Guild Wars 2: Alte Monster

Alte Monster

von: manu031189 / 07.09.2012 um 10:35

Zugegeben das klingt etwas seltsam. Vielleicht ist dem einen oder anderen schon einmal aufgefallen, das man ab und zu Bonus-EP bekommen hat, wenn man manche Gegner getötet hat. Diese Bonus-EP sammelt ein Gegner nach und nach an, je länger er lebt.

Das bedeutet, ihr könnt ruhig mal Monster töten, die nicht gerade aggressiv sind, so wir Hirsche und Rehe. Oder aber ihr findet eine Höhle die nur selten besucht wird, hier ist auch die Chance sehr hoch, das ihr Gegner findet, die schon eine ganze Weile leben. Als Belohnung winken im späteren Spielverlauf Gegner, die über 200 Bonus-EP geben können.

5 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

find ich gut, allerdings sinds lang nichtmehr nur 200 bonus ep.

hatte es letztens auf ner 75er map das ich, als ich ein reh oder son kleinkram gelegt hab, 800"normale" ep und 1480 Bonus ep bekommen hab.
d.h. fürn kleines fieh was eig ganz entspannt ist ü 2k ep.
das ist schon ganz lustig^^

09. April 2016 um 16:39 von merlin491 melden


Dieses Video zu Guild Wars 2 schon gesehen?

Tägliche Erfolge

von: manu031189 / 07.09.2012 um 10:35

Pro Tag könnt ihr einige bestimmte Sachen machen, die euch dabei helfen, die täglichen Erfolge einzuheimsen. Für jeden erfolgreichen Abschnitt bei den täglichen Erfolgen gibt es eine kleine Menge Zusatz-Erfahrung und beim Abschluss aller täglichen Erfolge winkt nochmal ein kleiner Bonus aus Erfahrungspunkten und Gold.

Ähnliches gilt bei den Monatlichen Erfolgen, nur sind diese natürlich viel aufwändiger und die Belohnung dem entsprechend auch viel höher.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


WvWvW

von: manu031189 / 07.09.2012 um 10:35

Selbst im WvWvW warten eine Menge Erfahrungspunkte auf euch. Erst einmal könnt ihr hier auch normal Erkunden oder Monster töten, aber auch das Töten von Eindringlingen von den anderen Servern wird mit ordentlichen Erfahrungspunkten belohnt.

Für den Abschluss der monatlichen Erfolge müsst ihr meistens auch Eindringlinge in WvWvW töten, daher solltet ihr euch ab und an auch ins Getümmel wagen. Das Massenprügeln kann auch sehr viel Spaß bringen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Verliese

von: manu031189 / 07.09.2012 um 10:35

Ab Level 30 könnt ihr in das erste Verlies "Die Katakomben von Ascalon" gehen. Zusätzlich schaltet ihr 5 Level später den Erkundungsmodus für das Verlies frei. Im gleichen Abstand werden weitere Verliese und ihre Erkundungsmodis freigeschaltet. Im Verlies warten einige Bosse auf euch die recht hart sind, aber auch ordentliche Belohnungen bereithalten. Schafft ihr es den Endgegner zu besiegen, werdet ihr abermals mit einem sehr großen Batzen an Erfahrungspunkten belohnt.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Verbündete wiederbeleben

von: manu031189 / 07.09.2012 um 10:47

Seht ihr einen Verbündeten auf den Boden, den ihr wiederbeleben könnt, solltet ihr nicht zögern. Erst einmal erhaltet ihr so Unterstützung für Gegner in der Nähe und vorallem erhaltet ihr auch hierfür Erfahrungspunkte.

Sollte es sich um Spielercharaktere handeln, sind sie euch vielleicht sogar dankbar.

5 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Auf jeden Fall wiederbeleben!!! 1. helft ihr den anderen Spielern 2. Bekommt ihr XP 3. Könnt ihr damit einen Titel bekommen: Kampfheiler oder so

06. Januar 2013 um 08:55 von eliasruetz melden


Zurück zu: Guild Wars 2 - Level-Guide: Allgemeines / Die dynamischen Events / Die persönliche Geschichte / Das Handwerk / Entdecken

Seite 1: Guild Wars 2 - Level-Guide
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Guild Wars 2

Guild Wars 2 spieletipps meint: Guild Wars 2 verbessert und verpackt die bekannten Rollenspielstandards für Online-Rollenspiele geschickt. Es gibt für euch immer etwas zu tun. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Guild Wars 2 (Übersicht)

beobachten  (?