Pokemon Schwarz 2: Pokemon in der Liga heilen

Pokemon in der Liga heilen

von: Goldgamer / 23.03.2013 um 17:54

Wenn euer Team sehr schwach ist und ihr keine Heilsachen dabei habt oder wie im schwarzen Hochhaus/weiße Baumhöhle keine Items benutzen dürft... Dann tauscht eure Pokémn über Infrarot an einen Freund und wieder zurück und eure Pokemon sind geheilt.

Euer Freund oder ihr selbst könnt den Pokemon dann auch Beeren geben (für den Notfall).

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu Pokemon Schwarz 2 schon gesehen?

Stein-Händler und Ankaufliste

von: Prototype2012 / 09.05.2013 um 20:13

Der Händler befindet sich im Pokemon Center von Nevaio City.

Purpustück 200f

Indigostück 200f

Gelbstück 200f

Grünstück 200f

Bodenjuwel 200f

Drakojuwel 200f

Eisjuwel 200f

Elektrojuwel 200f

Flugjuwel 200f

Gesteinjuwel 200f

Giftjuwel 200f

Normaljuwel 200f

Pflanzenjuwel 200f

Käferjuwel 200f

Kampfjuwel 200f

Psychojuwel 200f

Stahljuwel 200f

Unlichjuwel 200f

Wasserjuwel 200f

Geisteinjuwel 200f

Feuerjuwel 200f

Granitstein 500f

Ewigstein 1000f

Leichtstein 1000f

Glattbrocken 1000f

Heißbrocken 1000f

Eisbrocken 1000f

Nassbrocken 1000f

Perle 1400f

Ovalerstein 1500f

Sternestaub 2000f

Donnerstein 3000f

wasserstein 3000f

Feuerstein 3000f

Blattstein 3000f

Funkelstein 3000f

Finsterstein 3000f

Mondstein 3000f

Leuchtstein 3000f

Sonnenstein 3000f

Küstenschale 7000f

Riesenperle 7500f

Nugget 10000f

Triperle 25000f

Riesennugget30000f

Kometstück 60000f

Ächologe Ankäufer befindet sich auf Route 18 im Haus.

Steinknochen 10000f

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Der superreiche Händler und Ankaufliste

von: Prototype2012 / 09.05.2013 um 20:13

Den Händler findet ihr in Ondula im ein Haus mit kleine Terasse.

Alter Heller 1000f

Alter Taler 5000f

Blauer Flöte 7000f

Gelbe Flöte 7500f

Rote Flöte 7500f

schwarze Flöte 8000f

Weiße Flöte 8000f

Alter Dukat 10000f

Alte Vase 50000f

Alter Reif 100000f

Alte Statue 200000f

Alte Krone 300000f

Der Ackerbau Händler befindet sich in Panaero City vor dem Gewächshaus.

Neumulch 1000f

Stabilmulch 1000f

wachsmulch 1000f

feuchmulch 1000f

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Wie baue ich meine eigene Strategie?

von: Dusclops / 16.05.2013 um 15:16

Besonders bei Anfängern sind in den Pokémonspielen der Hauptreihe sog. Sweeper sehr beliebt. Je mehr bei Attacken in der Rubrik "Stärke" steht, desto besser. Am besten vier davon pro Pokémon. Doch trotzdem sind häufig geübte Spieler überlegen, die strategisch voran gehen und teilweise überhaupt keine offensiven Attacken nutzen.

Solche Spieler versuchen, den maximalen Effekt aus einer Attacke zu holen. Dazu baut man Strategien. Strategien werden besser, je besser gewisse Optionen ausgewählt werden, darunter Attackenwahl, also Movesets, Itemvergabe, Fähigkeiten, Wesen, DV-Verteilung, EV-Verteilung und natürlich die Pokémon selbst. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, sollten all diese Dinge interagieren bzw. miteinander harmonieren.

Natürlich kann ein alter Hase versuchen, solche Überlegungen auf ganze Teams auszuweiten, sodass die Attackenwahl automatisch vergrößert wird (je mehr Pokémon, desto mehr Attackenslots). Trotzdem ist hier Vorsicht geboten, denn je mehr Pokémon in einem Team dieselbe Strategie verfolgen, desto größer wird die (gleiche) Schwäche in dem Team und der Gegner kann, wenn er die Strategie kontern kann, gewaltige Schäden anrichten. Sowas endet dann meist mit einer Niederlage (Beispiel: Dein Team ist auf Staffette spezialisiert und benötigt mehrere Pokémon, die ihre Boosts weitergeben. Dem Gegner wird ein erfolgreicher Brüller/Wirbelwind genügen, um alles kaputt zu machen).

Doch so wie man Eier ausbrütet, so muss ich beim Erklären mit dem ersten Schritt anfangen. Wie baut man vernünftige Movesets? Naja, bevor diese Frage gestellt wird, sollte man sich klar machen, was eine Attacke so auswirkt. Nicht immer sind alle Effekte einer Attacke im Bericht angegeben (z. B. Kaskade: Damit kann man nicht nur Wasserfälle überwinden, sondern sie lässt auch Gegner zu 20% zurückschrecken).

4 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Dusclops for the win *-*

21. September 2013 um 22:18 von gelöschter User melden

Das ist eine gut erklärte Tatsache :)

17. Mai 2013 um 06:25 von gelöschter User melden


Wie baue ich meine eigene Strategie? - Teil 2

von: Redakteur / 16.05.2013 um 15:18

Vielen Dank für den Beitrag an Dusclops

Ist man mit den Attacken vertraut, so kann man schauen, was sie unterstützen könnten. Nehmen wir mal Sonnentag: Das Wetter erhöht die Stärke von Feuerattacken um 50%, senkt die Stärke von Wasserattacken um 50%, jedes Pokémon kann Solarstrahl einsetzen, ohne eine Runde lang die Attacke aufladen zu müssen und Donner und Orkan werden ungenauer, Meteorologe wird zum Typ Feuer und bekommt eine Stärke von 100, Wachstum wird verbessert und selbstregenerierende Attacken, deren Wirkung variiert, wie z. B. Morgengrauen, werden in ihrer Wirkung verbessert. Geeignet wären hier v. a. Feuer-PKMN, deren STAB um 50% erhöht wird (Feuersturm mit der Basis von 120 hätte dann eine Stärke von 270). Mit Solarstrahl können locker Wasser-PKMN ausgeschaltet werden, die eine Schwäche für Pflanzenattacken haben und die Feuerschwäche Wasser wird wieder "normal" stark (1 (Stärke der Attacke) * 2 ("sehr effektiv") * 0, 5 (Sonnentag) = 1 (resultierender Schaden)).

Legen wir uns mal auf die "Sonnentag-Strategie" fest. Gehen wir an meiner obigen Aufzählung der Optionen entlang, so stoßen wir jetzt auf die Itemvergabe. Items sind wichtig und können das Ergebnis eines Kampfes enorm beeinflussen. Daher ist eine gut durchdachte Wahl nicht fehl am Platz.

Es gibt Items, die Attacken verstärken, wie z. B. Holzkohle (welche die Stärke von Feuerattacken um 20% steigert), die Statusprobleme heilen (darunter viele Beeren wie die Maronbeere, die Schlaf einmal aufheben kann), die andere negative Effekte negieren (da gäb es beispielsweise das Schlohkraut, welches den Abfall einer Statusveränderung einmalig aufhebt), die den Gegner negativ beeinflussen (da wäre das allseits beliebte Blendpuder, das die gegnerische Genauigkeit um 17, 9% senkt) und Items, die für den Träger negative Effekte bereithalten (z. B. Toxik-Orb, was den Träger am Ende der Runde vergiftet).

Bei der Vergabe von der Holzkohle könnte eventuell unser Feuersturm verstärkt werden, somit wären wir bei einer Stärke von 324 angelangt (nicht schlecht, oder?). Oder wir verteilen ein Schlohkraut an einen Typ-Feuer-Hitzekoller-Anwender (140 (Basis) * 1, 5 (STAB) * 1, 5 (Sonnentag) = 315 (resultierende Stärke)). Merkt ihr, wie interessant solche Kombinationen werden?

Nun zum nächsten Punkt: Fähigkeiten. In der Regel unterstützen Fähigkeiten ihre Besitzer und ihre Attacken, man sollte sich aber überlegen, welche Fähigkeiten sinnvoll sind. Spannend wird es, sobald ein Pokémon mehrere Fähigkeiten besitzen kann. Vor allem die Traumweltfähigkeiten haben die dagewesenen Grenzen endgültig gesprengt.

7 von 7 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ihr solltet daraus eine eigene Kategorie machen, so als eine Art "Strategietipps" Seite. Und das dann noch für andere Spiele außer Pokemon. Also das würde wohl allen gefallen. %uD83D%uDC4D%uD83D%uDC4D%uD83D%uDC4D

03. August 2016 um 00:00 von OldGameChecker melden


Weiter mit: Pokemon Schwarz 2 - Kurztipps: Wie baue ich meine eigene Strategie? - Teil 3 / Wie baue ich meine eigene Strategie? - Teil 4 / Wie baue ich meine eigene Strategie? - Teil 5 / Schnell viel Geld, viele EP, neue Pokis / Pokemonwesen bestimmen

Zurück zu: Pokemon Schwarz 2 - Kurztipps: Medaillen Tipp für Typen Champ / Orte mit Versteckten Lichtungen / Bug in der Grotte / Superspiel / Pokemon Traumradar - 3 Besondere Pokemon-Linsen

Seite 1: Pokemon Schwarz 2 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Pokemon Schwarz 2

Pokémon Schwarze Edition 2 spieletipps meint: Die Monster verabschieden sich mit Schwarz und Weiß 2 eindrucksvoll vom DS. Wenige Neuerungen bringen Fahrt in das bekannte Monsterschema. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Ni No Kuni 2 - Revenant Kingdom: Neues Video zeigt Spielszenen

Ni No Kuni 2 - Revenant Kingdom: Neues Video zeigt Spielszenen

Es gibt ein neues Video zum Rollenspiel Ni No Kuni 2 - Revenant Kingdom. Ihr seht einige Spielszenen des neuen Abenteue (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Schwarz 2 (Übersicht)

beobachten  (?