Sorine, Quest 1: Verstärkung gesucht - Teil 3/3: Lösungsweg Dämmerwacht

Sorine, Quest 1: Verstärkung gesucht - Teil 3/3

von: Spieletipps Team / 26.07.2012 um 02:46

Ein paar Meter weiter gelangt ihr in einen großen Raum. Zur linken entdeckt ihr dann den besagten Käfig mit Florentinus darin. Dieser wird jedoch von zwei bezauberten Wächtern und Minorne bewacht. Wie eine Göttin sieht Minorne jedoch nicht aus. Eher wie ein Totenbeschwörer und mehr als Blitzzauber bringt dieser auch nicht Zustande. Abgesehen von seinem Schutzschild gegen Magie, welches ihr mit normalen Nahkampfwaffen umgehen könnt, ist Minorne auch nicht sehr viel Robuster als ein normaler Gegner. Tötet also die drei und nehmt von Minornes Leiche den Ruunvaldschlüssel.

Mit diesem Schlüssel sperrt ihr nun den Käfig auf und sprecht gleich Florentinus an. Dadurch merkt ihr auch in etwa, wieso Isran nicht so gut auf ihn zu sprechen war. Denn die Gespräche mit seinem Gott Arkay grenzen schon fast an Schizophrenie. Auch Florentinus ist nicht gerade von Isran angetan, doch Dank seines "anwesenden" Gottes lenkt er ein und begibt sich zur Festung Dämmerwacht. Durch die untere Tür, welche ihr ebenfalls mit dem Ruunvaldschlüssel öffnen könnt, findet ihr dann auch einen Weg nach Draußen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Dawnguard schon gesehen?

Sorine, Quest 2: Uralte Technologie 1

von: Spieletipps Team / 26.07.2012 um 02:49

Sehr Einfallsreich vom Publisher die folgenden Aufträge alle "Uralte Technologie" zu nennen. Das kann schon leicht Verwirren. Daher wurde nun sämtlichen Aufträgen mit dieser Bezeichnung eine Nummer beigefügt, um die Übersichtlichkeit der Reihenfolge zu wahren.

Nachdem ihr Florentinus zur Dämmerwacht gebracht habt, hat Sorine einen weiteren Auftrag für euch. Um die Armbrüste Verbessern zu können, benötigt Sie den Bauplan einer verbesserten Armbrust von dem Ort Messerkamm. Dieser befindet sich Nordwestlich von Falkenhain und entpuppt sich als Banditenfestung.

Eine echte Herausforderung bildet dieser Auftrag nicht gerade. Tötet einfach alle Banditen, die euch in die Quere kommen und betretet dann im hinteren Teil der Festung die Messerkammmine. Darin verbirgt sich nur noch der Banditenanführer in einem Raum. Wenn ihr diesen schnell Töten wollt, schießt einfach einen Feuerball in seine Richtung. Unter dem Banditenanführer befindet sich eine Ölpfütze, welche ihn umgehend verbrennt, sobald sie Feuer fängt. Den Bauplan findet ihr dann in der hinteren Kiste. Bringt diesen gleich zu Sorine.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

der bauplan ist immer wieder an anderen Orten

11. August 2014 um 12:37 von Ringgeist melden


Sorine, Quest 3: Uralte Technologie 2

von: Spieletipps Team / 26.07.2012 um 02:51

Nachdem ihr Sorine den ersten Bauplan für die verbesserte Armbrust besorgt habt, hat Sie auch schon gleich einen weiteren Auftrag für euch. Diesmal handelt es sich allerdings um einen Bauplan für explodierende Dwemerfeuerbolzen. Sowas kann nie schaden.

Begebt euch also nach Bruchhelmtal. Dieser Ort ist gar nicht mal so Weit gelegen von der Dämmerwacht. Ihr müsst nur ein wenig nach Südwesten reisen. Der Auftrag entpuppt sich dort dann mehr als Simpel. Zwei Banditen vor der Höhle, zwei Banditen in der Höhle und der robuste Banditenanführer direkt vor der Kiste. Wobei man die Höhle eher nur als einen Raum bezeichnen könnte. Das Aufregendste ist hier wohl nur die Suche nach dem Ort gewesen, da dieser sich direkt neben einem Wasserfall befindet und dadurch kaum zu erkennen ist.

Mit dem Bauplan im Gepäck geht es dann zurück zu Sorine, um ihn ihr zu übergeben.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Sorine, Quest 4: Uralte Technologie 3

von: Spieletipps Team / 26.07.2012 um 02:58

Kaum hat Sorine den Bauplan für die explodierenden Dwemerfeuerbolzen erhalten hat, schickt Sie euch auch schon erneut los. Diesmal soll es der Bauplan für explodierende Dwemereisbolzen sein. Dafür müsst ihr nach Redorans Zuflucht reisen.

Dieser Ort liegt etwas Westlich von Weißlauf. Diese Höhle ist mal wieder nicht allzu Groß und außer einer handvoll Banditen mit deren Anführer, sowie einem Hund werdet ihr keinem begegnen. Die übliche, leichte Standardkost also und keiner rede wert. Dafür gibt es in der Kiste, neben dem gesuchten Objekt noch eine Schatzkarte obendrauf. Bringt dann Sorine den Bauplan nach Dämmerwacht und fragt nach, ob sie noch mehr Hilfe benötigt.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

habt kagrenzel muesst ihr direkt zu den ruinen dafuer braucht ihr ein Pferd, die Ruinen sind auf der karte drauf innendrin muest ihr ein PaarFalmer besiegen

09. September 2014 um 13:39 von Ringgeist melden

ich muss woanders hin und bekomme keinen questmarker

14. November 2013 um 23:12 von inspektorpkfox melden


Sorine, Quest 5: Uralte Technologie 4

von: Spieletipps Team / 26.07.2012 um 03:01

Jetzt wo ihr Sorine auch den Bauplan für explodierende Dwemereisbolzen gebracht habt, fehlt nur noch der dritte im Bunde. Genau, der Bauplan für die explodierenden Dwemerblitzbolzen. Exakt darum handelt es sich im nächsten Hilfegesuch von Sorine. Diesen findet ihr diesmal in Orotheim, Südwestlich von Morthal.

Der Höhleneingang im Gebirge lässt geradezu eine martialische Horde im Inneren vermuten. Beim betreten der Höhle ist es aber wie die Male zuvor, der gleiche Einheitsbrei. Kleine Höhle, wenige Banditen und der Banditenanführer, bevor ihr am Ende die Kiste mit dem Bauplan öffnen könnt. Die Kette links von der Truhe öffnet auch nur eine Zwischenwand, um den kurzen Rückweg noch kürzer zu gestalten. Also zurück zur Dämmerwacht und Sorine den Bauplan übergeben.

0 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Bei mir hats kein Quest marker

24. Juni 2013 um 21:53 von paescu96 melden

Kann es sein das die Standorten zufällig ausgewählt werden blitzbolzen muss ich zur klammhallmine

12. Dezember 2012 um 02:51 von lostboy melden


Weiter mit: Lösungsweg Dämmerwacht: Sorine, Quest 6: Uralte Technologie 5 / Sorine, Quest 7: Uralte Technologie 6 / Mini-Quest 1: Reinigendes Licht - Teil 1/2 / Mini-Quest 1: Reinigendes Licht - Teil 2/2 / Mini-Quest 2: Die Rettung - Teil 1/2

Zurück zu: Lösungsweg Dämmerwacht: Bossgegner: Fürst Harkon - Teil 2/2 / Prolog der Dämmerwacht / INFO: Die Mini-Quests in der Dämmerwacht / Sorine, Quest 1: Verstärkung gesucht - Teil 1/3 / Sorine, Quest 1: Verstärkung gesucht - Teil 2/3

Seite 1: Lösungsweg Dämmerwacht
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Skyrim - Dawnguard (7 Themen)

Dawnguard

Skyrim - Dawnguard spieletipps meint: Neue Gegenstände und die Vampirlords fügen sich wunderbar ins Spiel ein. Für den maximalen Spielspaß in der Mitte des Spiels einsteigen. Artikel lesen
80
Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Mit Riesenschritten nähert sich Gigantic der Fertigstellung: Aktuell läuft eine weitere Beta-Phase der (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Zu den heißesten Themen des vergangenen Jahres gehörte die Kontroverse um den Entwickler Hideo Kojima, den j (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Dawnguard (Übersicht)

beobachten  (?