Mini-Quest 2: Die Rettung - Teil 2/2: Lösungsweg Dämmerwacht

Mini-Quest 2: Die Rettung - Teil 2/2

von: Spieletipps Team / 26.07.2012 um 03:21

Rechts geht es jedoch noch durch eine Tür, wo sich der Vampirmeister dahinter verbirgt. Schleicht am besten den Gang hinunter, damit ihr den kommenden Raum ungesehen betreten könnt. Links befindet sich der Vampirmeister und ist gerade am Erz abbauen. Schießt einen doppelten Feuerball auf ihn und er ist schon Geschichte. Der Bandit neben ihm ebenfalls. Bleibt nur noch der letzte Bandit, welcher gleich zu euch hinauf stürmt.

Nachdem also auch der Vampirmeister getötet wurde, könnt ihr gleich zu Florentinus in die Dämmerwacht zurückkehren und davon Berichten.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Du kannst nicht vermuten das er nach einem doppeltem Feuerball tot ist. Es hängt von dem level des Spielers ab, und dessen waffenauswahl.

27. Oktober 2012 um 18:44 von SuperHalomaker melden


Dieses Video zu Dawnguard schon gesehen?

Mini-Quest 3: Verlorenes Relikt - Teil 1/3

von: Spieletipps Team / 26.07.2012 um 03:24

Nachdem ihr Florentinus von dem befreiten Gefangenen erzählt habt, was er durch Arkay allerdings schon wusste, hat er einen neuen Auftrag parat. Diesmal sollt ihr einen Dämmerwachtrunenhammer aus Weißflusswacht besorgen. Zudem kann Florentinus dank Arkay euch auch schon im Vorfeld sagen, dass ihr es dort mit Banditen zu tun bekommt. Wenn sein Gott einem solche Dinge mal vor jeder x-beliebigen Mission verraten würde, wäre es schon alles recht Simpel.

Also auf nach Weißflusswacht. Dieser Ort befindet sich etwas Östlich von Weißlauf. Erledigt die zwei Banditen vor der Höhle und betretet sie anschließend. Innen seht ihr gleich einen alten Mann am Tisch sitzen. Aber keine Angst, Ulfr der Blinde trägt seinen Namen nicht umsonst. Wenn ihr euch ihm nähert, fragt er nach, ob ihr Rodulf seid. Antwortet mit "Ja" und er sagt euch, dass der Anführer oben auf dem Aussichtspunkt bereits auf euch wartet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mini-Quest 3: Verlorenes Relikt - Teil 2/3

von: Spieletipps Team / 26.07.2012 um 03:26

Ein kleines Stück weiter könnt ihr eine Unterhaltung zwischen zwei Banditen belauschen. Wie es scheint, wird gerade an einer Revolte gegen den Anführer gearbeitet. Erledigt die Banditen und weiter geht es. Wieder etwas weiter unterhalten sich zwei Banditen über einen gefangenen, halb ausgehungerten Wolf. Das kommt euch natürlich recht gelegen, denn auf der rechten Seite vor dem Raum entdeckt ihr eine Kette. Und weil jeder eine gewisse Neugier entwickelt hat, wird diese Kette auch gezogen.

Dadurch entkommt der Wolf und greift die Banditen an. Hilft euch aber leider nicht allzu viel, da er schnell Getötet wird. Somit müsst ihr euch um die übrigen Banditen kümmern, bevor es weiter hinauf zum Ausgang geht, welcher zum Aussichtspunkt führt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mini-Quest 3: Verlorenes Relikt - Teil 3/3

von: Spieletipps Team / 26.07.2012 um 03:28

Am Aussichtspunkt angekommen, könnt ihr schon einen Mann in schwerer Rüstung erblicken. Dabei handelt es sich um Hajvarr Eisen-Hand. Kaum hat er euch entdeckt, zieht er seinen Stahlkriegshammer. Schießt mit der Armbrust, oder einem Bogen auf ihn und er steckt den Stahlkriegshammer wieder weg, um seinen Bogen zu benutzen. Das vereinfacht euren Kampf. Habt ihr Serana dabei, wird sie euch beim Kampf unterstützen, wodurch Hajvarr schneller am Boden liegt, als er Schießen kann.

Wendet euch dann der Kiste auf der rechten Seite zu und nehmt euch den Dämmerwachtrunenhammer. Mit dieser Errungenschaft kehrt ihr dann zu Florentinus in der Dämmerwacht zurück.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mini-Quest 4: Versteckspiel - Teil 1/2

von: Spieletipps Team / 26.07.2012 um 03:31

Habt ihr Florentinus von eurem Erfolg mit dem Dämmerwachtrunenhammer erzählt, leitet er euch an Gunmar weiter. Dieser hat wieder einen Vampir entdeckt. Diesmal getarnt als Ratgeber zu Besuch in Kyneshain. Das macht die Sache umso Komplizierter ihn zu erledigen, da ihr eines Mordes bezichtigt werdet, sollte man euch bei der Tat erwischen. Vorsicht ist hier also angebracht. Nehmt in jedem Fall die verbesserte Armbrust mit. Idealerweise von euch gleich auf "Exquisit" geschmiedet.

Reist nun nach Kyneshain, südlich von Windhelm, um den Ratgeber ausfindig zu machen. Ein Plan wird dann schon noch folgen. Da es sich hierbei um einen Vampir handelt, ist die Nacht euer Freund. Denn am Abend sitzt der vermeintliche Ratgeber Draußen auf der Bank. Lediglich eine Wache ist davor zu sehen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Lösungsweg Dämmerwacht: Mini-Quest 4: Versteckspiel - Teil 2/2 / Mini-Quest 5: Präventivschlag 1 - Teil 1/2 / Mini-Quest 5: Präventivschlag 1 - Teil 2/2 / Mini-Quest 5: Präventivschlag 2 - Teil 1/2 / Mini-Quest 5: Präventivschlag 2 - Teil 2/2

Zurück zu: Lösungsweg Dämmerwacht: Sorine, Quest 6: Uralte Technologie 5 / Sorine, Quest 7: Uralte Technologie 6 / Mini-Quest 1: Reinigendes Licht - Teil 1/2 / Mini-Quest 1: Reinigendes Licht - Teil 2/2 / Mini-Quest 2: Die Rettung - Teil 1/2

Seite 1: Lösungsweg Dämmerwacht
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Skyrim - Dawnguard (7 Themen)

Dawnguard

Skyrim - Dawnguard spieletipps meint: Neue Gegenstände und die Vampirlords fügen sich wunderbar ins Spiel ein. Für den maximalen Spielspaß in der Mitte des Spiels einsteigen. Artikel lesen
80
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

PewDiePie: Noch ein paar Abonnenten, dann wird der Kanal gelöscht

PewDiePie: Noch ein paar Abonnenten, dann wird der Kanal gelöscht

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=6-_4Uoo_7Y4 Stellt euch vor ihr seid der größte Star auf Youtube und (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Dawnguard (Übersicht)

beobachten  (?