Komplettlösung Borderlands 2

Einleitung: Reiseführer durch Pandora

von: Spieletipps Team / 18.09.2012 um 17:34

Wir haben Gearbox' Meisterwerk durchgespielt und verraten euch in unserer Komplettlösung wie ihr es mit Handsome Jack aufnehmt, den Planeten rettet und nebenbei Claptraps freche Kommentare gekonnt überhört.

Unglaublich, wie doch die Zeit vergeht: Unser letzter Besuch von Pandora liegt mittlerweile knapp drei Jahre zurück. In Borderlands machten wir uns auf die beschwerliche Suche nach einer mysteriösen Kammer, in der der Legende nach unvorstellbare Schätze und Reichtum schlummern sollten. in Borderlands 2 kehren wir nun auf den Planeten zurück --Mit vier frischen Helden, dem charmant nervigen Roboter Claptrap und einem neuen Bösewicht: Handsome Jack, der sich als eigentlich gar nicht so "handsome" erweist.

Der bestialische, selbsternannte Herrscher von Pandora hat es auf das wertvolle Eridium abgesehen, dass nach dem Öffnen der ersten Kammer überall auf dem Planeten auftauchte. Außerdem wurden Gerüchte laut, es solle eine weitere, noch viel größere Kammer geben. Angelockt von der Aussicht auf Ruhm und Reichtum begeben wir uns also abermals auf Schatzsuche, doch Handsome Jack duldet keine Konkurrenz und macht Jagd auf die sogenannten "Kammer-Jäger".

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Borderlands 2 schon gesehen?

Allgemeine Hinweise zur Lösung

von: Spieletipps Team / 18.09.2012 um 17:35

Von einigen wenigen Nebenaufgaben abgesehen, haben wir uns in dieser Komplettlösung auf die Haupthandlung von Borderlands 2 beschränkt. Da Items und Waffen zufallsgeneriert in der Spielwelt verteilt werden, verzichten wir zudem auf die Erwähnung von Fundorten. Gleiches gilt bei der Munition für die knapp 18 Millionen (Halleluja!) Schießprügel des Spiels.

Wer mit offenen Augen durch Pandora stapft und brav Kisten, Briefkästen und Erdhaufen durchwühlt, sollte stets genügend Patronen im Magazin haben. Vor besonders schwierigen oder zeitintensiven Bosskämpfen werden wir aber trotzdem auf die Verkaufsautomaten hinweisen, an denen Plünderfaule ihren Munitionsvorrat jederzeit auffrischen können.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Charakterwahl

von: Spieletipps Team / 18.09.2012 um 17:37

Kaboom! Borderlands 2 beginnt mit einem großen Knall. Handsome Jack hat uns eine Falle gestellt und die vier zum Abenteuer anreisenden Helden mitsamt eines Zuges in die Luft gesprengt. Bevor wir es dem Mistkerl heimzahlen können, steht aber zunächst die Wahl des zu spielenden Charakters an.

Wer gerne mit großkalibrigen Waffen hantiert, gerne aber auch mal im Nahkampf draufhaut, wird mit dem Commando glücklich. Zusätzlich kann der Bursche einen Geschützturm aufstellen der selbstständig auf Gegner feuert.

Leisetreter greifen am besten zum Assassinen Zero. Der Kann sich nicht nur unsichtbar machen und Feinde mit seiner Klinge aufschlitzen, sondern auch auf große Distanz mit seinem Scharfschützengewehr austeilen.

Die Sirene Maya ist die perfekte Unterstützerin des Teams. Sie heilt Verbündete und hebt Gegner mit ihrer Phaselock-Fertigkeit von den Füßen.

Echte Draufgänger greifen indes zum Gunzerker, der auf massive Feuerkraft setzt. Zeitweise kann der Koloss sogar zwei schwere Waffen gleichzeitig benutzen um den Feinden einzuheizen. Haben wir uns für einen Helden entschieden, geht's auch gleich los.

Hinweis: In unserem Klassen-Guide erfahrt ihr noch mehr über die einzelnen Klassen und ihre Vor- und Nachteile.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Aha, genau was ich gesucht habe.

06. August 2015 um 22:55 von radebo melden


Mission 1: Meine erste Knarre

von: Spieletipps Team / 18.09.2012 um 17:38

Die Explosion des Zuges haben wir zwar überlebt aber wir befinden uns reichlich angeschlagen mitten im eingeschneiten Nirgendwo auf Pandora. Zum Glück hat uns der redselige Roboter Claptrap gefunden und nach einem kurzen Plausch erhalten wir einen Echo-Kommunikator inklusive Minikarte.

Wir folgen dem quirligen Kerlchen in seine Behausung, doch bevor wir es uns gemütlich machen können, bricht ein ziemlich mies gelaunter Bullymong durch die Decke und stiehlt unserem neuen Freund sein Kameraauge. Wir besorgen uns die Pistole aus dem Schrank und erleichtern einige der herumstehenden Kisten um ein bisschen Geld und Munition für die Knarre. Als Claptraps neuer "Handlanger" sollen wir den Blechkumpanen nach Sanctuary bringen. Bevor wir uns aber auf den Weg machen können, gilt es zunächst, das Roboter-Auge zurückzubekommen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 2: Geblendet

von: Spieletipps Team / 18.09.2012 um 17:39

Wir folgen Claptrap und stoßen schnell auf die ersten Gegner. Die kleinen Bullymongs sind für uns keine Herausforderung, wenige gezielte Schüsse und die Biester sind Geschichte. Auch die etwas größeren, springenden Bullymongs erledigen wir bequem aus der Distanz. Kopftreffer richten in Borderlands 2 erhöhten Schaden an, zielen lohnt sich.

Einen kurzen Fußmarsch später treffen wir dann auf den diebischen Übeltäter. Der nennt sich "Knuckle Dragger", schmeißt mit Autowracks und Eisbrocken um sich und kann eine ganze Menge Schaden wegstecken. Da das Biest im Nahkampf besonders gefährlich ist, versuchen wir stets Abstand zu halten, stürmt es auf uns zu, weichen wir mit einem Sprint zur Seite aus. Gleiches gilt für seine Distanzattacken: Bleiben wir in Bewegung, verfehlen uns die geworfenen Eisklumpen und richten keinen Schaden an.

Die kleineren Bullymongs die im Kampfverlauf dazukommen, sollten sofort erledigt werden. So lässt sich Knuckle Dragger ohne große Probleme besiegen. Wird die Munition knapp oder eure Lebenspunkte gehen zu Neige, findet ihr in der Mitte der Karte Munitionspakete und Energie. Jetzt noch fix das Auge einsammeln und es kann weitergehen. Da unser Held über kein besonders gutes handwerkliches Geschick verfügt, machen wir uns auf den Weg nach Liar's Berg, wo Claptraps Kumpel Sir Hammerlock die erforderlichen Reparaturen vornehmen soll.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Borderlands 2: Mission 3: Säubere Berg / Mission 4: Bester Handlanger aller Zeiten (1/4) / Mission 4: Bester Handlanger aller Zeiten (2/4) / Mission 4: Bester Handlanger aller Zeiten (3/4) / Mission 4: Bester Handlanger aller Zeiten (4/4)


Übersicht: alle Komplettlösungen

Borderlands 2

Borderlands 2 spieletipps meint: Borderlands 2 bietet genauso viel Spaß wie der erste Teil. Es gibt viele kleine Neuerungen, große Änderungen bleiben aus. Feines Spiel! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Borderlands 2 (Übersicht)

beobachten  (?