Angriff der Nonnen - Teil 3: Komplettlösung Hitman - Absolution

Angriff der Nonnen - Teil 3

von: CryGhost / 18.11.2012 um 17:40

Ansicht vergrössern!

Macht euch an der Zapfsäule zu schaffen und geht wieder auf den Spielplatz zurück. Werft einen Ziegelstein zu der Zapfsäule, damit eine Nonne in die Benzinpfütze tritt. Schießt dann mit der Pistole auf den Ölfilm und im Besten Fall erledigt ihr damit beide Ziele gleichzeitig.

Falls nicht, geht ihr den Weg zurück zu Theke, weiter nach rechts und hinter die Container. Dort wird das zweite Ziel ebenfalls auftauchen, wo ihr es mit der Klaviersaite erdrosseln könnt. Nehmt dann die abgesenkte Tür nach draußen. Im Maisfeld sollt ihr die letzten drei Ziele töten.

Sobald sich die Soldaten abwenden, nehmt ihr euch den einzelnen am Auto vor und versteckt ihn. Nachdem ihr seine Waffen aufgenommen habt, könnt ihr quer durchs Feld gehen, zu dem Ziel am nächsten zu euch (von dort aus das rechte). In dem tiefen Maisfeld könnt ihr auch ganz knapp an Wachen vorbei gehen, bis ihr zu der kleinen Hütte mitten im Feld kommt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Hitman - Absolution schon gesehen?

Angriff der Nonnen - Teil 4

von: CryGhost / 18.11.2012 um 17:40

Ansicht vergrössern!

Geht an die Rückseite, verbindet den Generator mit der Wasserleitung, schaltet den Strom ein und aktiviert nach dem Tod des ersten Ziels (sie wird sich die Hände waschen) den Kontrollpunkt. Nehmt euch eventuell von einer Vogelscheuche die Kleidung, um noch wenige aufzufallen und geht dann zu der Nonne im Maisfeld.

Diese müsst ihr auf die altmodische Art töten, mit der Pistole oder der Klaviersaite. Zu guter Letzt geht ihr in den mittleren Bereich, wo sich das dritte und letzte Ziel aufhält. Über die Rückseite gelangt ihr in die Scheune, welche eine Leiter beinhaltet, die ihr erklimmen solltet. Oben nehmt ihr euch einen Ziegelstein zur Hand und werft diesen unter den Lastenkran.

Sobald sich euer Ziel darunter befindet, schießt ihr auf die Halterung des Krans und verschwindet aus der Scheune. Wenn die Wachen um die Leiche herum gerade alle weg sind, müsst ihr zügig neben den Einsatzwagen laufen und an das Telefon rangehen, was die Mission auch beendet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Skurkys Gesetz - Teil 1

von: CryGhost / 18.11.2012 um 17:42

Ansicht vergrössern!

Da sich Victoria vermutlich im Keller des Gerichtsgebäudes aufhält, müsst ihr dort hinkommen. Das ganze ist nicht sonderlich schwer, so läuft's: Geht aus dem Gerichtssaal raus und dann rechts über den Flur nach draußen. Geht an die Tür und betretet das Archiv.

Die Wache schaltet ihr aus, nehmt ihre Kleidung ab und versteckt sie in der Kiste. Sobald der fremde Mann weggeht, werden die Polizisten zu patrouillieren anfangen. Da ihre Abstände ungünstig sind, könnt ihr sie aus dem Takt bringen, in dem ihr die Alarmanlage des Streifenwagens aktiviert.

Versteckt euch, bis der linke Polizist mit der Inspektion fertig ist und wartet dann, bis der rechts Polizist auf dem Weg zum Bus ist. Den Moment nutzt ihr, um rechts an beiden Streifenwagen vorbei zu schleichen. Wenn der besagte Polizist dann wieder vom Bus weggeht, begebt ihr euch mit Hilfe von Instinkt vor den Augen des Polizisten in den hinteren Teil des Hofs.

Hier klettert ihr an der Kante hoch und durch das Fenster in das Büro des Richters. Geht rechts an den PC und manipuliert das Beweismaterial, woraufhin eine Pause eingelegt wird. Versteckt euch dann im Schrank und wartet, bis der Richter vor dem Aktenschrank steht. Stellt ihn ruhig (nicht töten!), nehmt seine Kleidung und Zutrittskarte an euch und lasst ihn aber noch liegen.

Geht dann zu der Angestellten im anderen Raum und stellt auch diese ruhig, bevor ihr beide Körper im Schrank versteckt. Geht dann durch die Tür und wartet, bis der Angeklagte da ist. Fällt das Urteil und geht nach links um das Pult herum, wo ihr dann das Schloss der Tür knackt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Skurkys Gesetz - Teil 2

von: CryGhost / 18.11.2012 um 17:43

Ansicht vergrössern!

Im Gefangenenbereich geht ihr geradeaus bis ans Ende des Ganges. Wartet hier, bis alle drei Polizisten außerhalb des abgetrennten Bereiches sind und knackt dann das Schloss. Folgt dem Polizisten vor der Zelle bis kurz vor die Abbiegung, wo ihr ihn tötet und ihm seine Kleidung abnehmt und ihn daraufhin im Schrank versteckt.

Nehmt euch zügig einen werfbaren Gegenstand zur Hand und werft ihn auf die kleine Treppe vor dem Eingang. Versteckt euch hinter der engen Mauer und wartet, bis die abgelenkte Wache sich euch abwendet, um sie dann zu erdrosseln. Lasst sie liegen, geht an der Zelle vorbei und erledigt auch den zweiten Polizisten.

Nehmt euch dann den dritten Polizisten vor und lasst euch vom Gefangenen Informationen geben. Lasst die Leichen in einer Zelle liegen und geht dann geduckt an dem Polizisten am Stromkasten vorbei. Wenn der euch gegenüber stehende Polizist gerade weggeht, könnt ihr den Raum in der Mitte betreten und den Polizisten ausschalten.

Versteckt ihn in der Kiste, wartet einen Patrouillengang des anderen Polizisten an, öffnet den Safe und bewaffnet euch und öffnet dann das Tor. Geht schnell hindurch und an der Zelle rechts vorbei. Am Ende klettert ihr rechts die Leiter hoch und überquert den Bereich über den Laufsteg. Auf der anderen Seite geht ihr wieder runter und folgt dem Gang nach links.

Hier schießt ihr mit euren schallgedämpften Pistolen auf das Schloss an der Tür und geht in den letzten Raum. Alternativ könnt ihr auch links durch einen Lüftungsschacht klettern. Am Ende knackt ihr das Schloss der letzten Tür und beendet nach einer Zwischensequenz die Mission.

0 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Das bekommt man am Anfang garnicht hin mit den 3 Wachen! Bis man sich verkleidet hat und die Wache versteckt hat ist der Häftling schon längst tot!

23. Februar 2013 um 17:25 von NARUTOFAN555 melden


Operation Hammer - Teil 1

von: CryGhost / 18.11.2012 um 17:44

Ansicht vergrössern!

Befreit euch vom Stuhl, löst den Feueralarm aus und setzt euch wieder auf den Stuhl. Wenn dann die Wache reinkommt und den Alarm deaktiviert, stellt ihr sie von hinten ruhig, verkleidet euch als Polizist und versteckt den Körper in der Kiste auf dem Gang.

Geht nach links die Treppe hoch, wartet hinter dem Schreibtisch bis der Polizist mit dem Telefonat fertig ist und erledigt ihn dann. Versteckt auch ihn in der Kiste, aktiviert den Kontrollpunkt und klettert dann durch den Lüftungsschacht. Wartet bis der Polizist hier wegschaut und erledigt auch ihn, um ihn daraufhin im Schrank zu verstecken. Nehmt etwas Werfbares und schmeißt es vor den Schrank.

Erledigt die Wache daraufhin und versteckt auch diese im Schrank. Geht dann raus, wenn der andere Polizist wegschaut, schnappt euch eure Silverballers und geht dann durch die Tür nach draußen. Hier wechselt ihr die Deckung nach ganz rechts, wartet, bis der Soldat hinter dem Wagen weggeht und folgt diesem dann.

Hinter ihm biegt ihr nach rechts ab und haltet euch hinter den Kisten und Fahrzeugen. Wenn alle Augen von euch abgewandt sind, schleicht ihr durch das Tor und nehmt hinter der Kiste dort Stellung ein.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Hitman - Absolution: Operation Hammer - Teil 2 / Einzigartig / Blackwater Park - Teil 1 / Blackwater Park - Teil 2 / Countdown

Zurück zu: Komplettlösung Hitman - Absolution: Todesfabrik - Teil 3 / Todesfabrik - Teil 4 / Fight Night / Angriff der Nonnen - Teil 1 / Angriff der Nonnen - Teil 2

Seite 1: Komplettlösung Hitman - Absolution
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Hitman - Absolution (7 Themen)

Hitman - Absolution

Hitman - Absolution spieletipps meint: Dichte Atmosphäre, eine packende Geschichte und viele kreative Möglichkeiten den Auftrag zu erledigen. Der Traum aller virtuellen Profi-Killer. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Ihr denkt, ihr habt mit Doom im Jahr 2016 bereits die größtmögliche Anzahl Blut pro Pixel auf dem (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Hitman - Absolution (Übersicht)

beobachten  (?