Das Feuer des Berges (1/8): Komplettlösung Darksiders 2

Das Feuer des Berges (1/8)

von: Spaten112 / 13.08.2012 um 14:19

Hinter dem Portal in die Welt Drei-Stein trifft Tod auf einen Ältesten. Dieser scheint einiges über den Baum des Lebens zu wissen, sodass die beiden ins Gespräch kommen.

Während des Gesprächs erscheinen aus dem Boden mehrere Gegner, die ihr vorerst aus dem Weg räumen müsst.

Nach dem Kampf könnt ihr wieder mit dem Ältesten Eideard reden. Er behauptet ein Erschaffer zu sein, der sogar älter als der Feurige Rat ist. Zudem verrät er euch, wohin ihr müsst. So sollt ihr Alya, die Schmiedeschwester aufsuchen.

Bevor ihr aufbrecht solltet ihr noch die Truhe öffnen. In ihr findet ihr die "Üble Sense".


Redet mit Alya.

Geht den langen Gang entlang, bis eine Zwischensequenz ausgelöst wird.

Nach der Sequenz seid ihr in einer kleinen Stadt, vor euch ein riesiger Krieger, der einen Baumstamm angreift.

Bei dem Krieger handelt es sich um Thane, einen weiteren Erschaffer. Er gibt euch weitere Informationen über das "Verderben". Zudem kann er euch trainieren, die Fähigkeit "Ernterache" ist sogar gratis. Wenn ihr wollt, könnt ihr mit ihm kämpfen, was jedoch anfangs sehr schwer ist.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Bei mir war in der Truhe keine Sense, nur Geld O.o

01. Dezember 2013 um 20:12 von SudragoLP melden


Dieses Video zu Darksiders 2 schon gesehen?

Das Feuer des Berges (2/8)

von: Spaten112 / 13.08.2012 um 16:35

Beim gelben Punkt findet ihr Alya. Sprecht mit ihr. Sie wird euch verraten, was ihr tun müsst, damit ihr in den Baum des Lebens gelangt. Dazu ist es nötig die Schmiede der Erschaffer wiederherzustellen.

Sprich mit Thane.

Geht zurück zu Thane, er befindet sich vor dem Tor zur Schmiede und wird dieses für euch öffnen.


Finde den Kessel.

Geht in die Schmiede und springt dort nach ein paar Metern ins Wasser. Wenn ihr taucht, findet ihr eine Vulgrim-Münze. Klettert anschließend wieder nach oben und geht rechts über die Bretter nach oben.

Folgt dem Pfad, bis ihr in Steinvaters Tal gelangt. Dort angekommen seht ihr das erste Mal die Verderbnis. Links von ihr findet ihr eine weitere Vulgrim-Münze, rechts eine Seite aus dem Buch der Toten.

Wenn ihr beides habt, könnt ihr nach rechts zu der Klageklippe. Hier trefft ihr Vulgrim, bei dem ihr eure Münzen und euer Gold in Gegenstände umtauschen könnt. Ansonsten solltet ihr weiter in den Unheilsforst, da ihr bei der Klageklippe nicht sehr weit kommt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Das Feuer des Berges (3/8)

von: Spaten112 / 24.08.2012 um 15:15

Im Unheilsforst stoßt ihr verstärkt auf Kreationen-Krieger. Versucht ein paar von ihnen zu erledigen, um Erfahrungspunkte zu sammeln. Ansonsten könnt ihr hier zwei Kisten finden. Manche Areale sind allerdings noch nicht erreichbar, was euch nicht wundern sollte.

Verlasst letztendlich den Unheilsforst und macht euch in Richtig des Verkohlten Pass auf.

Hier findet ihr direkt links eine kleine Ruine. Nach einer kleinen Kletterpartie habt ihr die Möglichkeit eine Truhe zu öffnen.

Geht weiter in Richtung Ziel. Wenn ihr das Areal gründlich absucht, findet ihr einen Brunnen. Taucht unter und holt euch direkt neben dem Rohr die Vulgrim-Münze. Wenn ihr noch ein Stück weiter schwimmt, solltet ihr eine versteckte Höhle mit einer Truhe finden. Eine weitere Truhe befindet sich übrigens an der Oberfläche.

Zu der Narbe könnt ihr vorerst nicht gelangen, sodass ihr weiter in Richtung Kessel reiten solltet.

Kurz vor dem Kessel sind erneut eure Kletterkünste gefragt. Holt euch oben angekommen die Truhe und sucht letztendlich das Ziel auf.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ja

01. September 2012 um 16:49 von Pfeonyxdrache melden


Das Feuer des Berges (4/8)

von: Spaten112 / 24.08.2012 um 15:48

Hilf Karn, die Kreationen zu besiegen.

Bei der Zielmarkierung angekommen, seht ihr einen Erschaffer namens Karn, der gegen Kreationen kämpft. Helft ihm die Kreaturen zu besiegen und fangt danach ein Gespräch an.

Karn wird euch mehr über den Kessel verraten. Zudem lässt er die Brücke für euch runter. Wenn ihr die Aufgabe "Schamanenkönnen" abschließen wollt, habt ihr nun übrigens das erste Ziel erreicht.


Stelle das Feuer des Berges wieder her.

Als nächstes müsst ihr den Kessel betreten. Geht dazu über die Brücke und öffnet die Tür.

Ihr solltet rechts einen Schalter sehen. Betätigt ihn. Durch den Schalter könnt ihr durch die vordere Tür gehen.

Willkommen im Inneren des Kessels! Besiegt erst einmal alle Gegner und öffnet die linke Truhe. Danach solltet ihr euch die Schattenbombe schnappen. Sie ist mit einem gelben Schein umgeben und daher leicht zu finden. Hebt sie auf und wechselt in den Ziel-Modus. Lauft jetzt zu der zweiten Truhe und werft die Bombe auf die zwei Säulen, die die Truhe verkleben.

Holt euch eine weitere Schattenbombe. Werft sie auf den Schalter an der Wand.

Die Tür rechts sollte sich öffnen. Geht hindurch und erledigt im nächsten Raum die Gegner. Ansonsten könnt ihr gleich weiter durch die nächste Tür.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Das Feuer des Berges (5/8)

von: Spaten112 / 24.08.2012 um 16:02

Klettert links an der Wand entlang. Lehnt euch nach hinten und springt. Lauft ein kleines Stück rechts und springt über das Loch in den Boden. Ihr könnt nun in den zweiten Bereich des Raums gehen. Dreht euch hier angekommen direkt nach links und benutzt an der Wand die Bretter.

Benutzt nun die Balken und weiteren Bretter, um zu der Schattenbombe zu gelangen. Werft die Bombe an den Schalter. Springt nun auf den leicht abgesackten Boden und geht durch die geöffnete Tür.

Im nächsten Raum trefft ihr das erste Mal auf Kreationen-Gehilfen. Diese Biester sind etwas zäher als ihre kleinen Kollegen. Viel ausrichten können sie trotzdem nicht.

Nach dem Kampf sollten beide Türen wieder geöffnet sein. Benutzt die, durch die ihr noch nicht gegangen seid.

Wenn ihr geradeaus lauft, solltet ihr eine Truhe finden. In ihr die Verlieskarte, die euch bei der Orientierung im Kessel hilft.

Links kommt ihr eine Art Arena. Hier befindet sich ein Pirsch, dessen Knochen ihr für die Aufgabe "Schamanenkönnen" braucht. Benutzt am besten schnelle Angriffe, um die beste auszuschalten.

Ist der Pirsch besiegt, solltet ihr die Truhe ein Stück weiter öffnen. Hier bekommt ihr euren ersten Skelettschlüssel.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Darksiders 2: Das Feuer des Berges (6/8) / Das Feuer des Berges (7/8) / Das Feuer des Berges (8/8) / Tränen des Berges (1/7) / Tränen des Berges (2/7)

Zurück zu: Komplettlösung Darksiders 2: Einleitung / Finde eine Möglichkeit, Krieg zu retten (1/4) / Finde eine Möglichkeit, Krieg zu retten (2/4) / Finde eine Möglichkeit, Krieg zu retten (3/4) / Finde eine Möglichkeit, Krieg zu retten (4/4)

Seite 1: Komplettlösung Darksiders 2
Übersicht: alle Komplettlösungen

Darksiders 2

Darksiders 2 spieletipps meint: So macht selbst der Tod Spaß: Darksiders 2 ist ein monumentales Action-Rollenspiel mit toller Spielbalance, intelligentem Rätseldesign und knackigen Kämpfen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Darksiders 2 (Übersicht)

beobachten  (?