Around Every Corner - Teil 15: Komplettlösung Walking Dead

Around Every Corner - Teil 15

von: Spieletipps Team / 13.01.2013 um 01:35

Verlasst nun das Krankenzimmer und untersucht den blutigen Spind auf dem Gang. Ihr findet eine weitere Kassette, die ihr euch anschauen könnt. Das Band zeigt, dass Anna Mollys Schwester gewesen ist. Geht jetzt wieder auf den Gang. Molly erscheint wieder und überreicht euch die Batterie - super! Ihr könnt sie nun auf die Kassette ansprechen. Sie erzählt euch ihre Geschichte. Eure Reaktion auf ihre Geschichte entscheidet über die Freundschaft zwischen Lee und Molly.

Eine Glocke ertönt und ihr trefft auf Ben. Dieser hat eine Axt gefunden. Allerdings hat er dadurch auch den Zombies den Weg freigemacht. Molly greift die Zombies an, es sind jedoch zu viele für sie - ihr müsst helfen. Wenn ihr nicht schnell genug seid und den Zombie nicht erschießt, gibt es zwei mögliche Enden:

  • Habt ihr Clementine mitgenommen, wird sie erscheinen und den Zombie töten. Molly ist gerettet.
  • Habt ihr Clementine aber in Savannah gelassen, muss Molly sterben.

Handelt also schnell und erschießt den Zombie.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Alles soweit richtig,außer das och Clem im Haus gelassen habe und Molly dennoch retten konnte!

29. Dezember 2015 um 00:32 von Ohli-Chan melden


Dieses Video zu Walking Dead schon gesehen?

Around Every Corner - Teil 16

von: Spieletipps Team / 13.01.2013 um 01:37

Lee flüchtet jetzt mit Molly (oder auch ohne sie) in das Klassenzimmer. Es wird stressig. Ben ist mit seinen Nerven am Ende, Kenny beichtet, dass er indirekt für den Tod seiner Frau und seines Kindes verantwortlich ist. Antwortet beiden, ihre Stimmung wird sich jedoch nicht ändern. Nun soll abgestimmt werden, was getan wird. Ist Clementine bei euch, will sie auch abstimmen. Ihr könnt entscheiden, ob sie es darf oder nicht.

Nun heißt es aber zu flüchten. Eure Gruppe flüchtet ins Treppenhaus - jedoch ohne Brie, sie hat es nicht geschafft. Bewegt euch nach hinten und geht die Treppe hinauf. Ihr solltet und müsst sogar jeden Zombie töten, den ihr auf dem Weg trefft. Eine Stufe gibt nach und Lee befindet sich in einer Falle - sein Bein steckt fest. Ihr müsst nun abwechselnd euer Bein befreien und schießen.

Dadurch trennt ihr euch von eurer Gruppe. Zwischen euch und den anderen Personen befinden sich Zombies. Um zu euren Freunden zu gelangen, müsst ihr alle Zombies ausschalten. Das geht ganz einfach mit der Axt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Around Every Corner - Teil 17

von: Spieletipps Team / 13.01.2013 um 01:39

Ihr habt jetzt ein Problem: Die Zombies erwischen Ben, Knallt den ersten Zombie ab. Jetzt hängt Ben jedoch an eurer Hand, unter ihm befinden sich die Untoten. Ihr habt nun die Wahl:

  • Ben retten: Zwar hat Ben einige Fehler gemacht, letztendlich hat er aber eingesehen, dass sein Verhalten falsch war. Hat er die Rettung damit verdient?
  • Ben den Zombies überlassen: Wisst ihr noch, was Kenny gesagt hat? Zwei Personen werden mit dem Boot nicht fliehen können. Es wäre doch die perfekte Möglichkeit, eine Person zurückzulassen, ohne später eine schwere Wahl zu treffen.

Eure Flucht ist gelungen und ihr seid zurück im Haus. Zuerst denkt die Gruppe, dass Omid inzwischen tot ist. Es stellt sich jedoch heraus, dass Omid einen starken Willen hat und noch lebt. Vernon bietet euch an, Clementine bei seiner Gruppe aufzunehmen. Wie eure Antwort lauten wird ist egal, sie wird später keine Bedeutung haben. Molly (falls sie überlebt hat) wird sich von euch verabschieden. Ihr könnt ihre Meinung auch nicht ändern, sie wird eure Gruppe verlassen.

Ein Gespräch mit Clementine folgt. Sie wird nach ihren Eltern fragen. Es ist egal, ob ihr ehrlich mit ihr seid oder sie anlügt. Die Kleine ist am Ende und weint nun. Dann schlaft ihr gemeinsam ein.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Gute Info :D

07. Februar 2013 um 10:04 von The4LPlay melden


Around Every Corner - Teil 18

von: Spieletipps Team / 13.01.2013 um 01:40

Am nächsten Tag erwacht ihr wieder. Clementine ist aber nicht mehr bei euch. Der Protagonist macht sich jetzt auf die Suche und findet draußen Clementines Mütze. Nehmt diese auf. Lee wird jetzt auf ein rauschendes Funkgerät aufmerksam. Nehmt das Funkgerät auf. Jetzt greift euch ein Zombie an. Ihr solltet keine Probleme damit haben, ihn zu erledigen.

Es ist jedoch etwas Schreckliches passiert: Ihr wurdet gebissen. Die restlichen Überlebenden suchen nach euch und ihr könnt euch jetzt entscheiden, ob ihr ihnen von dem Biss mitteilt. Die Entscheidung wird aber keine wichtigen Auswirkungen auf die nächsten Spielminuten haben. Je nachdem wie ihr zu den Personen bis jetzt wart, entscheiden sie sich entweder euch bei der Suche nach Clementine zu helfen, oder aber auch nicht.

Egal, ob jemand mit euch auf die Suche geht, oder nicht: Ihr geht zum Versteck von Vernon. Dort angekommen findet ihr keine einzige Person. Draußen hört man schon die Zombies kommen, doch jetzt meldet sich Clementine über das Funkgerät. Sie wurde entführt. Reagiert auf die Meldung, doch eine Antwortet werdet ihr in diesem Teil des Spiels nicht mehr bekommen.

Herzlichen Glückwunsch! Ihr habt die vierte Episode von The Walking Dead erfolgreich absolviert.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Der zombie am anfang is ein arsch ich hab mich voll erschrocken xD

30. Dezember 2013 um 14:47 von tamaica melden


Zurück zu: Komplettlösung Walking Dead: Around Every Corner - Teil 10 / Around Every Corner - Teil 11 / Around Every Corner - Teil 12 / Around Every Corner - Teil 13 / Around Every Corner - Teil 14

Seite 1: Komplettlösung Walking Dead
Übersicht: alle Komplettlösungen

Walking Dead

The Walking Dead spieletipps meint: Exzellente Fortsetzung des dramatischen Zombie-Abenteuers. Hier wird nicht fröhlich gemetzelt, hier müsst ihr Entscheidungen mit Konsequenzen treffen. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Walking Dead (Übersicht)

beobachten  (?