Darksiders 2: Neben-Quest Schmiedelande: Beithier bezwingen

Neben-Quest Schmiedelande: Beithier bezwingen

von: Blackmasaru123 / 15.09.2012 um 11:41

Nachdem man Thane in den Schmiedelanden besiegt hat, gibt er euch die Aufgabe, 4 spezielle Wesen zur Strecke zu bringen. Eins davon ist die äußerst starke Feuerfledermaus Beithier. Beithier findet ihr während dem Verlauf der Geschichte, wenn ihr den Erschafferschlüssel bekommen habt. Ihr solltet auch den Schattengriff beherrschen, ansonsten kommt ihr nicht an ihm ran. Geht rechts von der Kreation im Eingang zur Tür, die hoffentlich nicht verriegelt ist. Sollte sie es sein, seit ihr noch nicht so weit. Nun zum wesentlichen. Um Beithier zu bezwingen solltet ihr mindestens Level 13 sein, da er ansonsten sehr viel Schaden macht. Als Zweitwaffe empfehle ich euch übrigens eine schnelle Waffe. Armklingen oder Klauen werden hier bevorzugt, sie sollten aber criten. Schwingt euch mit Hilfe des Schattengriffs zu ersten Plattform, wo eine Fährmannsmünze auf euch wartet. Schwingt nun auf die zerstörte Brücke. Ihr werdet schon feststellen, dass ihr wenig möglichkeiten zum Ausweichen habt. Beithier fliegt einmal um euch rum, danach sollte er landen. Nun zum Kampf:

Beithier beherrecht 4 Angriffe, wovon euch nur eine gefährlich werden kann:

1. Er springt nach ein paar Treffern in die Luft und lässt sich nach unten fallen. Dies macht mittleren Schaden und lässt sich einfach ausweichen, indem ihr nach hinten/vorne ausweicht.

2. Seit ihr nah an ihm dran, greift er mit seinen Krallen an. Hier könnt ihr entweder nach hinten ausweichen, oder um zu kontern nach links/rechts ausweichen. Ihr solltet immer zu der Seite ausweichen, von der er nicht zuschlägt. Nachdem ihr aber kontert, wird er hoch springen (Angriff 1).

3. Steht ihr hinter ihm, wird er mit seinen Schwanz auf den Boden schlagen. Am besten nach hinten ausweichen.

4. Er spuckt Lava aus und bedeckt damit einen Teil der Brücke. Dies macht euch dauerhaft Schaden und verlangsamt euch. Am besten ihr rennt zu dem anderen Ende der Brücke, damit diese Attacke euch nicht trifft. Das Anzeichen dafür ist, dass er seinen Kopf nach hinten legt und er ein bisschen glüht.

Eine Taktik die totsicher ist:

Stellt euch zu Beginn zum hinteren Ende der Arena. So trifft euch der Lava-Angriff nicht. Nehmt die Pistolen um ihn ,während der Boden von Lava bedeckt ist, zu Schädigen. Sobald der Boden wieder normal ist, springt mit Teleportschlag zu ihm hin und verpasst ihm einmal Ernte. Nun weicht nach hinten aus um seiner Stürzattacke zu entkommen und kontert wieder. (Passt aber auf den Schweifangriff auf). Nachdem er gelandet ist, geht wieder zum hinteren Ende der Brücke, da er wieder seinen Lavaangriff startet. So geht er ziemlich schnell zu Boden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Darksiders 2 schon gesehen?

Zurück zu: Darksiders 2 - Gegner leicht besiegen: Vorwort / Ausweichen / Sofort exekutieren / Kleine Feinde schnell besiegen (Pistole) / Einzelne Gegner besiegen, ohne Schaden zu nehmen

Seite 1: Darksiders 2 - Gegner leicht besiegen
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Darksiders 2 (9 Themen)

Darksiders 2

Darksiders 2 spieletipps meint: So macht selbst der Tod Spaß: Darksiders 2 ist ein monumentales Action-Rollenspiel mit toller Spielbalance, intelligentem Rätseldesign und knackigen Kämpfen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Das allererste Castlevania auf Basis der Unreal Engine 4 genießen: Das war der Traum von Entwickler Dejawolfs, do (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Darksiders 2 (Übersicht)

beobachten  (?