Kapitel 2: Das Dorf des Nebels (3/3): Komplettlösung FF 4

Kapitel 2: Das Dorf des Nebels (3/3)

von: Spieletipps Team / 15.01.2013 um 10:05

Als Cecil schon kurz davor ist verrückt wegen seinem schlechten Gewissen zu werden gibts noch einen drauf: Ein kleines Mädchen sitzt heulend neben der Leiche ihrer Mutter und wie es sich herausstellt habt ihr sie auch noch umgebracht, in dem ihr den Nebeldrachen erledigt habt, der anscheinend seine Lebenskraft direkt von der der Frau bezogen hat.

Kein Wunder also, dass das Mädchen euch hasst als ihr das alles (auch noch lautstark) realisiert und zum krönenden Abschluss will Kain sie auch noch töten, um die Mission abzuschliessen.

Ihr als rechtschaffener Dunkelritter, der gerade ein Dorf vernichtet hat, lasst das natürlich nicht zu und fangt an zu diskutieren. Aber während ihr noch redet, haut das Mädchen ab und ihr müsst natürlich hinterher. Gerade als ihr das Kunststück vollbringen wollt, sie mit einem mordlüsternen Dragoner hinter euch davon zu überzeugen, dass ihr nichts böses wollt, beschwört die "harmlose" Kleine einen Titan, der mindestens genauso mies drauf ist wie sein Frauchen. Der Schwachkopf löst kurzerhand ein Erdbeben aus und dann wird alles schwarz.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 3

von: Spieletipps Team / 15.01.2013 um 10:06

Ihr erwacht in einem Tal und stellt fest, dass das Schicksal euch hassen muss, da Kain weg ist, dafür die bewusstlose Waise neben euch liegt. Komischerweise unverletzt und noch etwas benommen von dem Erdbeben von geschätzter Stärke 10 auf der Richterskala, schnappt ihr euch das Mädchen und zieht los in Richtung Osten, nur um festzustellen, dass der Titan euch wortwörtlich in die Wüste geschickt hat.

Aber nicht verzagen, Lösung fragen: Ungefähr im Zentrum der Wüste liegt eine kleine Oase die ihr betretet und euch erstmal zur Schänke aufmacht um eure bewusstlose Begleitung gesundzupflegen.

Am nächsten Morgen ist das Mädchen topfit, allerdings kommt ein Soldatenquartett aus Baron hereingerast und verlangt von euch, dass ihr das Mädchen ausliefert. Ihr überzeugt sie mithilfe einer ordentlichen Tracht Prügel davon, dass es eine bessere Idee ist, das Kind dazulassen, das euch mittlerweile vertraut und sich später auch noch als sehr fähige Magierin erweist. Ihr hört/seht euch aber erstmal im Dorf um und erfahrt, dass ein Mädchen erst kürzlich gefunden wurde.

Ihr überprüft das, und geht in das unbeschilderte Haus im Osten und wieder einmal: Überraschung! Es ist Rosa, allerdings in einer fürchterlichen Verfassung. Ihr erfahrt, dass ihr eine Perle aus der Höhle des Ameisenlöwen brauch und erstmal in der nächsten Burg um Erlaubnis bitten dürft. Also nehmt ihr das Dorf unter die Lupe, packt eure sieben Sachen und zieht los.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 4 (1/5)

von: Spieletipps Team / 15.01.2013 um 10:08

Ihr werdet sicher bemerkt haben, dass die Wüste von unüberwindlichen Bergen umringt ist, allerdings gibt es einen Ausweg: Geht nach Norden, wo ihr eine Höhle vorfindet. Betretet sie und ihr findet euch in einem Wasserweg. Dort trefft ihr den Weisen Tellah, der ebenfalls nach Damcyan will, da seine Tochter Anna mit einem Barden durchgebrannt ist und sich dort versteckt.

Er schließt sich euch an und erzählt euch von einem Monster, dass den Ausgang bewacht. Kämpft euch durch die Höhle (das sollte nicht weiter schwierig sein, da die Monster dieses Dungeons als Wasser-Kreaturen sehr anfällig gegen Blitzmagie sind und ihr ja zwei Schwarzmagier habt).

Am Ende der Höhle erwartet euch besagtes Monster, das Oktomammut. Es ist eine harte Nuss, da seine Angriffe zwar nicht allzuviel Schaden verursachen, es allerdings viele LP hat und somit ziemlich nervig ist. Aber schlussendlich solltet ihr es besiegt haben und findet euch an der anderen Seite des Wasserwegs wieder.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 4 (2/5)

von: Spieletipps Team / 15.01.2013 um 10:08

Geht nun nach Norden und Burg Damcyan kommt in Sicht, Leider wird das Panorama durch die Tatsache, dass die Burg gerade von den Rotschwingen zugebombt wird. Ihr rennt nach oben, wo ihr Tellahs Tochter im Sterben vorfindet, samt ihrem Liebhaber, dem Tellah nun eine ordentliche Abreibung verpasst.

Als er sich endlich beruhigt, erzählt Anna, dass der "Barde" der Prinz von Damcyan ist und sie ihn aus Liebe vor dem Angriff geschützt hat (Ein wohlbekanntes Klischee also). Ihr erfahrt ebenfalls, dass ein mysteriöser und außerordentlich starker Mann Namens Golbez die Rotschwingen befehligt und die Kristalle der Welt sammelt, somit galt der Angriff dem Feuerkristall von Damcyan.

Tellah zieht los, um Golbez zu töten und Prinz Edward von Damcyan schließt sich eurer Gruppe an und stellt euch ein Luftkissenboot zur Verfügung, mit dem ihr zur Höhle des Ameisenlöwen gelangt. Steigt dazu in das Luftkissenboot und fahrt damit über die Sandbank zur Insel im Südosten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 4 (3/5)

von: Spieletipps Team / 15.01.2013 um 10:08

Hier gibt es eine gute und eine schlechte Nachricht. Die schlechte: Die Höhle ist ein wahres Labyrinth. Die gute: Alle wege führen ans Ziel sofern ihr immer einen Ausgang im Süden nehmt. In der dritten Ebene trefft ihr den Ameisenlöwen, der euch prompt angreift.

Er ist allerdings nicht sonderlich stark (für einen Boss) und ihr solltet mit ihm spielend fertigwerden. Anschließend schnappt ihr euch eine Sandperle und geht zurück zur Oase, wo ihr Rosa heilt und euch auf nach Fabul macht, um den dortigen König vor Golbez zu warnen. In der Nacht hat Edward einen Anfall von Sentimentalität, wird aber von einem Monster angegriffen.

Am Morgen macht ihr euch auf nach Fabul, das im Nordosten der Weltkarte liegt. Wenn ihr mit dem Luftkissenboot in diese Richtung fahrt, stellt ihr fest, dass euch ein Gebirge den Weg versperrt, also nix wie drüber. Unterwegs versperrt euch eine Eiswand den Weg, die aber nach einigem Zögern von Rydia geschmolzen wird.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ich komm iwi nicht an den bergen vorbei! :(

17. Februar 2013 um 10:48 von catwoman21 melden


Weiter mit: Komplettlösung FF 4: Kapitel 4 (4/5) / Kapitel 4 (5/5) / Kapitel 5 / Kapitel 6 - (1/7) Scarglamione / Kapitel 6 - (2/7) Cecil gegen Cecil

Zurück zu: Komplettlösung FF 4: Kapitel 1: Spielbeginn / Kapitel 1: Spielbeginn (2/3) / Kapitel 1: Spielbeginn (3/3) / Kapitel 2: Das Dorf des Nebels (1/3) / Kapitel 2: Das Dorf des Nebels (2/3)

Seite 1: Komplettlösung FF 4
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Final Fantasy 4 (14 Themen)

FF 4

Final Fantasy 4
10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Indivisible: Action-Rollenspiel mit Unterstützung von einem Anime-Studio

Indivisible: Action-Rollenspiel mit Unterstützung von einem Anime-Studio

Anime-Fans aufgepasst: Mit Indivisible entsteht aktuell bei Lab Zero Games möglicherweise ein Spiel genau für (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 4 (Übersicht)

beobachten  (?