Black Ops 2: AN-94 Klasse

AN-94 Klasse

von: RoboJeffFischMilch / 03.12.2012 um 17:31

  • Primärwaffe: AN-94 Aufsätze: Schnelles Magazin, Vordergriff, Vollmantelgeschoss
  • Sekundärwaffe: Five-Seven
  • Primärgranate: 1X Semtex
  • Sekundärgranate: 1X Blendgranate
  • Extra 1: Hardliner
  • Extra 3: Techniker
  • Wildcard: Primärwaffe

7 von 13 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Eigentlich ne gute klasse aber stat vollmantelgeschoss lieber schalldämpfer
Raufmachen

04. September 2014 um 00:03 von Turtlegaming15 melden

Ich nehme immer die S-Mine

20. Oktober 2013 um 16:24 von Zedman melden

Voll gut, aber ich benutze eher Schockladung. Da kann man die Feinde bequem killen.

29. Mai 2013 um 19:19 von bestsecurity melden

ganz ok

20. Mai 2013 um 19:49 von TVR-Cruiser melden

Vordergriff ist einfach nur Platzverschwendung

26. April 2013 um 17:36 von Spieler1234 melden

die mk48 braucht läänger zum nachladen bis die nachgeladen hat is man tot

16. Februar 2013 um 18:21 von monsterhunterfan102 melden

Bei der Waffe gehört immer schnelles Magazin die bracht 80 Jahre bis sie nach ladet.

08. Dezember 2012 um 10:34 von guni12 melden


Dieses Video zu Black Ops 2 schon gesehen?

Allrounder Klasse für fast jeden Spielmodus

von: oOX_Zulito_XOo / 03.12.2012 um 17:34

Sehr gute Allrounder - Klasse:

  • Primärwaffe: Typ 25 oder PDW-57
  • Aufsätze: Schalldämpfer und Schnellziehgriff (für beide gut - eventuell Laserpointer für die PDW)
  • Sekundärwaffe: Five Seven oder B23R
  • Primärgranate: Bouncing Betties
  • Perk 1: Kugelsichere Weste und Hardliner oder Geist
  • Perk 2: Zähigkeit
  • Perk 3: Taktikmaske oder Gewandheit (kommt drauf an ob ihr ein gutes Headset habt)
  • Wildcard: Extra 1 - Gier

Streaks:

  1. UAV
  2. Hellstorm Missile
  3. Stealth Chopper

Die oben dargestellte Klasse ist für jeden Spieler und jeden Spielmodus gut geeignet.

Die Typ 25 oder die PDW sind beide ziemlich zuverlässige Primärwaffen.

Schalldämpfer und Schnellziehgriff geben euch dabei sehr gute Vorteile. Ihr seit auf dem Radar unerkannt und könnt schneller anzielen. Für die PDW würde sich allerdings auch ein Laserpointer empfehlen, um besser aus der Hüfte zu feuern.

Die Five Seven und die B23R sind sehr gute Nahkampfwaffen. Da Pistolen in Black Ops 2 sowieso stärker wurden, eignen sie sich sehr gut für kurze Distanzen. Die Pistole zu ziehen geht ja bekanntlich schneller als nachladen.

Bouncing Betties sind auf den verwinkelten Maps von Black Ops 2 sehr gut um Durchgänge wie Türen abzugrenzen.

Kugelsichere Weste erhöht euren Widerstand gegen Granaten und Explosivkörper und Hardliner erlaubt euch schneller an die Streaks zu gelangen. Dafür lohnt sich dann auch die Wildcard. Falls ihr ab einem bestimmten Prestige keine Lust mehr habt erneut Prestige zu aktivieren, könnt ihr auch Geist anstatt Hardliner benutzen. Da man Geist erst sehr spät bekommt.

Zähigkeit verstärkt den gewünschten Effekt von der kugelsicheren Weste noch einmal, da ihr mehr Schaden einstecken könnt und Taktikmaske schützt euch schlussendlich noch vor Sekundärgranaten. Zum Beispiel seit ihr gegen Blendgranaten und Shock Charges fast immun.

Die Perks UAV, Hellstorm Missile und Stealth Chopper eignen sich sehr gut, da sie sich aufeineinander aufbauen. Die UAV ist schnell erreicht und gibt euch Assists die ihr für die Hellstorm Missile gebrauchen könnt. Habt ihr diese schafft man meistens durch sie, auch noch den Stealth Chopper. Werdet ihr mit der Zeit besser, könnt ihr auch den Lodestar anstatt den Stealt Chopper nehmen. Diese sind die nützlichsten und auch effektivsten Streaks in Black Ops 2.

9 von 12 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Man hört schritte auch ohne headset wenn keiner schießt

24. Februar 2014 um 12:07 von sullyalex melden

Ich versteh einfach nicht warum ihr unbedingt mit Geist spielen müsst. Das hilft nur das man nicht von der Drohne gesehen wird und wenn man das spielt, zeigt man auch das man weiß das man verliert. Das waren jetzt viele man´s aber das ist mir egal xD.

21. Februar 2014 um 13:19 von ApogalakticPain melden

Leihweise du hast keine ahnung in dem Spiel hört man schritte jedoch sind diese nicht so einfach wie in MW3 oder MW2 sie zu orten aber wenn man sich daran gewöhnt hat ist es nicht schwer!

14. Oktober 2013 um 14:12 von ego-black melden

Doch, Schritte hört man

20. Mai 2013 um 19:51 von TVR-Cruiser melden

Alter, deathkid126 hat recht, für Headset Gaming benötigt man wenn überhaupt Totenstille und/oder Wachsamkeit, aber das ist so oder so egal, weil ma in dem Spiel keine Schritte hört.

29. März 2013 um 15:14 von leihweise13 melden

was haben gwandheit oder tak maske mit dem headset zu tun

03. Januar 2013 um 18:16 von deathkid126 melden


Gute Klasse

von: THE_GAME(R) / 03.12.2012 um 17:40

Primärwaffe:

PDW-57

Aufsätze:
  • Schnellfeuer
  • Langer Lauf
  • Vollmantelgeschoss (Wildcard Primärwaffe benötigt)

Die PDW ist eine gut Alroundwaffe mit hohem Magazin. Durch das Schnellfeuer erhöht sich die Feuerrate und der Schaden, was die Gegner schneller umbringt. Der Lange Lauf erhöht die Reichweite und den Schaden und das Vollmantelgeschoss durchdringt besser Objekte/ Menschen.

Sekundärwaffe:

Keine

Perks:
  1. Hardliner + Kugelsichere Weste (Wildcard Perk 1 benötigt)
  2. Kaltblütig (bis man Plünderer hat)
  3. Techniker/Taktikmaske
Granaten:

Keine

Scorestreaks:
  • Hellstormrakete
  • Stealth Helikopter
  • Lodestar

Die Perks erklären sich von selbst. Wenn man nicht Die Wildcard Perk 1 verwendet kann man als Primärgranate S-Mine und als Sekundärgranate Die Handgranate verwenden.

8 von 16 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Die PDW verwackelt schnell

29. Oktober 2013 um 03:23 von Mdkdisback melden

Schnellfeuer verschlechter die Pdw um 80% und Vollmantel ist auch total unnötig

11. Juli 2013 um 02:20 von gelöschter User melden

Die Meinungen sind hier unterschiedlich, PDW und Vector sind fast gleich gut, nur mit Schnellfeuer verziehen alle Waffen, eher Schnelles Magazin und schnell Ziehen. Das bringt mehr. Spiel mal Kampftraining, da kannst du mal einen Lodestar bekommen

20. Mai 2013 um 19:55 von TVR-Cruiser melden

richtig gute sache! mit genau der gleichen klasse spiel ich schon seit januar, nur ich hab andere scorestreaks: Lodestar, K9-Einheit und Swarm.

27. April 2013 um 18:27 von commando_krieger melden

PDW, Schall und schaft. Gheist Hardliner, plünderer zähigkeit und techniker. Dann noch hellstorm orbi hunde/swarm und abschuss bestätigt spielen. BAM perfekte klasse :D

25. März 2013 um 14:19 von cswurmio melden

wie schaffst du so hohe abschusserien? ich schaff nicht mal den tarnhelikopter und die lodestar dann erst recht nicht

17. Februar 2013 um 12:38 von monsterhunterfan102 melden

ich find die quicom am besten oder msmc

18. Januar 2013 um 00:25 von Fried melden


Rusher Klasse für kleinere bis mittlere Maps

von: Barscholomeus / 04.12.2012 um 17:40

Eine gute Rusher Klasse setzt sich eigentlich aus drei Komponenten zusammen: Primärwaffe, Perks und dem Spielergeschick.

Meine Empfehlungen daher:

Primärwaffe: SkorpionEVO (Da hohe Feuerrate und hoher Schaden)

Aufsätze:

  • Vordergriff (Bessere Präzision)
  • Langer Lauf (Bessere Reichweite und Schaden)
  • Entweder Vollmantelgeschosse oder Magazinerweiterung (Geschosse: stärkerer Schaden o. Magazinerweiterung: Munition ist, aufgrund der hohen Feuerrate, schnell ausgeschossen)

Zweitwaffe (Notwendig!): Entweder Armbrust (Wer will) oder Pistole (Gedacht für weitere Entfernungen)

Aufsatz: Reflexvisier bzw. Langer Lauf

Perks:

  1. Hardliner
  2. Zähigkeit oder Plünderer
  3. Gewandheit

Granaten: Keine (Ihr werdet keine Zeit haben zum Werfen)

Taktik: Keine

Wildcards: Primärwaffe

Nun könnt ihr in kleineren bis mittleren Maps (Nuketown, Highjacked, Drone, Jemen....) einfach durchrushen. Aber nicht vergessen: Diese Klasse ist nur für Leute, die das Rushen beherrschen oder nicht anders können, da man dazu eine schnelle Reaktionsfähigkeit haben muss!

1 von 8 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Also ich spiele gerne mit der waffe und zwar langer lauf und schnelles magazin. Aber ich bin ein relativ erfahrene Spieler deswegen kann ich auch ohne griff spielen und wieso zweitwaffe für entfernungen? Stattdessen einfach dort hingehen wo es eng ist ;)

21. Februar 2014 um 13:25 von ApogalakticPain melden

Scorpion is Geil was willst du in mw3 ist die aber schlecht

15. November 2013 um 19:41 von seb01 melden

die scorpion is nicht gerade gut...nimm lieber die pdw-57!!

27. April 2013 um 18:33 von commando_krieger melden

Nimm nicht Scorpion die ist eine unfaire Waffe

18. April 2013 um 20:13 von Baccio melden

Skorpion EVO ist noobig und Vollmantelgeschoss erhöht NUR Schaden durch gegenstände/Wände hindurch und gegen Punkteserien.

01. Januar 2013 um 22:05 von narax melden

Jetzt hört doch bitte mit der Scorpion EVO aus -.-

12. Dezember 2012 um 08:49 von Alpha-Tipp melden


Klasseneditor Level +34

von: F3dx / 06.12.2012 um 17:52

Mein Tipp für eine Klasse ist:
  • Maschinenpistole mit 2 Aufsätzen (Mein Vorschlag=PDW-57 Mit Schalldämpfer und Reflex-Visier) [3 Punkte]
  • Einsatzschild [1 Punkt]
  • Black Hat 2x [2 Punkte]
  • Overkill [1 Punkt]
  • Hardliner ODER Leichtgewicht (Für Anfänger rate ich Hardliner) [1 Punkt]
  • Zähigkeit [1 Punkt]
  • Gewandheit ODER Taktikmaske (Für Anfänger rate ich Taktikmaske) [1 Punkt]
Erklärung:

Maschinenpistolen sind in Call of Duty: Black Ops 2 SEEEHR effektiv, da es meist nur aus kleinen Maps besteht. Das Einsatzschild ist wichtig, weil es sehr oft leben retten kann. Vor allem beim Rushen! Falls du auf freier Sichtbahn rumläufst, schießt oft ein Gegner dich von hinten an. Und das ist doof. Mit dem Schild hast du die Möglichkeit den Gegner ein bisschen länger zum zielen zu lassen, weil die oft auf die Füße zielen und das verschafft dir Zeit.

Eine andere Möglichkeit wäre es, schnell das Schild zu ziehen und umzudrehen. Wenn der Gegner nachladet, Schild aufstellen und dann den Gegner mit deiner Waffe töten. Du solltest hauptsächlich mit der Maschinenpistole laufen, da du ja hinten halbwegs geschützt bist und du mit einer leichten Waffe in der Hand schneller bist.

Black Hat solltet ihr nehmen, weil es sozusagen ein Ersatz für die FHJ-18 AA (AKA. Stinger) ist. Das beste ist, dass es durch Wände die Feindlichen Luftunterstützungen UND Ausrüstungen zerstören kann. Ihr könnt auch eine Zweite Klasse erstellen und dafür die Black Hats weglassen und z. B. ein dritten Aufsatz legen.

Anfänger sollten Hardliner und Taktikmaske nehmen, weil Hardliner schneller zu Scorestreaks bringt und Taktikmaske gegen feindliche Handgranaten usw. schützt. Ihr könnt natürlich auch anderes nehmen, wie z. B. Geist, aber das liegt an euch.

4 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Alles gut aber Einsatzschild is noobig

15. November 2013 um 19:43 von seb01 melden

pdw ist ja gut aber msmc ist besser und wer gut damit klar kommt quicom unschlagbar vor allem mit laser

18. Januar 2013 um 00:26 von Fried melden


Weiter mit: Black Ops 2 - Klassen-Guide: Allwetter-Klasse im Multiplayer / Spielbare MG-Klasse für weite Distanzen / Punkteserien erreichen & Waffentipp / Gute Klassen-Sets / Rush Klassenguide

Zurück zu: Black Ops 2 - Klassen-Guide: Einleitung / Defensive Klasse / Aggressive Klasse / Klassenguide: Quickscoper (Scharfschütze) / Gute "Rusher"-Klasse

Seite 1: Black Ops 2 - Klassen-Guide
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Black Ops 2

Call of Duty - Black Ops 2 spieletipps meint: Brachiales Ballerspektakel mit altbewährtem Spielablauf und umfangreichen Online-Modi. Optik mau, Inszenierung wow! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Das südkoreanische Parlament hat eine Gesetzesänderung erlassen, welche die Entwicklung und den Vertrieb von (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Black Ops 2 (Übersicht)

beobachten  (?