Inseluntersuchung: Komplettlösung Rune Factory - Oceans

Inseluntersuchung

Am schwarzen Brett gibt es von Beatrix den Auftrag Inseluntersuchung. Sprecht also mit ihr und sie wird euch von dem nächsten Dungeon erzählen. Da ihr bereits den Feuergeistschreinschlüssel habt, könnt ihr also direkt los mit eurem Pflanzengolem. Es reicht aus die Insel zu betreten und dann wieder zu Beatrix zurückzukehren. Als Belohnung gibt es von ihr einen Kriegshammer.

Ihr solltet momentan auf ~ Level 15 sein. Nutzt also den Schrein, um euch mindestens bis Level 20 zu bringen. Bis dahin geht der Stufenaufstieg recht schnell. Solange ihr mit den Monstern aus den ersten beiden Etagen kämpft, solltet ihr keine großen Probleme kriegen. Natürlich solltet ihr euch schon mit neuem besserer Ausrüstung bei Händlern bedeckt haben. Oder aber ihr habt euch selbst bei der Schmiede etwas besseres geschaffen, aber das betrifft dann nur eure Waffe.

Nehmt am 27.Sommer auf jeden Fall noch an der Lotterie teil. Wenn ihr die 3 erreicht, bekommt ihr einen Kürbiskopf. Dieser ist etwas schwächer als der Rübenkopf vom Frühlingsglücksrad. Solltet ihr also den Rübenkopf verpasst haben, dann macht eben an der momentanen Lotterie mit. Speichert vorher in eurem Haus ab, geht zu Beatrix und mit ein bisschen Glück, stoppt der Pfeil bei 3. Wenn nicht, ladet noch einmal und probiert es erneut.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dungeon-Endboss 2

Bevor ihr euch an den Feuergeistschrein-Boss heranwagt, solltet ihr ein paar Vorbereitungen treffen. Zähmt erstmal drei der Monster aus dem Schrein (siehe Bild). Diese haben ein hohes Level und können auch im Kampf gegen den Dungeon-Endboss helfen. Weitere Sachen, die ihr dabei haben solltet: Ein paar Heiltränke (am besten l), aktuellste und stärkste Rüstung und natürlich die beste Waffe. Welche das ist, entscheidet natürlich ihr. Am besten dürfte aber eine Doppelklinge sein.

Der Kampf gegen die Krabbe gestaltet sich einfacher, wenn ihr sofort vor sein Gesicht lauft und ihnd pausenlos angreift. Sollte er nach euch schnappen, versucht noch auszuweichen. Bei seinen Schüssen solltet ihr erst gar nicht getroffen werden dürfen. Der Schaden den ihr erleidet ist erstmal nicht so groß. Ab rund 25% der Lebensleiste, wird der Endboss in den Rage-Modus wechseln. Er wird schneller und etwas stärkere Angriffe einsetzen. Hier solltet ihr bei der bewährten Taktik bleiben aber auf eine Sache achten: Heilt euch. Im Rage-Modus hat der Endboss eine starke Attacke. Sollte sie euch erwischen, verliert ihr schon ziemlich viel eurer HP.

Ist der Kampf geschafft, die Piratenmeute vertrieben und der Dialog abgeschlossen, so erhaltet ihr als Belohnung den Roter Kern.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Sommerinsel

Erst einmal geht ihr zu Elena und gebt ihr den Roten Kern. Sprecht sie dann am Tag für Tag an, bis sie euch sagt, dass sie den Golem bis zum Morgen verbessert hat. Euer Pflanzen-Golem kann dann endlich durch jeden Meeresstrom hindurchgehen.

Für euch hängt dann am schwarzen Brett wieder einiges Neues aus. Unter anderem dabei: Ich möchte spielen gehen! Finde die Sommerinsel! Geht erst einmal zu Sierra und redet mit ihr. Sie wird euch den ungefähren Standort der Insel einzeichnen. Geht also mit eurem Golem dorthin und hebt die Insel aus. Dort könnt ihr jetzt mit den Runeys wieder alles zum Leben erwecken. Pflanzt soweit es geht an und setzt Monster nach draußen aus. Mittlerweile sollte eure Frühlingsinsel auf 100% gebracht werden.

Geht zu Sierra zurück und redet mit ihr. Ihr bekommt von ihr als Belohnung den Tropfenanhänger.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Hinter dem großen Riff

Von Joe hängt eine Aufgabe am schwarzen Brett: Was liegt hinter dem großen Riff? Geht also zu ihm und lasst euch die Stelle auf der Karte markieren. Geht dann mit euren Golem zu der Stelle und hebt die Insel aus. Seid ihr dann auf der Insel angekommen, kämpft euch durch die Gegner zu den großen Steinsäulen.

Ihr müsst an diesen Ranken hochklettern und obendrauf die Hebel betätigen. Dadurch wird immer ein Wegteil frei. Es gibt insgesamt vier solcher Steinsäulen. Vergesst nicht noch die Runeys mit einzusammeln. Die könnt ihr dann direkt in eure Sommerinsel stecken.

Am Tempel bei der Lichtsäule bekämpft ihr dann noch die schwachen Gegner. Als Belohnung erhaltet ihr einen Energie-Drink XL. Kehrt dann wieder zu Joe zurück und sprecht ihn an. Von ihm bekommt ihr eine Heugabel.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Das Golemhandbuch und die Golemgeschichte

Am schwarzen Brett gibt es die Quest Antikes Golemhandbuch? Geht zu Elena und sprecht mir ihr. Ihr sollt euch zu einer Insel aufmachen. Hebt den riesigen Steinkopf mit eurem Golem aus dem Meer. Geht auf sie drauf und bekämpft die zähen Monster. Alternative: Ihr drückt zweimal R3 um aus der Situation zu entkommen. Als Belohnung gibt es den Erdanhänger.

Die Geschichte der Golems ist eine weitere Quest von Elena. Sprecht mit ihr und sie entsendet euch zu der Markierung, wo ihr die Insel aus dem Meer rausholen dürft. Betretet sie und geht auf die Leiter zu. Eine Art Kraftfeld verhindert ein weiterkommen. Zerstört also alle Spawnportale aussenrum und geht dann die Leiter hoch. Dort könnt ihr dann die Monster besiegen. Kehrt anschließend zu Elena zurück und es gibt als Belohnung einen Großhammer.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Rune Factory - Oceans: Neue Quests (4) / Vorbereitungen für den neuen Dungeon (1) / Vorbereitungen für den neuen Dungeon (2) / Dungeon-Endboss 3 / Untersuchungsauftrag und die Herbstinsel

Zurück zu: Komplettlösung Rune Factory - Oceans: Pandora und ein Gürtel / Die Schiffswrack-Insel / Die Wüsteninsel / Die Winterinsel / Neue Quests (3)

Seite 1: Komplettlösung Rune Factory - Oceans
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Rune Factory - Oceans (5 Themen)

Rune Factory - Oceans

Rune Factory - Oceans
PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

Mittlerweile hat es sich die PlayStation 4 in vielen Wohnzimmern gemütlich gemacht. Wie ihr noch mehr aus eurem (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda: Nintendo hatte Pläne für The Wind Waker 2

The Legend of Zelda: Nintendo hatte Pläne für The Wind Waker 2

Laut dem Nintendo-Grafiker Satoru Takizawa hätte es beinahe nie ein The Legend of Zelda - Twilight Princess gegebe (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rune Factory - Oceans (Übersicht)

beobachten  (?