Geheimakte 3: Kurztipps

Bodenplatten-Rätsel

von: elaylalein / 02.09.2012 um 01:24

Wenn ihr auf der Ausgrabungsstätte am Nabelberg das Loch in der Brücke überwunden und so Emre getroffen habt, kommt ihr in einen Raum mit verschieden gekennzeichneten Bodenplatten. Um das Rätsel zu lösen müsst ihr immer abwechselnd auf bestimmte Bodenplatten treten. Um diese zu ermitteln, nehmt ihr die Bodenplatten um das Spielfeld herum mittels Rechtsklick genauer unter die Lupe. Nun sagt euch Nina/Emre etwas über die abgebildeten Tiere. Bei den meisten Tieren werden Nummern erwähnt (so hat z. B. der Fuchs vier Schwänze). Tretet auf die Bodenplatten in der Mitte in der Reihenfolge, die die Zahlen vorgeben. Mittels der Bilder im oberen Bereich des Bildschirms wechselt ihr zwischen Nina und Emre.

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Kein Kommentar.

31. Oktober 2012 um 22:09 von MKrone0

danke

12. September 2012 um 21:56 von reschi27



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Geheimakte 3

Geheimakte 3 spieletipps meint: Das vorerst enttäuschende Ende der Geheimakte-Serie, das mit zu einfachen und unlogischen Rätseln sowie emotionsarmen Charakteren oft langweilt. Artikel lesen
65

Beliebte Tipps zu Geheimakte 3

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Geheimakte 3 (Übersicht)

beobachten  (?