Zwei Wege zu Kobold Prescott: Komplettlösung Micky Epic 2

Zwei Wege zu Kobold Prescott

von: Spieletipps Team / 20.11.2012 um 07:15

Beseitigt den Krabbeltronic und euch stehen zwei Wege zur Auswahl. Der Weg, den ihr gerade geöffnet habt und welcher oberhalb entlang führt und der Weg im Phantomtronic-Auswurf, den ihr öffnen könnt, indem ihr darin Feuerwerksraketen zündet und welcher unterhalb entlang führt. Beim unteren Weg ist Teamwork gefragt, indem ihr immer wieder auf zwei Hebel an den Wandseiten gleichzeitig einschlagen müsst, bis diese ganz umgelegt sind. Dafür führt dieser Weg direkt zu Prescott.

Der obere Weg hingegen führt euch unter anderem zu einem gefangenen Kobold, von wo aus ihr euch auch hinunter fallenlassen könnt, um zu Prescott zu gelangen. Probiert aber ruhig beide Wege aus. Man kann dabei nichts falsch machen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Micky Epic 2 schon gesehen?

Unsichtbar zum Arena-Projektor

von: Spieletipps Team / 20.11.2012 um 07:17

Habt ihr schließlich den Fahrstuhl am Ende betreten und euch per Drehkurbel hinauf befördert, gibt Prescott eine letzte Warnung und hetzt euch erneut einen neuen Phantomtronic auf den Hals.

Auch diesen Gegner könnt ihr nur Stoppen, indem ihr die Schalter rechts neben dem Phantomtronic-Auswurf mit Farbe wiederherstellt und Oswald seine Elektrizität darauf wirken lasst. Folgt danach über die rechten Plattformen Prescott durch den Projektor. Benutzt aber zuvor die unsichtbare Tinte, damit die beiden Allsehenden Augen euch nicht die Tür zum Projektor vor der Nase zuknallen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Prescotts Arena

von: Spieletipps Team / 20.11.2012 um 07:20

Nach einem weiteren, kurzen Sprungabschnitt gelangt ihr in Prescotts Arena. Dort startet eine Zwischensequenz, welche Prescotts Wahnsinn etwas mehr lüftet. Gleich darauf steht ihr auch schon seiner neuesten Errungenschaft gegenüber, dem Prescott Animatronic.

Der Kampf gegen diesen Gegner verläuft über zwei, bzw. drei Stufen. Wobei die erste Stufe noch die Schwierigste werden soll, welche viel Übung abverlangt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Bossgegner: Prescott Animatronic - Stufe 1

von: Spieletipps Team / 20.11.2012 um 07:23

Bei der ersten Stufe steht ihr einem kleineren Gegner gegenüber, der einem Schwein recht ähnlich sieht. Doch wie Prescott schon sagte, sieht er niedlicher aus, als er am Ende ist. Und das werdet ihr auch gleich erfahren. Als Hauptangriff nutzt der Animatronic eine explodierende Feuerkugel, der ihr immer mit einem Sprung ausweichen solltet.

Solange es in eure Richtung blickt, bleibt nie stehen, sonst kostet es umgehend einen Energiebalken! Zudem wirft es nach jedem Aufladen eine leuchtende Kugel an sechs Stellen auf die Arena, welche per Verdünner sieben Felder in einem Kreis verschwinden lässt. Achtet auch auf die elektrischen Felder am Boden, welche ihr tunlichst meiden solltet.

Ja, das Schwein ist nicht nur Brandgefährlich, sondern auch verdammt schnell. Weswegen ihr auch unbedingt die Zeitlupenfunktion nutzen solltet, sobald es euch den Rücken zuwendet. Habt ihr dessen Rückansicht aber erstmal vor euch, sprüht Farbe, oder Verdünner in den Einfüllstutzen unter seinem Tank, bis der Tank voll ist. Erst dann habt ihr diesen Kampf gewonnen. Teamwork ist hier wahrlich alles!

0 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

welche tanks?

26. November 2013 um 16:59 von Anakin130 melden

das war mir nicht wirklich hilfreich weil bei mir kam nich so ein tank dings und solche platten waren bei mir auch nicht da bei mir sah prescott immer gleich aus.

27. Dezember 2012 um 11:13 von mickyepicgirl melden


Bossgegner: Prescott Animatronic - Stufe 2

von: Spieletipps Team / 20.11.2012 um 07:25

Kaum scheint der Sieg schon sicher, erscheint Prescott und stachelt sein gigantisches Ebenbild, in dessen Kopf ihr zuvor gegen das Schwein gekämpft hattet, doch noch zu einem Angriff an. Dieser Kampf verläuft aber ziemlich harmlos im Gegensatz zur ersten Stufe. Zu Beginn öffnet der Kopf seinen Mund und das Schwein schießt mehrere explosive Feuerkugeln nacheinander auf euch ab. Danach folgt eine Verdünner-Kugel. Beide Male müsst ihr nur hin und her rennen, um den Geschossen auszuweichen.

Danach aber wirft der Animatronic riesige Schrottkugeln auf euch, dessen Einschlagstelle ihr an einem größer werdenden Schatten am Boden sehen könnt. Genau darauf habt ihr gewartet! Auf dem Boden seht ihr insgesamt sechs unverkennbare Platten, die zerstört werden müssen und das kann nur die große Schrottkugel anrichten. Gleich nachdem also die Verdünner-Kugel geflogen kam, stellt euch schnell auf eine dieser Platten und wartet, bis der Schatten zu sehen ist, um gleich zur nächsten Platte zu springen. Insgesamt drei Schrottkugeln werden geworfen, bevor das ganze von vorne beginnt. Nutzt die Gelegenheit.

Nachdem eine Platte zerstört wurde, befindet sich entweder ein Zahnrad, oder ein Schalter darunter. Micky muss die Zahnräder einfärben, während Oswald die Schalter mit Elektrizität versorgen muss. Nach drei zerstörten Platten, welche auch entsprechend behandelt wurden, wird Prescott etwas Sauer.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Micky Epic 2: Bossgegner: Prescott Animatronic - Stufe 3 / Episode 3: Auf der Spur / Ventureland / Durch Tiki-Sams geheimen Durchgang / Karlo Pan Ausgetrickst

Zurück zu: Komplettlösung Micky Epic 2: Letzte Handgriffe am letzten Diorama / Festung Wasteland / Kampf im Innenhof der Festung / Batteriekugel-Knobelei im Verbindungstunnel / Festwagenhalde

Seite 1: Komplettlösung Micky Epic 2
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Micky Epic 2 - Die Macht der 2 (4 Themen)

Micky Epic 2

Micky Epic 2 - Die Macht der 2 spieletipps meint: Aufwendiges Hüpf-Abenteuer mit skurriler Bildschirmwelt und interessanten Ideen. Leider hapert's an der Spielbarkeit und an der Kameraführung. Artikel lesen
73
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Micky Epic 2 (Übersicht)

beobachten  (?