Mehr Sprengkraft geht nicht: Komplettlösung Halo 4

Mehr Sprengkraft geht nicht

von: Shoninya / 08.11.2012 um 22:03

Mit eurem Panzer müsst ihr euch nun einen Weg durch die Schlucht ballern. Dabei habt ihr Ziele wie Ghosts, Panzerschiffe, Bodentruppen und Sniper-Türme. Auch Luftschiffe kreuzen euren Weg. Folgt dem gradlinigen Pfad und vernichtet alle Feinde unterwegs. Tut dies solange bis ihr zu einem Fahrstuhl kommt, der euch ins innere des Schiffes bringt.


Nun heißt es auch dort die Lagerhalle zu säubern. Sind die Feinde besiegt folgt ein Gespräch mit dem Kapitän. Er öffnet euch die Tür und gewährt euch Zugang zu einem Mantis. Benutzt den gigantischen Roboter um die nächten Abteile des Schiffes zu reinigen. Habt dabei Hauptaugenmerk auf die Laser.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ein Plan vom Blutvater verteitelt

von: Shoninya / 08.11.2012 um 22:05

Erst dann kommen Springer, Wächter und normale Bodentruppe dran. Bahnt euch so einen Weg zur Oberfläche und zerstört dort drei Störsender. Nun müsst ihr das Schiff verteidigen bis die Kanone einsatzbereit ist. Verlasst dann kurz den Mantis und aktiviert die Kanone an der Konsole.


Dadurch zwingt ihr den Blutvater zur Flucht. Ihr findet euch danach auf der Brücke wieder und es folgt ein Interlude mit dem Kapitän. Eure nächste Aufgabe wird es sein den Gravitations-Trichter zu zerstören. Doch um an ihn ranzukommen muss vorerst das Partikel-Kanonen-Netzwerk zerstört werden, was ihn verteidigt. Nehmt dazu einen Jybsi und fliegt zum Planeten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Erhaben durch die Wüste

von: Shoninya / 09.11.2012 um 21:05

Weiter geht's mit der Reclaimer Mission. Nach Start der Mission durchquert ihr eine kleine Höhle und betretet dann den riesen Panzer. Geht oben aufs Außendeck und redet mit dem Kapitän. Anschließend solltet ihr euch unbedingt ein Jetpack schnappen und dann eins der Geschütze bemannen. Idealerweise erst das linke und nach der ersten Gegner-Menge das rechte. Es folgen mehrere Wellen von Luftschiffen, die Gegner abwerfen.


Besiegt sie vom Geschützturm aus und fliegt mit dem Jetpack dann hinunter. Lauft dort bis zur Zielmarkierung und schnappt euch die Zielerfassung. Mit Steuerkreuz hoch könnt ihr nun den Mega-Laser anvisieren und zerstören. Schnappt euch nun das linke Geschütz und zielt damit auf die Raumschiffe, hinter der nächsten Kurve. Passt auch auf die Banshees auf. Nun müsste der Panzer gehalten haben und ihr müsst vorerst zu Fuß weiter. Ihr findet hinter der nächsten Kurve einige Barrieren vor. Geht hinein und zerstört sie.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zerstörung der Barrieren

von: Shoninya / 09.11.2012 um 22:59

Sobald ihr alle drei Barrieren zerstört habt geht auch die große Barriere down und ihr könnt mit dem Panzer hindurch. Hinter der nächsten Kurve ist dann der nächste Laser der zerstört werden muss. Benutzt euren Zielmarkierer und wehrt euch gegen das Mutterschiff und seine Besatzung. Verlasst dazu dann auch den Panzer und fahrt mit einem Panzer, oder fahrerlosen Ghost, umher.


Besiegt damit die restlichen Feinde und bahnt euch einen Weg zum Mutterschiff hoch. Betretet durch den Transporter-Strahl das Schiff und lauft hinauf. An den Seiten könnt ihr euch eine Plasma-Gun schnappen und damit die Besatzung des Schiffes in Null-Komma-Nix ausschalten. Zerstört an der Spitze dann seinen Energie-Kern und springt mit dem Jetpack vom Schiff. Geht nun zurück zum Panzer. Beim nächsten Stopp solltet ihr euch gut mit Waffen und Munition eindecken, bevor ihr den Panzer verlasst.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Bestimmung

von: Shoninya / 09.11.2012 um 23:10

Hinter dem nächsten schmalen Bergpass haben sich zahlreiche Allianzler verschanzt. Benutzt am besten eines der umliegenden Sniper-Gewehre um die Schlucht zu säubern. Geht dann den Bergpfad entlang um zum Gebäude zu kommen. Unterwegs tauchen weitere Gegner auf. Achtet dabei weiterhin auf die Fernkämpfer, aber auch auf die kleinen Kamikaze-Trupps mit ihren Granaten. An den Stufen des Gebäudes tauchen dann auch noch einige Prometheaner auf.


Besiegt sie und betretet dann das Blutsväter-Bauwerk. Im inneren trefft ihr auf zahlreiche verschlossene Türen. Folgt immer den freundlichen Wächtern und ihr findet den Weg zum Fahrstuhl. Fahrt hinauf und steckt Kortana in die Konsole. Sie wird die Geschütze deaktivieren. Anschließend wird sie verschwinden und ein weiterer Weg wird sich euch öffnen. Folgt ihm und ihr trefft auf eine große Tür, wo sich die restlichen Wächter versammelt haben. Ihr lauft dann in einen Lichtstrahl der euch zur Bibliothekarin bringt. Sie wird euch von dem Erzeuger und den Blutsvätern berichten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Halo 4: Zerstörung des Trichters / Schwächung des Kerns / Plattform Chaos / Der gescheiterte Plan / Flucht vom Planeten

Zurück zu: Komplettlösung Halo 4: Der Beginn vom Ende / Die Flucht vom Erd-Kern / Schnitzeljagd im Wald / Neue Befehle der Infinity / Das Bündnis der Feinde

Seite 1: Komplettlösung Halo 4
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Halo 4 (10 Themen)

Halo 4

Halo 4 spieletipps meint: 343 Industries und Microsoft präsentieren mit Halo 4 einen beeindruckenden Shooter für vier Spieler gleichzeitig. Editor und Mehrspieler-Modus gibt's obendrauf. Artikel lesen
Spieletipps-Award91

Tipp gehört zu diesen Spielen

Halo 4
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us - Part 2: Naughty Dog verrät weitere Details zum postapokalyptischen Spiel

The Last of Us - Part 2: Naughty Dog verrät weitere Details zum postapokalyptischen Spiel

Als große Überraschung für jene, die nicht schon die Gerüchte um die Vorstellung von The Last of U (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Halo 4 (Übersicht)

beobachten  (?