Pilze in der Tiefe: Komplettlösung Far Cry 3

Pilze in der Tiefe

Startet am besten von Amanaki aus, dann ist euer Weg bis zum Doktor nicht so weit. Zu diesem Zeitpunkt investieren wir im Spinnen-Skill-Tree in die "Takedown & Verstecken" Fähigkeit. Das könnte später durchaus nützlich sein. Fahrt also mit einem Vehikel zum Wegpunkt (Jeeps findet ihr außerhalb von Amanaki an den Hauptstraßen). Auf halben Weg habt ihr die Chance einen Funkturm einzunehmen. Tut das am besten. Fahrt anschließend die Straße weiter bis ihr zu einem Zaun kommt. Steigt aus und lauft dort den Weg entlang.Nachdem ihr mit Dr. Earnhardt gesprochen habt, geht ihr in das Haus zu Daisy. Nach der Zwischensequenz macht ihr euch auf zu der Höhle mit dem besagten Pilz.

Benutzt auf dem Weg die Seilrutsche, ihr werdet dann in der Nähe von Wildschweinen landen. Rennt dann weiter zu der Höhle, springt in das Wasser und taucht unter. In der Höhle angekommen, folgt ihr dem Weg. Springt an der passenden Stelle in das Wasser und klettert die Ranken hinauf. Folgt weiter dem Weg und klettert am Ende davon ebenfalls wieder die Ranken hinauf. Bahnt euch einen Weg durch die Höhle und durchlebt dann den Traumatischen Zustand (einfach gerade aus weiter laufen und im Gewächshaus dann durch die linke Tür). Anschließend nehmt ihr den Pilz, geht aus der Höhle und erklettert die Klippen. Geht zu Earnhardt und anschließend noch zu Daisy in's Haus.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Far Cry 3 schon gesehen?

Der Ruf der Medusa (1)

Fahrt in Richtung des Wegpunktes und sobald ihr in das Gebiet kommt, solltet ihr den ersten Gegner auf dem Weg mithilfe der Kamera markieren. Geht dann rechts in das Gebüsch. Haltet euch rechts und folgt dem Weg bis zu den Felsen. Von dort aus verschafft ihr euch mit der Kamera einen Überblick über sämtliche Gegner, die ihr sehen könnt. Bei euch in der Nähe am Schiff patroullieren zwei Gegner, hinter dem kleinen Fluss sind noch einmal zwei (weiter links ebenfalls noch einmal zwei!). Nähert euch erstmal den zwei vor dem Schiff. Benutzt die offenen langen Kisten und wartet, bis das gelbe Ziel - das ist der Funker - sich von dem organgenen wegbewegt. Erledigt das orangene Ziel dann von hinten per Takedown und das gelbe ebenfalls (ggbf. Stein werfen!) und plündert ihn.

Geht dann links durch das Schiff weiter. Ihr kommt zu der Stelle, wo es wieder ein gelbes und orangenes Ziel gibt. Kümmert euch als erstes um den Funker rechts. Wartet bis der Linke sich von euch wegbewegt und folgt dem Funker in das kleine Schiff, tötet ihn dann und plündert ihn anschließend. Geht dann zu dem letzten beiden Zielen. Den Funker lockt ihr mit dem Stein weg und tötet ihn dann. Plündert ihn aus und kümmert euch dann um die Wache, die in der Nähe steht. Weiter gehts es auf die Medusa. Folgt der Planke auf das Deck und geht die Leitern hoch in den Kontrollraum.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Ruf der Medusa (2)

Interagiert mit dem Funksprecher und es wird Alarm ausgelöst. Zum Glück erhaltet ihr Panzerung! Das Ziel ist es jetzt, die Wachen am Strand zu eliminieren. Diese könnt ihr nicht mehr lautlos eliminieren, von daher müsst ihr jetzt mal die Waffe auspacken. Wartet ab, bis sich die Wachen auf das Schiff begeben und schießt sie einer nach dem anderen ab. Versucht nicht unbedingt voreilig vorzugehen. Bleibt in Deckung aber verharrt nicht an einer Stelle, da die Gegner jetzt auch Granaten werfen. Das kann zu brenzligen Situationen führen.

Sobald alle Feinde erledigt sind, könnt ihr euch die Zeit nehmen und sie plündern. Vergesst nicht das auch bei den Truhen zu tun, jetzt, wo ihr schonmal hier seid.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Spielverderber

Sprecht zuerst mit Dennis in Amanaki, um den Auftrag zu starten. Verlasst das Dorf in Richtung Süden und fahrt zum Holzfäller-Camp. Wir haben uns vorher mit einer Gratis-MP ausgerüstet und diese mit einem Schalldämpfer versehen - für Schleicher zu empfehlen. Seid ihr beim Aussichtspunkt angekommen, müsst ihr den Alarm ausschalten. Wenn ihr heimlich vorgeht, sollte das ganze kein Problem sein, da kein Feind alamiert werden dürfte.

Geht dann in das Waffenlager und besorgt euch dort gegebenenfalls noch Munition für eure Waffe. Legt dann das Dynamit und verschwindet aus dem gelben Bereich. Es kann gut sein, dass ihr dann noch gegen einige wenige Gegner kämpfen müsst. Versucht aber einfach schnell aus dem Gebiet zu kommen, um sie abzuhängen und die Story fortzusetzen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Gefängniseinbruch (1)

Verlasst Amaniki nach Süden und steigt in das Auto am Straßenrand. Fahrt jetzt westlich den Weg hoch und ihr werdet am Strand ein Jetski finden, was ihr nehmt. Fahrt mit dem Teil dann zu dem Zielgebiet (ihr kommt dann von Osten), steigt aus und nähert euch langsam dem Gegner am Aussichtspunkt von hinten, tötet ihn und schaltet den Alarm aus. Jetzt ist es das Ziel, den Lageraufseher zu töten und seinen Schlüssel zu nehmen. Nehmt die Kamera und markiert alle Gegner. Die Gelbe Markierung ist der Aufseher. Wenn ihr etwas nach links schaut, werdet ihr einen höher gelegenen Wachposten sehen. Schaltet ihn heimlich aus, wenn ihr das Lager ungesehen und leichter durchqueren wollt.

Klettert dann im ungesehenen Moment links vom Turm nach unten in das Lager (ihr dürftet vor einem kaputten Boot stehen). Begebt euch dann links weiter, doch vergesst vorher nicht noch nach Wachen Ausschau zu halten. Geht weiter nach links und ihr werdet eine Wache sehen, die leicht schräg zu euch mit dem Rücken steht. Schleicht euch weiter nach links und ihr dürftet Aufmerksamkeit erhalten haben, der Gegner hat euch aber noch nicht entdeckt. Jetzt steht die Wache näher bei euch und ihr könnt sie per Takedown ausschalten und hinter die Kistenstapel ziehen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Far Cry 3: Gefängniseinbruch (2) / Island Port Hotel / Beschäftigt bleiben / Triff Citra / Die Schattenseite der Stadt

Zurück zu: Komplettlösung Far Cry 3: Vorwort / Der Ausbruch / Unten in Amanaki / Früchte des Dschungels / Aussenposten sichern

Seite 1: Komplettlösung Far Cry 3
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Far Cry 3 (13 Themen)

Far Cry 3

Far Cry 3 spieletipps meint: Ein Inseltrip mit Gänsehaut-Garantie: Far Cry 3 ist ein spannendes Shooter-Erlebnis mit Rollenspieleinschlag. Umfangreich, aufregend und herrlich erwachsen. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Mit Riesenschritten nähert sich Gigantic der Fertigstellung: Aktuell läuft eine weitere Beta-Phase der (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Zu den heißesten Themen des vergangenen Jahres gehörte die Kontroverse um den Entwickler Hideo Kojima, den j (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Far Cry 3 (Übersicht)

beobachten  (?