One Piece - Pirate Warriors: 21. Teach

21. Teach

Diesen Piraten zu erledigen ist nicht großartig schwierig. Er wird euch ab und zu immer wieder in einen Nebelschleier hüllen, der euch etwas die Sicht nimmt. Teach ist ziemlich anfällig für Spezialangriffe und auch gegen Kombos hat seine Lebensleiste nicht viel einzuwenden. Weicht seinen wenigen Angriffen aus und greift dann an. Der Kampf ist nicht von langer Dauer.


Dieses Video zu One Piece - Pirate Warriors schon gesehen?

22. Magellan (2)

Deutlich weniger anspruchsvoll fällt der zweite Teil des Kampfes gegen Magellan aus. Weicht seinen Angriffen aus und setzt vereinzelte Kombos. Nutzt z.B. Gum-Gum Peitsche, um seine Verteidigung zu durchbrechen. Die herumlaufenden Soldaten erledigt ihr, um SP zu generieren. So könnt ihr wieder einen Spezialangriff anwenden. Der Kampf geht in dem Gewühl dann recht schnell zu Ende.


23.Aokiji (1)

Der wohl härteste Kampf des Spiels ist gegen Aokiji. Weicht seinem Angriffen mit dem Schwert aus und landet ein paar Kombos. Sollte er blau aufleuchten, durchbrecht seine Verteidigung und betäubt ihn somit. Greift dann wieder an. Spart euch die Spezialangriffe etwas auf.

Im späteren Verlauf des Kampfes wird er sehr viele Eisattacken benutzen. Studiert seine verschiedenen Angriffe, um passend auszuweichen. Solltet ihr doch mal einfrieren, so drückt schnell eine beliebige Taste schnell hintereinander. Ruffy befreit sich dann aus dem Eis und ihr könnt dem Eisbrocken von oben ausweichen. An den Schatten erkennt ihr diese.

In der letzten Phase des Kampfes müsst ihr sehr oft ausweichen und könnt nur vereinzelt Angriffe landen. Benutzt am besten Starke Angriffe auf Dreieck. Seid geduldig und der Kampf naht sich dem Ende. Aus den Truhen bekommt ihr zusätzlich SP und einmal auch volle HP.


24. Sentomaru

Ein richtiger Bosskampf ist das nicht, aber trotzdem gehört sie irgendwie dazu. Weicht den Angriffen aus und landet schnell und oft Kombos. So könnt ihr sie schnell und einfach besiegen. Spezialangriffe verkürzen die Kampfdauer natürlich noch etwas.


25. Kizaru (1)

Kizaru's zweite Begegnung mit euch ist nicht von allzu langer Dauer. Der Kampf fällt in dem Gewühl gewohnt anspruchslos aus. Weicht seinen Angriffen aus und landet hier und da einige Kombos, am besten beginnend mit Dreieck. Für die SP Leiste erledigt ihr die herumlaufenden Soldaten.


Weiter mit: One Piece - Pirate Warriors - Bossgegner-Guide: 26. Aokiji (2) / 27. Akainu

Zurück zu: One Piece - Pirate Warriors - Bossgegner-Guide: 16. Ecki / 17. Lucci / 18. Kizaru (1) / 19. Minotaurus / 20. Magellan (1)

Seite 1: One Piece - Pirate Warriors - Bossgegner-Guide
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu One Piece - Pirate Warriors (5 Themen)

One Piece - Pirate Warriors

One Piece - Pirate Warriors spieletipps meint: One Piece - Pirate Warriors motiviert trotz angestaubter Spielmechanik langfristig. Ohne Kenntnisse der Serie wirkt die Geschichte aber unvollständig. Artikel lesen
78
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Resident Evil 7 - Biohazard: Erste Spielszenen aus dem Gratis-DLC Not A Hero

Resident Evil 7 - Biohazard: Erste Spielszenen aus dem Gratis-DLC Not A Hero

Kaum hat Capcom vor wenigen Tagen erste Screenshots und Details zum kommenden DLC Not A Hero für Resident Evil 7 - (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

One Piece - Pirate Warriors (Übersicht)

beobachten  (?