Säuberung von Bucht 7: Komplettlösung Halo 4

Säuberung von Bucht 7

von: Shoninya / 10.11.2012 um 13:24

Auf der Asteroiden-Basis gelandet verlasst ihr die Absturzstelle und lauft weiter zum Hangar. Dieser ist bereits überflutet mit Allianzlern. Benutzt euer Hologramm, lag am Eingang, um etwas Verwirrung zu stiften und bahnt euch einen Weg zum Stützpunkt. Dort müsst ihr euch eine Weile verteidigen.


Am besten verbarrikadiert ihr euch nicht sondern lauft hinaus zum Hangar und haltet euch rechts. Dort findet ihr dann einen Geschützturm mit dem ihr ganz einfach alle Feinde ausschalten könnt. Lauft dann zum Ende von Bucht 7 und aktiviert die Notfallbarrikade. Nehmt euch außerdem den Geschützturm mit und lauft zurück.


Der Weg zum Erzeuger

von: Shoninya / 10.11.2012 um 13:25

Unterstützt dort eure Einheiten und besiegt eure Feinde. Lauft dann am Ende die Treppe hinauf und der Didaktiker wird erneut die Basis scannen, um nach dem Erzeuger zu suchen. Rennt jetzt zur Zielmarkierung und unterstützt einige Wissenschaftler. Es folgt ein Kampf gegen zwei Kolosse.


Benutzt das Flakgeschütz aus dem vorherigen Raum und rüstet euch an der Waffenbank noch mit einigen Granaten aus. Habt ihr sie besiegt so erhaltet ihr Zugang zum Forschungslabor und findet die Wissenschaftlerin aus euren Funksprüchen. Es folgt eine Sequenz, in der ihr das nächste Vorgehen besprecht. Seid ihr mit dem Fahrstuhl runtergefahren geht es durch die Haupthalle, wo der Erzeuger steht.


Aktivierung des Verteidigungs-Netzes

von: Shoninya / 10.11.2012 um 13:41

Haltet euch bei der Haupthalle rechts und geht durch die Korridore. Eine Wache wird euch die Tür öffnen, damit ihr zum Wartungsschacht kommt. Nehmt nun den seitlichen Korridor, um nicht in die feindliche Plasma-Gun zu rennen. Im nächsten Raum müsst ihr alle Gegner vernichten, damit sich die nächste Tür öffnet. Folgt dann der Zielmarkierung und ihr kommt zu einem kleinen Stützpunkt. Nutzt die Ablenkung der Streitkräfte aus um eure Gegner zu flankieren.


In der nächsten Kammer angekommen kommen abermals einige Wellen von Gegnern aus den Luken und müssten besiegt werden. Ist auch diese Tür offen so erreicht ihr die Hauptverteidigungs-Steuerung. Besiegt die beiden Wachen und setzt dann Kortana ins Verteidigungs-Netz ein. Nach einem Funkspruch vom Doktor hat Kortana das Verteidigungs-Netz online gebracht. Schnappt euch aus dem Zimmer hinter euch neue Waffen & Munition und zieht dann Kortana wieder aus der Konsole.


Verteidigung des Erzeugers

von: Shoninya / 10.11.2012 um 13:45

Verlasst dann den Raum auf der anderen Seite, von der ihr gekommen seid. Habt ihr den Haftgranaten-Werfer mitgenommen so wird die nächste Gasse binnen von Sekunden gesäubert sein. Nun müsst ihr die Hauptkammer von Gegnern reinigen um den Erzeuger zu schützen. Schnappt euch einen der Mantis und mäht eure Feinde nieder. Zu Beginn sind es zunächst Bodeneinheiten und einige Ghosts. Es kommen aber Regelmäßig Raumschiffe hinein geflogen, die ständig neue Feinde absetzen.


Bleibt am besten in Bewegung und lauft eure Bahnen durch den Raum. Konzentriert euch gleich auf die Einheiten am Boden, die Raumschiffe runterzuholen dauert zu lange! In der letzten Phase kommen zusätzlich noch Banshees. Wechselt bei Bedarf euren Mantis, es stehen in jeder Ecke neue rum. Ist der Erzeuger gesichert so verlasst ihr den Mantis und geht in Richtung Fahrstuhl, wo ihr die Wissenschaftlerin getroffen habt. Es folgt eine Sequenz in der der Didaktiker den Erzeuger klaut.


Windige Flugmanöver

von: Shoninya / 10.11.2012 um 18:02

Es folgt eine Sequenz in der der Didaktiker alles Leben auf der Station auslöscht. Einzig allein die Kraft, die euch die Bibliothekarin gab, hat euch gerettet. Es folgt eine weitere Sequenz in der der Master Chief erwacht und sich mit Kortana über ihre Probleme unterhält. Anschließend macht euch Kortana ein Schiff klar und ihr schließt das vorletzte Kapitel (7) ab. In einer Videosequenz sehr ihr wie euer Schiff fertig gemacht wird und noch mit einer Atombombe bestückt wird. Ihr verlasst die Station und verfolgt den Didaktiker.


Glücklicherweise ist er noch nicht in den Hyperraum gegangen, sicher weil durch seinen Phasenschuss sein Energie-System noch überlastet war. Ihr fliegt bis an sein Schiff ran und nutz sein Energie-Schild, um nicht vom Hyperraum zerstört zu werden. Es folgt ein Flugkanal in der zahlreiche Hindernisse umflogen werden müssen. Vorerst wird euch ein Tutorial mit Tastenbelegen eingeblendet. Weicht nicht nur den Hindernissen aus, sondern zerschießt auch die Abwehr-Türme.


Weiter mit: Komplettlösung Halo 4: Entern des Mutterschiffs / Nur mit roher Gewalt / Schwächung der Barriere / Das Opfer / Ending

Zurück zu: Komplettlösung Halo 4: Zerstörung des Trichters / Schwächung des Kerns / Plattform Chaos / Der gescheiterte Plan / Flucht vom Planeten

Seite 1: Komplettlösung Halo 4
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Halo 4 (10 Themen)

Halo 4

Halo 4 spieletipps meint: 343 Industries und Microsoft präsentieren mit Halo 4 einen beeindruckenden Shooter für vier Spieler gleichzeitig. Editor und Mehrspieler-Modus gibt's obendrauf. Artikel lesen
Spieletipps-Award91

Tipp gehört zu diesen Spielen

Halo 4
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Halo 4 (Übersicht)

beobachten  (?