Big Boos Burg - Stern 4: Komplettlösung Super Mario 64

Big Boos Burg - Stern 4

Auf der Suche nach 8 Münzen

Wie gehabt. Findet die 8 roten Münzen, und der Stern gehört euch. Fundorte:

  • Hinter dem Klavier im unteren rechten Raum, 1. Stock.
  • Im westlichen Raum im ersten Stock auf den Bücherregalen sind zwei rote Münzen.
  • Südöstlicher Raum, 1. Stock: In der Mitte des Laufstegs.
  • Zweiter Stock, linke Tür im Norden: Die Münze ist in der Nähe der Wand.
  • 2. Stock, nordöstlicher Raum: Unter dem ersten, rechten Sarg.
  • Im Raum mit dem wippenden Boden neben ebendiesem
  • Benutzt auf dem Balkon mit Mario die rote Box, um zur letzten Münze zu gelangen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Super Mario 64 schon gesehen?

Big Boos Burg - Stern 5

Big Boos Balkon

Hinweis: Um diesen Stern zu erhalten, benötigt ihr Mario.

Geht in das Hauptgebäude. Betretet die rechte Tür der zweiten Etage. Benutzt den roten Block. Vorsicht vor den Büchern.

Schwebt nach oben. Dort ist eine Tür. In dem Raum hängt ein Luigi-Bild. Dort könnt ihr Luigi befreien. Benutzt aber zunächst die andere Tür. Ihr landet auf Big Boos Balkon. Ihr besiegt ihn wie immer. Den Stern erreicht ihr als Schwebe-Mario.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

danke

16. Januar 2014 um 16:03 von Karakal melden


Big Boos Burg - Stern 6

Auge in Auge im Geheimzimmer

Hinweis: Für diesen Stern benötigt ihr Luigi oder die Luigi-Mütze.

Geht wieder in den zweiten Stock des Hauptgebäudes. Benutzt die Box, um Luigi unsichtbar zu machen. Macht einen Rückwärtssalto, um durch die obere Tür zu gelangen. Hüpft durch das Bild mit dem Geist drauf.

Hinweis: Ihr müsst zu diesem Zeitpunkt noch unsichtbar sein.

Besiegt den kleinen Geist und den Riesenglubscher, um einen Stern zu erhalten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Big Boos Burg - Stern 7 und 8

Ein Stern im Erdgeschoss

Hinweis: Ihr benötigt Wario, um diesen Stern zu erhalten.

Benutzt wieder den Aufzug im Nebengebäude. Lauft die Halle entlang, bis zu einem großen schwarzen Block. Mit der Stampfattacke könnt ihr ihn zerstören.

Darunter ist ein Sternschalter, der Stern für begrenzte Zeit aktiviert.

Hinweis: Ohne die Mario-Mütze seid ihr nicht schnell genug!


100 Münzen sammeln

Sammelt 100 Münzen und ein Stern gehört euch.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wo ist Mario? - Gumboss Kampf

Sobald ihr acht Sterne habt, könnt ihr im Schloss durch die obere rechte Tür mit der "1" und weiter durch die Tür mit der "8". Dahinter ist ein Mario-Bild, in das ihr nun hineinspringt.

In diesem Level müsst ihr den Bossgegner Gumboss besiegen, um Mario zu befreien.

Rutscht zunächst die Rutsche hinutner und geht geradeaus. Springt über ein paar hoch- und runterfahrende Plattformen zu einer Stange. Klettert hinauf und springt zu der Holzbrücke. Ihr gelangt zu einer Öffnung, die zu Gumboss führt.

Schluckt mit Yoshi die Gumbas, die hinter Gumboss herrennen, und spuckt sie gegen ihn. Nach drei Treffern ist er besiegt.

Ihr erhaltet einen Schlüssel. Mit ihm könnt ihr im Charakter-Wechsel-Raum ab sofort von Yoshi zu Mario wechseln.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: Komplettlösung Super Mario 64: Wo ist Luigi? - Big Boos Kampf / Bowser Level 1 / Flügelkappe Level / Neu freigeschaltete Gebiete nach Bowser #1 / Die grüne Giftgrotte - Stern 1

Zurück zu: Komplettlösung Super Mario 64: Bibberberg Bob - Stern 4 / Bibberberg Bob - Stern 5 nund 6 / Bibberberg Bob - Stern 7 und 8 / Big Boos Burg - Stern 1 / Big Boos Burg - Stern 2 und 3

Seite 1: Komplettlösung Super Mario 64
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Super Mario 64 DS (12 Themen)

Super Mario 64

Super Mario 64 DS spieletipps meint: Eine gelungene N64-Portierung, die im Level-Design, mit Spielwitz, mit Charme und der guten Stylus-Einsetzung überzeugt. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Das südkoreanische Parlament hat eine Gesetzesänderung erlassen, welche die Entwicklung und den Vertrieb von (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Super Mario 64 (Übersicht)

beobachten  (?