Dota 2: Anfänger-Helden: Einige Vorschläge (2/2)

Anfänger-Helden: Einige Vorschläge (2/2)

von: Spieletipps Team / 09.01.2013 um 16:31

Lich

Der Lich ist wie Crystal Maiden in erster Linie ein Support-Held. Er kann Gegner verlangsamen, seine Verbündeten mit mehr Rüstung versehen und eigene Creeps töten, womit er Mana erhält. Damit sind seine Mana-Reserven so gut wie nie erschöpft. Die Fähigkeit, Gegner an der Flucht zu hindern, macht den Lich zu einem guten Verbündeten für Carry-Helden wie Drow Ranger, Phantom Assassin oder Clinkz.


Drow Ranger

Falls ihr entgegen jeder Warnung doch einen Carry-Helden spielen wollt, versucht es mit der Drow Ranger. Diese Waldläuferin verfügt über eine hohe Reichweite, kann Gegner mit Angriffen verlangsamen und sie daran hindern, Fähigkeiten einzusetzen ("Silencen").


Slark

Slark ist super, um gegnerische Helden auf anderen Lanes zu töten ("Ganken"). Er kann Gegner am Weglaufen hindern, ihnen Attributspunkte klauen und sich temporär unsichtbar machen. Mit Slark ist es ein Leichtes, aus einer brenzligen Situation zu entkommen. Wer gut genug ist, kann sich mit Slark Gegenstände kaufen, die seinen Grundschaden erhöhen. Dann spielt sich Slark beinahe wie ein Carry.


Skeleton King

Der Skeleton King ist ein Stärkeheld mit massig HP und trotzdem guten Angriffswerten. Außerdem hat er nur eine aktive Fähigkeit, einen Stun. Sein Ultimate ist auch sehr nützlich für Anfänger: Wenn Ihr sterbt werdet Ihr sofort mit vollen HP wiederbelebt, sofern Ihr genug Mana habt und die Fähigkeit nicht auf Cooldown ist.

5 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Vielen Dank für die Mühe, Spieletipps! :D Das hat mir geholfen das Spiel schonmal im Ansatz zu verstehen! :D

01. März 2013 um 19:43 von AndexerBier melden


Dieses Video zu Dota 2 schon gesehen?

Tipps für Anfänger

von: Ayankee / 16.07.2013 um 23:59

Dota 2 ist aufgrund der vielen Helden und Gegenstände zu Beginn schwer zu verstehen. Es gibt Möglichkeiten den einstieg zu erleichtern:

Man sollte auf jeden Fall die Einstiegsquests absolvieren. Dort lernt man die ersten Helden und Gegenstände kennen. Und man erlernt das Spielprinzip und worauf man achten sollte.

Für den Abschluss jeder Quest gibt es außerdem nette Belohnungen, die sonst auch Geld kosten würden.

Bei den ersten Schlachten sollte man fernkämpfende Helden nehmen. Diese stehen weiter vom Kampfgetümmel entfernt und bekommen weniger Schaden ab. Außerdem können sie daher leichter vor anderen Helden flüchten. Wenn es brenzlig wird.

Was aber sehr wichtig ist, versucht zu Beginn eines Spiels nicht zu sterben, denn dadurch fallt ihr mit den gesammelten Erfahrungspunkten gegenüber anderen Helden weit zurück. Dadurch fehlen euch Fähigkeitspunkte und nötige Schadenspunkte um Helden zu besiegen.

Ihr solltet zu Beginn geduldig sein und so viele Helden wie möglich ausprobieren. Dadurch findet ihr schneller Favoriten und kennt eure Gegner.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Einsteigerquest Belohnung

von: Ayankee / 17.07.2013 um 00:00

Wenn man die Einsteigerquests komplett abschließt, bekommt man ein Ausrüstungsset für den Helden Sniper. Das Set Gunslinger enthält folgende Ausrüstungsgegenstände:

  • Gunslinger's Cape
  • Gunslinger's Bracers
  • Gunslinger's Hat
  • Gunslinger's Rifle

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Spielmodi

von: Tzimmer / 06.06.2014 um 15:45

Dota 2 bietet verschiedene Spielmodi, die Euch verschiede Arten an Eure Helden kommen lassen, diese sind:

All Pick:

Ihr wählt einfach aus allen verfügbaren Helden Euren Liebling aus. Oder Ihr lasst den Computer für Euch entscheiden, was Euch gegenüber anderen Spielern 250 Bonusgold gewährt.

All Random:

Der Computer weist jedem Spieler einen zufäligen Helden zu. Außerdem bekommt Ihr 250 Bonusgold. Seid Ihr nicht mit der Wahl zufrieden, so könnt Ihr "repicken" - das kostet allerdings 350 Gold.

Single Draft:

Ihr bekommt 3 zufällige Helden aus jedem Attribut (Stärke, Agilität und Intelligenz) zugewiesen und könnt aus diesen Euren Favoriten wählen.

Random Draft:

Das Spiel wählt 20 Helden aus. Aus diesem Pool können dann der Reihe nach alle 10 Spieler einen Helden auswählen.

Captains Mode:

In diesem Modus bestimmt ein Teamcaptain die Helden seines Teams. Zusätzlich kann er Helden aus dem Spiel "bannen", so dass der Gegner sie nicht picken kann.

Least Played:

Ideal um neue Helden kennenzulernen: In Diesem Modus werden Euch nur die Helden zur Wahl gestellt, die Ihr bisher am wenigsten gespielt habt.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Hast Ability Draft vergessen :D

13. Februar 2015 um 08:12 von Numinex melden


wichtiges Vokabular, Teil 1

von: Tzimmer / 11.06.2014 um 15:29

Im Ingamechat von Dota werden viele Begriffe häufig abgekürzt, da Ihr selten viel Zeit zum tippen habt. Hier ist eine Auflistung häufig vorkommender Begriffe, die Ihr kennen solltet:

gg - "good game", entweder als Begrüßung oder nach einem Spiel als Dank, ein gutes Spiel gemacht zu haben (oder um Gegner zu verhöhnen...)

ff - forfeit ("aufgeben") - Der Spieler oder das Team gibt auf und wird sich nicht mehr aktiv am Kampf beteiligen

b - Wird häufig gesagt, wenn ein Spieler angibt, dass er sich in die eigene Basis oder in sicheres Gebiet zurückzieht - oder als Aufforderung an Euch, wenn Ihr Euch zu weit aus sicherem Territorium wagt.

Lane - Eine der drei Angriffsstrecken, die die computergesteuerten Creeps entlanglaufen

top, mid, bot - die drei Lanes: oben, mitte, unten

miss oder ss - Der Spieler der dies sagt möchte mitteilen, dass der gegnerische Held auf seiner Lane verschwunden ist. Möglicherweise ist er nur in seiner Basis, aber vielleicht plant er gerade einen Überraschungsangriff auf Euch. Vorsichtig sein!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Dota 2 - Einsteiger-Guide: wichtiges Vokabular, Teil 2 / wichtiges Vokabular, Teil 3

Zurück zu: Dota 2 - Einsteiger-Guide: Items: Zur Unterstützung / Items: Wo bekomme ich sie her? / Die Wahl des Helden - Arten / Die Wahl des Helden: Welche Art nehme ich? / Anfänger-Helden: Einige Vorschläge (1/2)

Seite 1: Dota 2 - Einsteiger-Guide
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Dota 2

Dota 2 spieletipps meint: Über 100 Helden schlagen sich in der Umsetzung, der seit Jahren erfolgreichen Modifikation für Warcraft 3, die Köpfe ein. Ein echter Zeitfresser. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dota 2 (Übersicht)

beobachten  (?