Schlüssel der Erlösung (2/2) (Ödlicht): Komplettlösung Darksiders 2

Schlüssel der Erlösung (2/2) (Ödlicht)

von: dodo1000 / 30.08.2012 um 22:29

Neben Nathaniel könnt ihr den Kristallturm nun betreten und mit dem Hebel den Aufzug aktivieren. Danach geht es im Süden aus dem Turm heraus. Rechts ist eine Truhe. Schnappt sie euch und geht links weiter. Hier wollen euch wieder ein paar Engel einheizen. Der Trick ist, dass ihr sie einzeln erledigen solltet, dann sind sie wesentlich schwächer.

Im Graben findet ihr noch eine Fährmannmünze. Klettert über den Vorsprung zu den anderen Engeln und besiegt auch diese. Geht danach wieder auf die vorherige Seite und setzt den Seelenteiler ein. Mit der einen Seele klettert ihr zu der Bombe und werft diese über den Abgrund in die Arme der anderen Seele, diese wird sie automatisch fangen. Mit der anderen Seele geht es dann in die andere Richtung zu den Kristallen, die ihr in die Luft jagen könnt.

Den Seelenteiler könnt ihr nun wieder deaktivieren und die Wand zum Archon hochklettern. Der gibt euch den Auftrag den Stab von Arafel zu finden. Dieser Quest, "Der Stab von Arafel", wird nun sofort beginnen. Ihr müsst ihn bewältigen, um den aktuellen Quest beenden zu können.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ja, hat mir sehr geholfen wieder ins spiel zurückzufinden.

08. April 2013 um 09:41 von Kraven melden


Dieses Video zu Darksiders 2 schon gesehen?

Der Stab von Arafel (1/7)

von: dodo1000 / 31.08.2012 um 14:19

Um euch auf die Suche nach dem Stab von Arafel zu machen, müsst ihr euch in das Portal stellen, dass euch in die Menschenwelt bringt. Folgender Quest wird sich von allen anderen Dungeons abheben, der Quest ist fast nur ein linearer Third-Person-Shooter. Wir empfehlen euch die Schusswaffen den gesamten Quest zu nutzen.

Auf der Erde wird Uriell und die Höllenwache von Monstern angegriffen. Helft ihnen aus und erschlagt so viele wie möglich. Redet mit Uriel, sie wird euch die Waffe Rettung geben. Diese könnt ihr nicht einpacken, ihr müsst sie andauernd festhalten oder gegebenenfalls ablegen.

Bevor eure Reise aber richtig beginnt, solltet ihr noch die drei Truhen öffnen. Eine Truhe findet ihr im Süden, die andere im Norden. Die letzte Truhe ist im Osten, allerdings im obersten Stockwerk. Im Nordosten geht es dann weiter, wo ihr die Feinde abwehren müsst. Rettung eignet sich dafür besonders gut, alternativ könnt ihr aber auch (wie im gesamten Quest!) normal kämpfen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Stab von Arafel (2/7)

von: dodo1000 / 31.08.2012 um 14:20

Geht danach in das Gebäude und folgt dem linearen Straßenverlauf gen Osten. Auf der linken Seite ist ein Engel, den ihr erlösen könnt, die kleinen Feinde solltet ihr schnell erledigt haben. Die Straße hinauf begegnet euch ein Leidender. Ihr solltet erst die Straße hinauf gehen und dann langsam zurück, den Leidenden anvisieren und dabei immer schießen.

Im Nordosten findet ihr noch eine Truhe und eine Seite aus dem Buch der Toten. Durch den Tunnel geht es nach Osten, wo euch einige Feinde einheizen wollen. Am besten ist es, wenn ihr euch oben an die Treppe stellt und sie abschießt. Sind alle besiegt, könnt ihr beim Tunnelausgang rechts einen weiteren Engel erlösen.

Es ist eigentlich ganz einfach, folgt dem Weg und erledigt dabei die Feinde mit Rettung. Bei der Abzweigung geht ihr nach Osten und kommt so zu einem neuen Engel, der erlöst werden will. Geht dann wieder zurück nach Westen. Links erwartet euch nun erneut ein Leidender. Besiegt ihn so wie eben und behaltet die Minikarte im Auge.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Stab von Arafel (3/7)

von: dodo1000 / 31.08.2012 um 14:21

Besiegt danach einfach weitere Feinde und besorgt euch im Nordosten den Inhalt der beiden Truhen. Westlich gibt es auch noch ein Relikt. Im Westen schießt ihr mit Rettung auf das grüne Tor, damit ihr weiter kommt. In diesem Tor ist schon das erste Teil des Stabes, das ihr finden müsst, der Stock von Arafel.

Geht dahinter rechts die Treppen hoch, um dann mit dem Todesgriff an eine neue Seite aus dem Buch der Toten zu kommen. Oben geht es aus dem Tunnel hinaus zu Uriel. Im Südosten gibt es dann noch einen mächtigen Engel, mit dem ihr reden solltet.

Im Süden geht es weiter. Seid ihr durch den ersten Tunnel hindurch, gibt es links eine Seite aus dem Buch der Toten. Weiter geht es nun im Westen durch einen Tunnel hindurch. Hier kommen euch wieder Horden von Gegnern entgegen und natürlich ein Leidender. Ihr könnt vorher aber Rettung gegen eine Art Raketenwerfer eintauschen und so eventuell besser voran kommen. Achja, dieser Raketen können übrigens mit nur einem Knopfdruck detonieren, sicherlich hilfreich für schwere Kämpfe.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

wo find ich diese mächtigen engel von dem die rede ist in "der Stab von Arafel 3/7"??????

13. Oktober 2012 um 12:15 von BernaMari_Champ melden


Der Stab von Arafel (4/7)

von: dodo1000 / 31.08.2012 um 14:23

Beim Tor lässt sich eine Fährmannmünze finden, aber noch viel mehr. Im oberen Teil des Gebietes sind nicht nur Gegner, sondern auch Truhen. In der einen Truhe findet ihr die Verlieskarte. Nordwestlich gibt es auch noch ein neues Relikt und direkt gegenüber ist ein Engel, den ihr erlösen könnt.

Wenn ihr denkt alles gefunden zu haben, geht es im Süden durch die Gebäude. Nach der Gegnerwelle solltet ihr kurz zu den Dächern im Osten gehen, hier gibt es noch einen zu erlösenden Engel. Danach geht es gen Westen.

Hier erwartet euch nun ein Noss - der sieht schlimmer aus, als er ist. Mit dem Raketenwerfer ist er schnell Geschichte, doch auch mit Erlösung sollte er kein Problem darstellen. Ihr solltet euch auf jeden Fall zuerst um ihn kümmern und nach seinem Ableben erst die kleineren Gegner erledigen. Wichtig ist nah an ihm dran zu sein, aber auch nicht zu nah, denn dann stößt er euch mit einem lauten Schrei zurück.

Sobald der Noss besiegt ist, geht es weiter nach Süden.

1 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ihr müsst bis kurz vor den runden Bereich laufen und euch umdrehen rechts oben in der Ecke sieht man den Engel und kann ihn ganz leicht abschießen (vorrausgesetzt die Laterne ist beim ersten Schuß nicht im Weg wie bei mir XD)

27. März 2013 um 11:41 von Rune1989 melden

und wo fin ich den zweiten engel in diesm gebiet ich hab diesen noss auch schon getötet aber ohne die einen engel der mir fehlt kann ich net weiter machen und archon ist plötzlich weg was kann ich da machen????

13. Oktober 2012 um 14:51 von BernaMari_Champ melden

Hm, ich habe noss getötet, und komme trotzdem nicht durch das rote tor -.-

07. Oktober 2012 um 15:37 von Mhfzocker1995 melden


Weiter mit: Komplettlösung Darksiders 2: Der Stab von Arafel (5/7) / Der Stab von Arafel (6/7) / Der Stab von Arafel (7/7) / Schande der Ketzerei (1/9) / Schande der Ketzerei (2/9)

Zurück zu: Komplettlösung Darksiders 2: Die Stadt der Toten (12/15) / Die Stadt der Toten (13/15) (K. Gastgeber 1/3) / Die Stadt der Toten (14/15) (K. Gastgeber 2/3) / Die Stadt der Toten (15/15) (K. Gastgeber 3/3) / Schlüssel der Erlösung (1/2) (Ödlicht)

Seite 1: Komplettlösung Darksiders 2
Übersicht: alle Komplettlösungen

Darksiders 2

Darksiders 2 spieletipps meint: So macht selbst der Tod Spaß: Darksiders 2 ist ein monumentales Action-Rollenspiel mit toller Spielbalance, intelligentem Rätseldesign und knackigen Kämpfen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

Mittlerweile hat es sich die PlayStation 4 in vielen Wohnzimmern gemütlich gemacht. Wie ihr noch mehr aus eurem (...) mehr

Weitere Artikel

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Das allererste Castlevania auf Basis der Unreal Engine 4 genießen: Das war der Traum von Entwickler Dejawolfs, do (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Darksiders 2 (Übersicht)

beobachten  (?