ihm die Schriftrollen zu übergeben. Doch wie sich herausstellt, hat er das lesen der ersten Schriftrolle übereilt, die Vorbereitungen vergessen und ist dadurch Erblindet. Er glaubt aber, dass ihr dazu in der Lage seid, die anderen Schriftrollen lesen zu können. Diesmal aber Streng nach Vorschrift.

  • Zuerst benötigt ihr das Messer des Mottenpriesters.
  • Zuletzt erhaltet ihr noch die Schriftrolle der Alten "Blut" zurück.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ungesehene Visionen:

von: Shoninya / 28.07.2012 um 14:18

Ihr müsst nun die Lichtung der Ahnen finden. Sie liegt in der Mitte von Helgen und Falkenring. Nehmt von Helgen aus den Weg nach Süden und dann Südwesten in die Berge, bis ihr die Festung Blutschanze entdeckt. Von dort aus geht ein Weg nach Westen, dem ihr in Richtung der Questmarkierung folgen könnt. Betretet die Lichtung und geht in der Halle links und dann über die schmale Brücke. Der Gang führt euch auf die eigentliche Lichtung. Auf einer kleinen Insel im Zentrum findet ihr dann das Messer der Anziehungskraft.

Habt ihr das Messer an euch genommen so geht zu den Canticumbäumen, um die Rinde zu sammeln. Die Rinde lockt die dann Motten an, die ihr beim Betreten der Höhle gesehen habt. Lauft durch die Höhle, bis ihr sieben Schwärme um euch habt. Nach dem siebten geht es zurück zur Lichtsäule und ihr könnt die Schriftrolle der Alten (Blut) lesen. Sprecht anschließend erneut mit Serana und sie berichtet euch, wo ihr den Bogen finden könnt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Berührung des Himmels:

von: Shoninya / 28.07.2012 um 14:34

Als erstes werdet ihr von der Dämmerwacht angegriffen. Besiegt die Gruppe und verlasst dann die Lichtung, am Ende erwarten euch nochmal Söldner der Dämmerwacht. Um zur Schwarzfallhöhle zu gelangen müsst ihr nun westlich von Drachenbrügge der Questmarkierung folgen. Betretet die Höhle und folgt dem vorgegebenen Weg, an der Frostbissspinne vorbei, bis ihr die Hängebrücke überquert habt. Springt nun hinunter, in die reißende Strömung.

Die Strömung transportiert euch in einen unteren Teil der Höhle, wo ihr von mehreren Frostbissspinnen angegriffen werdet. Auch hier verläuft der Weg noch linear hindurch, bis ihr zu einem Lager mit einer Bretonen-Leiche gelangt. Ab hier teilt sich der Weg nach rechts und links. Wie ihr dem Brief bei der Leiche entnehmen könnt, sollen sich hier unten auch noch Trolle herumtreiben.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Auries Bogen:

von: Shoninya / 28.07.2012 um 17:02

Der linken Weg führt euch wieder raus aus der Höhle. Wenn ihr an dessen Ende, die Kette auf der linken Seite zieht. Widmet euch daher nun lieber den rechten Gang zu und achtet dabei auf das Stolperseil am Boden. Dadurch wird eine Steinlawine ausgelöst. Sobald ihr die größere Höhle erreicht habt, könnt ihr geradeaus zur rechten Seite lauen und zwei Trolle besiegen. Auf der linken Seite hingegen steht Ritter-Paladin Gelebor, der vor einem Altar von Auriel betet.

Nähert euch Gelebor und sprecht mit ihm. Gelebor bittet euch, im Gegenzug für Auriels Bogen, um einen Gefallen. Ihr sollt seinen Bruder Erzvikar Vyrthur töten, der angeblich von den Falmern korrumpiert wurde. Um zu seinem Bruder vorzudringen, müsst ihr allerdings zuerst das Ritual vollziehen und alle fünf Wegschreine durchlaufen. Dafür erhaltet ihr von Gelebor einen Krug des Initiaten. Begebt euch dann durch das Tor im Schrein, zur Schwarzfallpassage.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Dawnguard: Die Schwarzfallpassage / Das vergessene Tal: / Das vergessene Tal (2): / Der Kampf gegen Naaslaarum & Voslaarum: / Der Kampf gegen Naaslaarum & Voslaarum (2):

Zurück zu: Komplettlösung Dawnguard: Valericas geheimes Alchemielabor / Das Seelenportal / Die Gegner vom Jenseits des Todes / Jenseits des Todes / Der Drache Durnevhiir:

Seite 1: Komplettlösung Dawnguard
Übersicht: alle Komplettlösungen

Dawnguard

Skyrim - Dawnguard spieletipps meint: Neue Gegenstände und die Vampirlords fügen sich wunderbar ins Spiel ein. Für den maximalen Spielspaß in der Mitte des Spiels einsteigen. Artikel lesen
80
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dawnguard (Übersicht)

beobachten  (?