Der Stab von Arafel (5/7): Komplettlösung Darksiders 2

Der Stab von Arafel (5/7)

von: dodo1000 / 31.08.2012 um 14:25

Ab jetzt kommen immer wieder viele kleinere Gegnerwellen. Mit euren Waffen sind die aber keine Herausforderung. Schlagt euch nach Süden durch und nehmt die Truhe aus. Im Osten erschlagt ihr wieder viele Gegner und erlöst den Engel im Südosten. Weiter geht es dann im Nordtunnel.

Erledigt auf eurem Weg immer wieder die Gegner und begebt euch zu der Truhe im Raum, der im Norden ist und geht dann im Osten weiter. Die Gegner hier sind schneller besiegt, wenn ihr die ganzen Autos zum explodieren bringt. In dem kleinen Tunnel, der sich rechts von euch im Süden befindet, ist wieder ein zu erlösender Engel.

Schießend und schlagend geht es weiter durch den Tunnel im Norden. Vor dem Gitter am Ende ist noch eine Fährmannmünze. Sammelt sie ein und verlasst den Tunnel. Erledigt dann noch auf gewohnte Weise den Leidenden und zerballert das grüne Tor am Ende, um an einen weiteren Teil des Stabes zu kommen, Das Auge von Arafel. Geht damit zurück zu Uriel.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Darksiders 2 schon gesehen?

Der Stab von Arafel (6/7)

von: dodo1000 / 31.08.2012 um 14:27

Das letzte Stück vom Stab soll sich angeblich genau hinter der Barriere befinden. Uriell macht euch den Weg frei, geht dort entlang. In diesem Tunnel gibt es nichts außer Gegner. Schießt euch also hindurch und verlasst den Tunnel.

Hier draußen trefft ihr wieder auf einen Noss. Falls ihr den Raketenwerfer nicht mehr habt, findet ihr neben euch einen neuen. Macht es wie eben, stellt euch so nah wie möglich an den Noss, schießt eure Raketen auf ihn und beachtet die kleinen Feinde erst nach seinem Ableben.

Habt ihr ihn besiegt, solltet ihr auf jeden Fall die Briefkästen zerstören. Insgesamt sind es vier kleine, blaue Briefkästen. Habt ihr alle kaputt gemacht, habt ihr Zugang zu einer neuen Geheimtruhe.

Hinter der Truhe im Westen gibt es noch einen Engel, den ihr erlösen solltet. Im Norden geht es auf eine Brücke, hier erscheint wieder ein Leidender. Tötet ihn wie gewohnt und lauft über die Brücke.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Stab von Arafel (7/7)

von: dodo1000 / 31.08.2012 um 14:28

Folgt dem Weg nun immer weiter nach Norden und macht die zwei Leidenden platt. Kurz vor dem Ende der Brücke gibt es wieder einen Noss, erledigt ihn so wie die letzten beiden. Bevor ihr weiter geht, solltet ihr noch mal hinter euch blicken, oberhalb der Brücke ist ein Engel, der erlöst werden muss.

Wenn ihr weiter geht, kommt ihr zum letzten grünen Tor, das euch das letzte Teil des Stabes von Arafel bringt. Es geht weiter in das Gebäude mit vielen Feinden. In dem großen Raum solltet ihr euch die Waffe "Fäuste von Elhazar" zu Eigen machen, es ist eine mächtige, schnelle Waffe.

Im letzten Raum findet ihr dann auch noch den letzten Engel, der erlöst werden muss. Verlasst daraufhin das Gebäude, geht zu Uriel und dann zurück nach Ödlicht.

2 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

cool danke die komplettlösung von euch hat mir schon echt oft weitergeholfen :)

21. Dezember 2012 um 17:11 von GoblinFreak899 melden

wo find ich die fäuste von elzahar in welchem großen raum????

13. Oktober 2012 um 14:38 von BernaMari_Champ melden


Schande der Ketzerei (1/9)

von: dodo1000 / 31.08.2012 um 16:03

Gebt dem Archon den Stab von Arafel und ihr erhaltet Zugang zur Zitadelle. Ein Greif wird euch automatisch zu der Stadt bringen. Geht durch die Tür in den ersten Raum hinein. In die Verderbnis (Schwarz am Boden) dürft ihr nicht treten, sie fügt großen Schaden zu!

Klettert also im Nordwesten die Wand hinauf. Hier oben ist ein Schalter, der die Statue nach unten bringt. Das Licht wird die Verderbnis auflösen und ihr könnt weiter Richtung Norden.

Hinter der Wand findet ihr eine neue Fährmannmünze. Durch die Tür geht es weiter. Dahinter passiert ihr gleich die nächste Tür im Osten. Dahinter geht ihr nach Süden und klettert die Wand hinauf. Oben dreht ihr euch, um mit einem gekonnten Wandlauf zu einer Truhe zu kommen.

Mit dem Wandlauf könnt ihr nun auch wieder zur anderen Seite zurück und weiter dem Weg folgen. Dank dem Todesgriff könnt ihr euch zur nächsten Plattform schwingen und die Engel platt machen. Hinter der eingefallenen Mauer ist noch eine Fährmannmünze. Schnappt sie euch und geht nach Nordewesten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Schande der Ketzerei (2/9)

von: dodo1000 / 31.08.2012 um 16:04

In der nordwestlichen Truhe findet ihr die Verlieskarte. Klettert an dieser Stelle auch nach oben und macht einen Wandlauf, um auf die andere Seite zu kommen. Links von euch solltet ihr eine weitere Fährmannmünze finden. In diesem Abschnitt kommt ihr normal aber nicht weiter. Stellt euch mit Tod also auf die goldene, runde Platte und benutzt den Seelenteiler.

Mit der einen Seele stellt ihr euch jetzt auf die Druckplatte. So öffnet sich ein Gitter, wo ihr sofort mit der zweiten Seele durch lauft. Links könnt ihr hochklettern und eine neue Druckplatte erreichen. Stellt euch auf sie, damit Tod als Statue nach unten fällt. Beendet danach den Seelenteiler und geht den Gang entlang nach oben.

Hier drüber müsst ihr zuerst die Engel erledigen und dann mit der Bombe die Kristalle im Nordwesten und im Süden pulverisieren. Im Süden könnt ihr über den Abgrund springen und durch die Tür gehen. In der Kammer, in die ihr jetzt springt, findet ihr den Schattenwandler, zerschlagt die Ketten, um ihn zu erhalten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Darksiders 2: Schande der Ketzerei (3/9) / Schande der Ketzerei (4/9) / Schande der Ketzerei (5/9) / Schande der Ketzerei (6/9) / Schande der Ketzerei (7/9)

Zurück zu: Komplettlösung Darksiders 2: Schlüssel der Erlösung (2/2) (Ödlicht) / Der Stab von Arafel (1/7) / Der Stab von Arafel (2/7) / Der Stab von Arafel (3/7) / Der Stab von Arafel (4/7)

Seite 1: Komplettlösung Darksiders 2
Übersicht: alle Komplettlösungen

Darksiders 2

Darksiders 2 spieletipps meint: So macht selbst der Tod Spaß: Darksiders 2 ist ein monumentales Action-Rollenspiel mit toller Spielbalance, intelligentem Rätseldesign und knackigen Kämpfen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Darksiders 2 (Übersicht)

beobachten  (?