Kapitel 3: Metroplex folgt dem Ruf (Teil 2): Komplettlösung Transformers - Cybertron

Kapitel 3: Metroplex folgt dem Ruf (Teil 2)

von: CryGhost / 31.08.2012 um 03:50

Die Absturzstelle wird in Kürze von Decepticons umzingelt sein. Spart euch die Artillerieschläge von Metroplex für die Panzer und erledigt aus der Deckung raus immer die am nähesten zu euch gelegenen Feinde per Schusswaffe. Nach einigen Angriffswellen müsst ihr in die Halle- macht dies lieber in ständiger Bewegung in Auto Form - dies lässt euch mehr Schaden einstecke und ihr könnt agiler die Feinde mit den Boardraketen erledigen.

Helft Warpath im Inneren das Hindernis wegzuräumen und geht dann weiter. Folgt dem Korridor nach draußen - wo ihr euren Artillerieschlag einsetzen solltet - der Rest geht von Hand weg. Nähert euch nach dem Kampf der zweiten Warp Kanone und markiert sie für Metroplex. Folgt dem Questmarker nun zum dritten und letzen Geschützturm. Die Fahrzeugform lohnt sich in dem Fall. Die verriegelten Türen müsst ihr aufbrechen und dann dem Gang folgen.

Um Außen voran zu kommen, müsst ihr über die Brücke - welche von einem Marauder blockiert wird. Nacheinem gezielten Artillerieschlag herrscht Ruhe und ihr könnt bereits den dritten Geschützturm anvisieren. Ihr werdet sehen was passiert. Ihr müsst nun noch durch die Korridore wandern und die Endsequenz ansehen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 4: Auge des Sturms (Teil 1)

von: CryGhost / 02.09.2012 um 12:22

Ich kontrolliert Cliffjumper und folgt kurz Jazz durch den Sturm. Ihr gelangt zu einem abgestürzten Autobot Landungsschiff, welches zu untersuchen gilt. Umkreist es eine Weile, bis Jazz weiter geht und folgt ihm dann zum nächsten Ziel. Nehmt das Gadget links auf und macht euch hinter den Kisten unsichtbar, bis die Decepticons vorbeigegangen sind.

Schleicht und anschließend an den Gegner von hinten ran und erledigt ihn per Nahkampfangriff. Bedient euch am Waffenturm und geht nach links, platziert die Bombe und geht ein Stück zurück. In Autoform passt ihr da durch und könnt den Gegner leise im Nahkampf erledigen. Aktiviert den Mechanismus links und geht durch das Tor. Folgt den Zielen und erledigt Gegner dabei leise im Nahkampf. Nutz den Teletraan falls nötig und folgt den Wegpunkten.

Schleicht von Deckung zu Deckung, wenn Gegner vor euch patrouillieren und erledigt sie im richtigen Moment wie gehabt im Nahkampf. In Autoform könnt ich euch kurzfristig in den Schächten verstecken, bevor ihr die Decepticons nach und nach erledigt. Vergesst nicht, dass ihr euch unsichtbar machen könnt. Betätigt die Presse und springt auf diese, sobald sie unten ist. Klettert hoch und hört Jazz zu. Springt am Ende des Korridors runter und schaltet den Gegner leise aus, gleiches gilt für den darauffolgenden Decepticon.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 4: Auge des Sturms (Teil 2)

von: CryGhost / 02.09.2012 um 12:34

Holt an der Steuerkonsole die Plattform her und fahrt mit dieser weg. Ihr werdet entdeckt und müsst Gegner ausschalten - schießt dazu auf die rot leuchtenden Fässer und nutz den mittleren Pfosten als Deckung. Verlasst bald möglichst die Plattform und folgt den Wegen zum Checkpoint.

Die nächste Wache ist um einiges größer - ihr könnt sie von hinten aber mit nur einem Schlag erledigen. Was jedoch vom Rest der Decepticons bemerkt wird. Versteckt euch hinter einem Pfeiler, macht euch unsichtbar und huscht dann an den Gegnern vorbei. Wechselt zum Fahrzeugmodus und fahrt durch die Schächte zum Ziel. Springt am Ende runter und fahrt durch den nächsten Schacht. Biegt erst rechts ab, wenn ihr Waffen und Munition benötigt. Geht in das Zentrum und zieht am Hebel.

Geht die Stufen hoch und den Gang entlang. Ihr habt die Möglichkeit eure Vorräte am Teletraan aufzufrischen, bevor ihr weiter nach links geht. Erledigt die Gegner, fahrt durch den Schacht. Im darauffolgenden Raum warten Wachen. Macht eine von ihnen auf euch aufmerksam und macht euch dann unsichtbar - so werden alle bei der ersten Wache nach euch suchen und ihr könnt ganz ohne Kampf an ihnen vorbeigehen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 4: Auge des Sturms (Teil 3)

von: CryGhost / 02.09.2012 um 12:45

Versteckt euch auf der linken Seite der Rampe. Dann kommt ihr ungesehen an der nächsten Wache vorbei. Lasst euch dann in das Loch fallen, ihr kommt dann zu einem weiteren Loch, unter dem sich eine Art Labyrinth mit vielen Gegnern befindet. Ihr solltet keines Falls entdeckt werden, sonst war's das mit der Mission.

Option A wäre an allen unentdeckt vorbeigehen oder B - einen nach dem anderen leise ausschalten. Öffnet die nächste Tür über das Terminal und geht dann den Korridor entlang. Ihr werdet Jazz sehen, dem ihr helfen solltet. Er öffnet euch einen anderen Weg und ihr könnt hindurch in Richtung weitere Kontrollpunkte gehen. Draußen werdet ihr von Scharfschützen anvisiert - sollte das der Fall sein: Bewegt euch! Schaltet sie aus und geht weiter durch einen bewachten Korridor.

Schaltet dem Wächter das Licht aus und setzt euren Weg zum Ziel fort. Erneut erwarten euch Scharfschützen. Nach der Eliminierung derer schnappt ihr euch die Bombe um eine Weg frei zu sprengen. Die Decepticons wollen das verhindern, also solltet ihr diese aufhalten. Sonst könnte die Bombe ungeplant hochgehen, was wir wiederum nicht wollen. Sind alle Decepticons rechtzeitig erledigt, so habt ihr das Kapitel geschafft.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 5: Schneide und Lauf (Teil 1)

von: CryGhost / 02.09.2012 um 17:32

Zieht als Jazz an den Blockaden, um euch neue Wege zu öffnen. Die Zwischensequenz könnt ihr nicht beeinflussen, danach geht es weiter die Korridore entlang. Mit eurer schweren Waffe schaltet ihr die Gegner in Sekunden aus, lasst euch dabei nur nicht treffen. Danach folgt ihr den Markierungen durch die Korridore entlang (evtl. als Fahrzeug) und klettert dann die Gänge nach oben.

Die Ganzen folgenden Gegner könnt ihr ignorieren, folgt einfach dem Weg und gelangt nach draußen, wo ihr eine Salve in die Markierung schießen müsst, um eurem Kumpel zu helfen. Fahrt dann in Fahrzeugform weiter zum Tor. Im Inneren fahrt ihr dann wieder dem anderen Autobot hinterher. An einer Stelle müsst ihr euch jedoch zum Ziel hangeln, da Cliffjumper hier nicht durch kommt.

Die per Landungsschiff eingetroffenen Decepticons gilt es natürlich zu erledigen. Anschließend müsst ihr über die Wegpunkte ins Innere gelangen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Transformers - Cybertron: Kapitel 5: Schneide und Lauf (Teil 2) / Kapitel 5: Schneide und Lauf (Teil 3) / Kapitel 6: Tod von Oben (Teil 1) / Kapitel 6: Tod von Oben (Teil 2) / Kapitel 7: Belly of the Beast

Zurück zu: Komplettlösung Transformers - Cybertron: Kapitel 1: Exodus / Kapitel 2: Verteidige die Arche (Teil 1) / Kapitel 2: Verteidige die Arche (Teil 2) / Kapitel 2: Verteidige die Arche (Teil 3) / Kapitel 3: Metroplex folgt dem Ruf (Teil 1)

Seite 1: Komplettlösung Transformers - Cybertron
Übersicht: alle Komplettlösungen

Transformers - Cybertron

Transformers - Untergang von Cybertron spieletipps meint: Das Action-Spiel punktet durch seine unterhaltsame Kampagne und einen flotten Mehrspielermodus mit Charakter-Editor. Artikel lesen
82
10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Yu-Gi-Oh! - Duel Links: "Free 2 Play"-Kartenspiel für iOS und Android angekündigt

Yu-Gi-Oh! - Duel Links: "Free 2 Play"-Kartenspiel für iOS und Android angekündigt

Zeit für ein Duell auf iOS oder Android: Konami kündigt mit Yu-Gi-Oh! - Duel Links ein neues Kartenspiel f&uu (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Transformers - Cybertron (Übersicht)

beobachten  (?