PES 2013: Kleine Taktikkunde

Kleine Taktikkunde

von: Tornado2k84 / 21.09.2012 um 12:50

Die meisten Teams spielen mit einem 4-5-1, 4-3-3 oder 4-4-2. Jede dieser Taktiken passt auf gewisse Spielsituationen und gegnerische Teams.

4-4-2
Die beiden Innenverteidiger sind für die Stürmer verantwortlich, während die Außenverteidiger sowohl für die Stabilisation der Verteidigung als auch für die Entwicklung des offensiven Balls verantwortlich sind. Die Mittelfeldspieler sind in defensive und offensive Mittelfeldpositionen einzuteilen. Die beiden Stürmer sind für die Tore verantwortlich und werden von den offensiven Außenspielern mit Flanken versorgt. Das System hat keine direkten Schwächen und Stärken und kann als Allround-System bezeichnet werden.

4-3-3
Eine offensive Aufstellung wo der Mittelstürmer in erster Linie von den Außenstürmern unterstützt wird. Die Mittelfeldspieler sind sowohl in der Abwehr als auch im Angriff gefordert.

4-5-1
Eine mittlerweile sehr häufig benutzte Taktik in der es vorallem um die Kompaktheit des Teams geht. Durch die große Anzahl an Mittelfeldspielern kann immer gut auf die Situation offensiv und defensiv reagiert werden. Die beiden äußeren Mittelfeldspieler werden in Angriffssituationen zu Außenstürmern und bei Verteidigung zu Verteidigern.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu PES 2013 schon gesehen?

Tödlicher Pass

von: Tornado2k84 / 21.09.2012 um 13:09

Der tödliche flache Pass Dreieck bzw. der tödliche hohe Pass L1 + Dreieck sind ein tolles Mittel Abwehrformationen auszuhebeln. Besonders wenn ihr einen schnelle Stürmer habt und einen guten Passgeber, generiert ihr damit bei Angriffen mehr brenzlige Situationen als mit dem sichereren normalen Pass bzw. hohen Pass.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

wusste ich zwar schon aber gut dass du es reingestellt hast (für die anderen ) Ein Tipp z.b. : Hertha : mit Hertha geht es gut (pesedit.com patch 1.0) wenn ihr ronny als passgeber und ramos als torschützen bevorzugt dann ist der angriff fast unstopbar

04. Februar 2013 um 19:37 von ashronator melden


Flatterball

von: Tornado2k84 / 21.09.2012 um 13:14

Die neue Möglichkeit des Flatterschusses ist besonders für Distanzschützen ein probates Mittel um den gegnerischen Keeper zu einer Glanzparade zu zwingen. Den Flatterball schießt ihr in dem ihr die Schusstaste Quadrat drückt und genau bei Berührung des Balles nochmal Quadrat drückt. Vor allem nicht so starke Keeper bekommen hier Probleme.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

hallo du ich hab ne frage gibt es eigentlich den top spin in dem spiel so wie bei pes 6 zb??

21. Dezember 2012 um 23:38 von BernaMari_Champ melden

meist du auf der Ps 3

04. November 2012 um 21:17 von felixt melden


Alle Trophäen leicht bekommen 1

von: Tornado2k84 / 22.09.2012 um 05:34

In PES ist es relativ leicht an alle Trophäen inkl. Platin zu kommen. Schaut euch in der Trophäenliste für PES 2013 die Trophäen an und was ihr dafür tun müsst und spielt das Spiel auf dem leichtesten Schwierigkeitsgrad. Damit solltet ihr problemlos alle Trophäen bekommen können. Hiervon allerdings ausgenommen sind die drei Trophäen für Onlinesiege. Allerdings sind diese drei Trophäen auch leicht zu ergattern wenn ihr PES bereits früher gespielt habt oder ihr zuerst ein paar Offline-Partien mit PES 2013 absolviert habt. Gewinnt einfach ein Online-Ranglisten, -Wettbewerb und -MLO-Spiel.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Hat mir viel Arbeit erspart

25. September 2012 um 14:10 von tester321 melden


Distanzschützen

von: Tornado2k84 / 22.09.2012 um 05:38

Wer Probleme hat spielerisch durch einen defensiv starken Gegner zu kommen und den Ball im Strafraum zu verwerten, sollte auf Distanzschützen a la Schweinsteiger (sofern im Team vohanden) ausweichen. Diese haben auf Distanz einen richtigen Wumms und können auch außerhalb des Strafraums Tore erzielen.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: PES 2013 - Kurztipps: Teamempfehlung im CLS-Modus / Onlinespiele lohnen sich / Alle Trophäen leicht bekommen 2 / Ballbesitz / Personal-Trainer verkürzt Lernzeiten

Zurück zu: PES 2013 - Kurztipps: Echte Teamnamen / Echte Teamnamen / MLO Starttipp / Mannschaftsempfehlungen / Ecken verwandeln

Seite 1: PES 2013 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

PES 2013

Pro Evolution Soccer 2013 spieletipps meint: Spielerisch die beste Fußball-Simulation von Konami - inklusive Tiefgang und Langzeitmotivation. Grafik und Präsentation sind aber nicht mehr zeitgemäß. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

PES 2013 (Übersicht)

beobachten  (?