Skyrim: Begleiter

Begleiter

von: PredatorPwN / 14.11.2011 um 19:31

Wenn ihr an einer Stelle mit vielen Fernkampfgegnern seid und ihr einen Begleiter dabei habt, dann könnt ihr dafür sorgen das sie nur euren Begleiter angreifen, indem ihr hinter ein massives Hindernis (z. b. einer Säule oder einem großen Stein) geht, sodass sie keine Sicht auf euch haben. Danach haben sie nur die Möglichkeit euren Begleiter anzugreifen und ihr könnt euch in der Zeit regenerieren. Vorsicht: Sobald euer Begleiter bewusstlos ist greifen sie euch an.

0 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Lohnt nicht man will sich doch leveln

04. Oktober 2013 um 02:14 von splinter-cell(kestrel) melden

Sich Heiltränke auf ein hotkey zu legen geht viel schneller und kann zudem in einem Kampf benutzt werden. Daher weniger hilfreich!

11. Oktober 2012 um 00:26 von WinniePuh19 melden

Zwar hilfreich, aber nicht gerade intelligent nur seinen Begleiter kämpfen zu lassen, da keiner von ihnen mit Göterschildern gesegnet ist und früher oder später stirbt - garantiert.

08. September 2012 um 16:23 von LastDarkness melden


Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

Hund als Begleiter

von: Suchti2 / 15.11.2011 um 21:32

Wenn ihr von Weisslauf nach Einsamkeit auf der direktesten Stasse reist, werdet ihr kurz vor Drachenbrücke, auf der rechten Seite des Weges einen Hund sehen. Folgt diesem, bis zu einem kleinen Haus, in dem sein Herrchen tot daliegt und sprecht dann mit dem Hund. Nun begleitet er euch überall hin.

Mecco (der Hund) ist recht stark, passt aber besser auf dass er keinen Menschen angreift, wegen einem verirrten Bogenschuss oder ähnlichem.

Danach könnt ihr gerne mal 1000 Kopfgeld bezahlen.

3 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Man kann ihn ja auch als Deko für sein Haus verwenden. Find ich eigentlich ganz nett.

07. Oktober 2012 um 11:51 von nachtigall95 melden

Was bringt mir dieser Köter denn bitte?? Ohne dieses Vieh ist man viel besser dran!!!

02. September 2012 um 11:37 von BauernBua melden


Kostenloses Training bei Meistern

von: Justdeifyme / 17.12.2011 um 20:56

Wenn ihr Kostenloses Training bei Meistern der gewünschten Fähigkeit wollt, müsst ihr die Möglichkeit haben, sie als Begleiter mitzunehmen. Dies geht als Krieger am besten bei den Gefährten. Seit ihr der neue Herold, also wenn ihr die Quest der Gefährten durch habt, könnt ihr jeden als Begleiter mitnehmen, und jeder kann euch etwas beibringen.

Wählt nun den gewünschten Meister als Begleiter. Dann wählt ihr die Option zum Trainieren aus, trainiert je nach Geldbeutel und dann wählt ihr "Ich möchte ein paar Sachen mit euch Tauschen" aus. Nun hat dieser Kerl den Selben Betrag an Gold, den ihr für das Training ausgegeben habt, in seiner Tasche, und ihr könnt es euch einfach wieder nehmen!

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Gepäck so viel ihr wollt

von: DaKingGt / 18.12.2011 um 12:47

Also jeder von uns wird wohl das Problem haben, dass er zu wenig tragen kann und gerne viel schönes Zeug aufsammelt. Und ja ich kann euch helfen, nimmt einfach einen Begleiter mit z.b. einen Söldner und der kann ca. 300 tragen aber jetzt kommt der Trick dabei, wenn er vollgeladen ist kann man ihn ansprechen und ihm befehligen die sachen einfach einzusammeln, dadurch kann er mehr als 300 tragen und ihr könnt ihn beliebig vollknallen mit unnötigem Zeug.

Habe es per Zufall entdeckt als er was aufgesammelt hat, obwohl er und ich vollgeladen waren. Habe eine Streitaxt auf den Boden geworfen und ihm gesagt er soll sie aufheben und siehe da er nimmt sie auf.

4 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Nett ich braucheimmee ein kamel

04. Oktober 2013 um 02:18 von splinter-cell(kestrel) melden


Umsonst Skillen

von: TheReeper / 29.12.2011 um 16:59

Ihr braucht:

  • Ausreichend Geld zum Skillen.
  • Einen Begleiter der euch Skillen kann.

So gehts:

  • Werbt den Begleiter an.
  • Wählt Fertigkeit skillen aus und gebt ihm/ihr euer Geld
  • auscht das Geld das ihr eurem Begleiter gegeben habt wieder aus seinem Gepäck aus.

Und nun habt ihr umsonst Geskillt.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Das geht aber natürlich nur bei begleitern die einenm etwas beibringen können. zB Faendal (Schießkunst)

17. Juli 2012 um 02:32 von xXZ3NTURIOXx melden


Weiter mit: Skyrim - Begleiter: Begleiter! / Begleiter sind unsterblich / Wirklich Unsterblicher Begleiter / Bester Begleiter / Lydia und die Riesenkeule


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 11: Krimi-Event: CSI Training
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)

beobachten  (?